1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

kein platz mehr auf macintosh hd

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mi2g, 04.12.07.

  1. mi2g

    mi2g Roter Delicious

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    91
    hallo zusammen

    so gestern hab ich mein erstes macbook bekommen, und bin bis jetzt sehr zufrieden damit.
    jedoch habe ich ein kleines problem.

    ich hab das macbook mit 120gb festplatte. gestern habe ich leo installiert und meine musik auf das macbook geladen (ca 45gb). gestern zeigte es mir auch an, dass ich noch etwa so 40gb frei habe.

    jedoch heute wird mir angezeigt, dass ich nur noch 2.5 gb frei habe. was ist da passiert? wo kann ich sehen, in welchem ordner viele dateien sind?

    oder kann sein, dass timemachine das backup lokal auf die mb hd erstellt hat?

    danke schön.
    gruss mi2g
     
  2. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Das kannst nur du wissen .
     
  3. Grobie

    Grobie Gast

    Mit dem Programm "Disk Inventory X" bekommste ne schicke farbliche Darstellung, was wieviel Speicher belegt.
     
  4. Lightbeam

    Lightbeam Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    11
    Oder mit dem programm "WhatSize", vielleicht nicht soo schick aber vielleicht etwas übersichtlicher. ;)
     
  5. FronLius

    FronLius Gloster

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    65
    Lässt du iTunes die Musik automatisch Verwalten?
    Falls ja - hat iTunes deine gesamte MP3 Bibliothek noch einmal kopiert in dem Musik Ordner abgelegt ;)
     

Diese Seite empfehlen