1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufberatung erbeten: MBP 2,66 "alt" oder 2,66 "neu" kaufen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von yum-yum, 09.06.09.

  1. yum-yum

    yum-yum Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    9
    Unterschiede:

    "Alt" (also aus Feb 2009):

    + doppelter vram (512 MB)
    + doppelter Level 2 - Cache (6 MB)
    + ExpressCard-Slot


    "Neu" (also Juni 2009):

    + neuer Akku
    + angeblich besseres Display


    Preislich liegen die beiden Varianten etwa gleichauf. Was würdet ihr nehmen, und warum?


    PS: Hallo Forum - btw - mein erster Beitrag hier.
     
  2. danielo70

    danielo70 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    01.03.09
    Beiträge:
    270
    welcher hat das neues Touchpad....?
     
  3. Unforgiven

    Unforgiven Roter Delicious

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    94
  4. Corlebohne

    Corlebohne Gloster

    Dabei seit:
    27.04.09
    Beiträge:
    62
    Was macht so ein doppelter L2 Cache denn aus? Wenn man sowas im Alltag nicht merkt, ebenso wenig wie den doppelten Videoram, dann würde ich doch das neue nehmen. Der bessere Akku ist doch was feines, schließlich geht es hier um ein Notebook.
    Und soweit ich das gesehen habe, ist das Neue doch günstiger, oder?
     
  5. yum-yum

    yum-yum Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    9
    Frage ich mich eben auch, was mehr L2-Cache wirklich ausmacht ... dem vram schenke ich eher weniger Bedeutung, der expresscard-slot als mögliche Option für alles mögliche wäre ein Vorteil (hatte ich jedoch bisher noch nie genutzt).

    Kosten beide so um die 1699 zur Zeit.
     
  6. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Das richtige Forum zu finden erbeten!
     
  7. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    mehr Cache => schnelleres System
    On-Chip L2 Cache ist ein zusätzlicher schneller Speicher, der in der CPU-Architektur integriert ist und Daten vom Arbeitsspeicher zwischenpuffert, dass der Prozessor nicht auf den vergleichsweise langsamen Arbeitsspeicher warten muss.
     
  8. yum-yum

    yum-yum Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    9
    Gerne. Siehe es jetzt einfach mal als "technischen Vergleich" an - was ist besser? Das alte oder das neue 2,66er?
     
  9. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Naja wenn du ein besseres Display willst das neue^^wenn du volle Leistung willst und diese auch voll nutzen kannst, dann das erste. Was sind denn deine Anwendungsgebiete?
     
  10. Corlebohne

    Corlebohne Gloster

    Dabei seit:
    27.04.09
    Beiträge:
    62
    Die Frage ist ja ab wann man sowas wirklich ausnutzt. Was muss man machen um eine 2,66 GHz schnelle CPU mit 3 MB L2 Cache an seine Grenzen zu treiben? Abgesehen von professionellem Rendering oder was weiß ich...
     
  11. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Tja und das Thema lautet: Kaufberatung erbeten, ich frage mich wo das nun hin soll?!
     
  12. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Jo ich würde auch das Neuere nehmen.
     
  13. yum-yum

    yum-yum Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    9
    Selten komme ich auf eine volle CPU-Auslastung durch codieren usw. länger einer Stunde. Gebiete sind Foto, bisschen Video, etwas Grafik, Web & Office. Vielleicht auch mal ein Spielchen, Foto/Videoanimationen ...
     
  14. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Nun mach mal nicht so ein mob, ist sein erster Beitrag/Thread da kann man sich mal verlaufen^^
     
  15. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Dann das neue, das bessere Display würde dir sicher mehr vorteile bringen in deinem Anwendungsbereich
     
  16. yum-yum

    yum-yum Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    9
    Ich habe wohl die falsche Kategorie erwischt, und damit mich keiner schimpft kann man es ja auch als Leistungsvergleich" zwischen diesen beiden Modellen sehen - dann stimmt meine Wahl ja wieder. Nix für ungut ....

    Tue mir einfach schwer in der Bewertung (und somit Entscheidung) dieser recht ähnlichen und doch leicht verschiedenen Geräten ...
     
  17. yum-yum

    yum-yum Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    9
    Wenn´s halt mehr als Marketing ist ... verwende ohnedies noch einen ext. 23" Monitor - aber stimmt natürlich - spricht dafür. Glossy, aber ohne Glasscheibe wäre mir aber noch lieber (ok, spielt es bei 15" sowieso nicht).
     
  18. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    ^^ja nehm das neue ,denke schon das die bessere Display verbaut haben denke die werden jetzt an die 17"er rankommen und die 7 std akku find ich mal richtig guat ;D
     
  19. yum-yum

    yum-yum Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    9
    Ok, dann freunde ich mich mal mit "neu" an und schlafe mal drüber. Ihr habt vermutlich recht, 3 MB Cache bzw. 256 MB vram werde ich wohl nicht sonderlich missen. Einzig den ExpresCard-Slot vielleicht ... hmm. Na mal sehen.

    Danke euch soweit - weitere Einwände lese ich dann morgen - danke! ;)
     
  20. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Ich möchte hier auch nicht nerven, aber gerade bei den ersten Beiträgen kann man noch ganz gut erziehen. Zum Thema: Ich würde mich vllt irgendwann ärgern, wenn ich mir die "alte" Hardware kaufe. Mir würde die Laufzeit des neuen sehr gefallen, Leistung hin oder her.
     

Diese Seite empfehlen