1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kein Wifi-Symbol trotz Verbindung

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von sailing-away, 07.04.09.

  1. sailing-away

    sailing-away Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    27.09.07
    Beiträge:
    876
    Wenn ich mein iPhone (2G FW 2.2.1) mit einem WLAN verbinde (WLAN-Router), dann erscheint beim mir im Display immer ganz normal das Wifi-Symbol, egal ob in meinem WLAN Zuhause oder anderswo. Soweit so gut...

    Wenn ich unterwegs bin und mein iPhone mit meinem MacBook Pro verbinden möchte, dann lege ich mit dem MacBook Pro über Airport ein neues Netzwerk an. Ich verbinde dann das iPhone mit diesem Netzwerk. Aber egal ob mit oder ohne Passwortschutz, nach erfolgreicher Verbindung erscheint KEIN Wifi-Symbol, sondern lediglich der Kreis oder das "E", je nachdem, ob das iPhone Standart-GPRS oder EDGE-Verbindung hat. Die Wifi-Verbindung zwischen iPhone und MacBook Pro funktioniert aber.

    Frage: warum wird bei einem mit dem MacBook Pro erzeugten WLAN und erfolgreicher Verbindung mit dem iPhone, auf dem iPhone kein WiFi-Symbol angezeigt?
     
  2. paul.jean

    paul.jean Empire

    Dabei seit:
    26.02.09
    Beiträge:
    87
    habe ich auch gelegentlich .. ich denke das ist ein software BUG ;)
     
  3. sailing-away

    sailing-away Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    27.09.07
    Beiträge:
    876
    Nur gelegentlich? Bei mir erscheint bei Wifi-Verbindungen mit dem MacBook nie das Wifi-Symbol. Aber es erscheint immer, wenn ich im WLAN bin.

    Liegt das vielleicht daran, dass das MacBookPro kein WPA2 sondern nur WEP macht? Wird vielleicht deshalb kein Wifi-Symbol angezeigt?
     
  4. paul.jean

    paul.jean Empire

    Dabei seit:
    26.02.09
    Beiträge:
    87
    also ich habe das Problem bei manchen Routern mit WPA2/WPA oder unverschlüsselter Verbindung
     

Diese Seite empfehlen