[Series 3] Kaufberatung Apple Watch Series 3

Dieses Thema im Forum "Apple Watch" wurde erstellt von Andii, 05.07.18.

  1. Andii

    Andii Idared

    Dabei seit:
    01.04.15
    Beiträge:
    26
    Guten Tag zusammen,

    ich habe Interesse daran mir eine Apple Watch Series 3 zu kaufen.
    Es wäre dann meine erste Smartwatch überhaupt.

    Könnt ihr mir die Kaufentscheidung vielleicht etwas leichter machen?
    - würdet ihr mir die Uhr empfehlen?
    - in welchen Bereichen des Alltags ist sie eine Bereicherung für euch?
    - nettes Gimmick oder würdet ihr sogar so weit gehen und sagen dass ihr nicht mehr ohne eure Apple Watch sein möchtet? Bitte begründet eure Aussage.
    - welches Modell würdet ihr empfehlen? Also dass es ein 42mm Modell der Apple Watch Series 3 werden soll steht fest, aber in welcher Ausführung findet ihr die Uhr am besten und warum?
    - würdet ihr gleich kaufen oder eher bis September warten und schauen ob dort ein neues Modell vorgestellt wird?

    Ich würde mich sehr über viele Meinungen freuen!

    Grüße


    Andi
     
  2. Dx667

    Dx667 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    26.11.17
    Beiträge:
    304
    Wenn du sie als Smartwatch willst it sie auf jeden Fall zu empfehlen.
    Wenn du sie als Trainingsuhr haben willst gibt es besseres (aber auch teureres)

    Welches Modell? Du meinst mit oder ohne LTE? Ohne LTE.

    Warten? Nein. Es wird immer ein nächstes Modell im Anflug sein...
     
  3. moto

    moto Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    24.09.16
    Beiträge:
    1.696
    Meine subjektive Meinung:
    - Klar ist sie empfehlenswert, speziell die LTE (wenn man das Phone nicht ständig dabei hat, wie ich)
    - In allen Bereichen, hauptsächlich Sport aber durch > 30.000 Apps auch sonst nützlich
    - Ich trage sie - außer zum Laden - jeden Tag jeden Jahres, allso immer. Ich könnte nicht mehr ohne sie sein.
    - Wertvoller ist natürlich das Edelstahlmodell. Ich kaufe aber nur die Alu, weil beim Verkaufen der Wertverlust etwas niedriger ist und mir gefällt die Spacegraue Alu auch sehr gut.
    - Über „die Neue“ gibt es nur wenig Spekulationen im Moment, das Display soll 15% größer sein, weil die Ränder dünner sind (wie am Phone). Alles weitere an Features kann, muss aber nicht kommen (Blutdruckmessung, nicht-invasive Diabetesmessung usw.). Die Entscheidung ob warten oder nicht, kann dir keiner abnehmen. Evtl. eine günsitge kaufen und wenn die 4er ein Knaller wird, wieder verkaufen.
     
  4. Oliver Bergmann

    Oliver Bergmann Redakteur
    AT Redaktion

    Dabei seit:
    14.11.10
    Beiträge:
    1.370
    Aber ein paar Monate warten bis zur 4er würde ich schon in Erwägung ziehen...
     
    burgsn gefällt das.
  5. echo.park

    echo.park Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    8.465
    Kann ich nur empfehlen. Aluminium in Space Grey. Die Frage ist ja eher ob Männlein oder Weiblein. ;)

    Ich will auch nicht mehr ohne. Es macht die Nutzung des iPhone erst so richtig „komplett“, mit den Benachrichtigen am Handgelenk.
     
  6. GSXDriver

    GSXDriver Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.03.09
    Beiträge:
    248
    Ich habe die LTE Nike+ in spacegrau.Mittlerweile nutze ich die Uhr wie von Moto bestens beschrieben.Jeden Tag und jede Nacht.
    Mich motiviert die Aktivitäten-App,die anderen Sachen wie Termine,Anrufe und Musik sind ebenfalls sehr gut.Ist eine absolut nützliche Erweiterung zum iPhone.

    Hab noch eine spacegraue Nike+ Serie 3 ohne LTE. Bei Interesse einfach PN.
     
    trexx gefällt das.
  7. VanXava

    VanXava Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    21.09.17
    Beiträge:
    468
    Ich kann die Edelstahl Variante wärmstens empfehlen. Ich trage sie wirklich jeden Tag bei Wind und Wetter, auf dem Spielplatz und auf dem Lande . Ich habe keinerlei Schutz und bis heute keinen einzigen Kratzer auf dem Display . Auf dem Rahmen schon aber den kann man ja polieren . Ich hatte anfangs auch die Alu Variante und hatte in kürzester Zeit Kratzer im Display. Kommt aber natürlich auch dein Nutzerprofil an. Meine Uhr ist auch fast jedes Szenario ausgesetzt
     
  8. Arthur_Spooner

    Arthur_Spooner Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    631
    Auf jeden Fall warten. Ich würde mir jetzt weder ein iPhone noch eine Apple Watch kaufen, denn:
    - Im September wird auf dem iPhone Event eine neue Uhr vorgestellt, das ist eigentlich sicher
    - Bis dahin sind es nur noch gut 2 Monate
    - Wenn dir dann die neue besser gefällt, kannst du die kaufen
    - Wenn dir trotzdem die Series 3 reicht, ist diese mindestens 100 Euro billiger. Eher mehr durch Angebote bei diversen Händlern

    Also nur jetzt kaufen, wenn du es absolut nicht erwarten kannst. Da du dir aber noch nicht sicher bist, ob du überhaupt eine willst, warte lieber ab.
     
