1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keine Internetverbindung nach Aiport

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von about6days, 20.04.09.

  1. about6days

    about6days Jamba

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    58
    Hallo Leute,

    ich bin völlig ratlos, schon seit einer Woche auf der Suche nach einer Lösung zu diesem Problem. Ich habe zu Hause eine normale DSL-Ethernet-Verbindung. Eigentlich läuft auch alles super - bis vergangenes Wochenende!
    Ich war bei einem Freund und habe mein Macbook dort mit dem WLAN verbunden, also eine neue Umgebung angelegt, alles ganz normal.

    Nur dass ich seitdem zu Hause keine Verbindung mehr aufbauen kann.
    Es muss an irgendeiner Einstellung liegen, das ibook meines Freundes läuft nach wie vor :)
    Diagnose, Assistenten habe ich alles versucht. Langsam kriege ich echt die Krise.

    Weiss jemand was?
     
  2. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Warum hast Du eine neue Umgebung angelegt? Du musst normalerweise in einem neuen WLAN-Netzwerk nur den WEP/WPA/WPA2-Key eingeben und dann sollte das Book sich mit dem neuen WLAN verbinden. Sobald Du in ein anderes WLAN wechselst, für das Du bereits einen Key eingegeben hast, verbindet sich das Book danach automatisch.

    Ich habe nur für meinen web'n'walk-Stick eine zweite Umgebung.
     
  3. about6days

    about6days Jamba

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    58
    zu hause habe ich ja kein wlan.
    kann ich irgendwo die netzwerk-einstellungen zurücksetzen?!
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Zuhause hängst Du also am Kabel?
    Schalte mal die Airport-Karte ab, was passiert dann?
     
  5. about6days

    about6days Jamba

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    58
    jupp. habe ich schon getestet, das ändert nichts.
    mE sind die einstellungen alle wie immer, aber im Netzwerk Status wird "Ethernet" auch rot angezeigt. Ethernet ist für pppoe konfiguriert, aber das kabel angeblich nicht angeschlossen.
    kabel ist definitiv in ordnung.
    bei meinen stundenlangen versuchen in den letzten tagen ist es mir zweimal gelungen eine verbindung aufzubauen, nach dem trennen war das alte problem aber wieder da. dass plötzlich das netz lief, kam wie aus heiterem himmel... ziemlich mysteriös das ganze.
    wenn ich versuche zu verbinden, kommt übrigens die fehlermeldung "die anmeldung ist fehlgeschlagen"

    gibts ne möglichkeit "netzwerk" auf null zu setzen?!
     
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Falls Du an einem Router hängst, sollte die Einstellung auf DHCP stehen.
     
  7. Dareon

    Dareon Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.09
    Beiträge:
    23
    Schaue auch ob du ausversehen bei der Erstellung einer neuen Umgebung auch nicht eine neue VLAN (Virtuelles LAN) eingerichtet hast. Falls du da welche hast, lösche alle.

    Bei mir verursachte es nämlich kein Beziehen einer IP von DHCP server und löste immer APIPA (selbstzugewiesene IP) aus.
     

Diese Seite empfehlen