  9. echo.park

    echo.park Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    8.465
    Da wäre ich vorsichtig. Solche radikalen Preisänderungen sind bei Apple nicht üblich. Und andere Händler orientieren sich an Apple.
     
  10. Arthur_Spooner

    Arthur_Spooner Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    631
    Waren es nicht 100 Euro, um die die alte billiger wird? (Wie bei den iPhones)
    Dann waren es vielleicht 50, hab aktuell die genauen Zahlen nicht.
     
  11. echo.park

    echo.park Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    8.465
    Ich kann das auch nicht so genau sagen, bin noch nicht lange dabei, was die Apple Watch angeht.

    Zuletzt wurde eben die Series 2 eingestampft und die Series 1 wurde im Preis gesenkt, wenn ich mich nicht täusche. Nur ist die Series 1 schon ein Stück weg von der Series 2, und diese wurde eben komplett durch die Series 3 ersetzt.

    Man muss halt einfach sehen was passiert. Nur ich bin nicht so der Typ von Mensch, der da jetzt Däumchen dreht. Ich wollte eine Apple Watch haben, also habe ich vor wenigen Wochen die Series 3 gekauft. Die zu dem Zeitpunkt aktuellste Version. Was im September passiert, oder auch nicht, ist mir völlig egal. Ich kann morgen tot umfallen.
     
  12. Arthur_Spooner

    Arthur_Spooner Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.09.16
    Beiträge:
    631
    Ich bleib dabei.
    Wir haben schon Juli - lieber abwarten. Der Preis von der alten wird fallen oder du willst dann ein neues Feature der Series 4 und ärgerst dich.
     
    saw gefällt das.
  13. Avengers

    Avengers Granny Smith

    Dabei seit:
    15.07.18
    Beiträge:
    16
    Warten auf die Apple Watch 4 klar doch, es ist doch bald soweit.

    Bei 350€ was die auch kosten wird ,werde ich immer das neueste Model haben wollen.
     
    trexx gefällt das.
  14. Mamaanteportas

    Mamaanteportas Starking

    Dabei seit:
    05.06.18
    Beiträge:
    215
    Also ich würde auch abwarten hab ne Apple Watch 2 hab mich geärgert weil die teurer war als die Version 3
     
  15. moto

    moto Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    24.09.16
    Beiträge:
    1.696
    Ja, es gibt bereits ein Bild der 4er und sie sieht so geil aus. Wird am 12.9. zusammen mit den neuen Phones vorgestellt und ist ca. ab 21.9. zu kaufen. Darauf würde ich warten.
     
  16. sakulta

    sakulta Meraner

    Dabei seit:
    01.10.12
    Beiträge:
    230
    Hallo Leute. Kostet die eSim bei Vodafone zusätzlich oder kann man es einfach dazu buchen? Welche Simkarte kommt in die Watch rein. Heisst der Format eSim oder ist es Nano SIM? Danke.
     
  17. Cohni

    Cohni Moderator Apple-Devices
    AT Moderation

    Dabei seit:
    04.08.11
    Beiträge:
    4.108
    Zum Preis kann ich Dir nix sagen, da hilft sicherlich ein Blick auf die Vodafonseite. Bei der Telekom kostet es nach 3 oder 6 Monaten (?) 4,99 € pro Monat. Wird bei der Konkurrenz ähnlich sein.

    Die eSim ist ein Chip, der schon fest in der Watch vorhanden ist. Dieser wird durch den jeweiligen Netzbetreiber aktiviert. Eine physische Karte wird nicht benötigt.
     
  18. sakulta

    sakulta Meraner

    Dabei seit:
    01.10.12
    Beiträge:
    230
    Aha, ok. Vielen Dank für die Info.
     
  19. sakulta

    sakulta Meraner

    Dabei seit:
    01.10.12
    Beiträge:
    230
    Guten Morgen, hab ne dumme Frage..

    Man hört immer, dass die GPS+Cellular Version mehr Akku verbrauchen soll, als die normale "only GPS" Version.

    Aber der Akkuverbrauch erhöht sich NUR oder durch die eSim Verwendung oder?
    d.h. also, auch wenn man die Cellular Version hat, aber keine eSim benutzt oder man hat eine eSim, aber wird nicht verwendet, da iPhone immer dabei ist, ist der Akkuverbrauch trotzdem höher, als wie bei der Apple Watch GPS Version?!

    Danke
     
  20. nomos

    nomos Borowinka

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.685
    Kann ich nicht bestätigen mit dem Mehrverbrauch. Akku hält mind 2 Tage inkl temp. reinem Cellular Betrieb (Einkaufen, Spaziergang etc.)
     
    sakulta gefällt das.