1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kapitel in einem Hörbuch erstellen...

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Stefo, 18.01.07.

  1. Stefo

    Stefo Riesenboiken

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    285
    Schon wieder eine Frage an euch!
    Diesmal geht es um Höhrbücher.
    Ich habe mir von meinem Freund Eragon ausgeliehen und die 17CDs gerippt.
    In .m4a. Ich habe also 17 Files mit einer gesamtlänge von ca 21 Stunden.
    Alle dateien zusammenfügen klappt nicht, weil ab 20 Stunden Quicktime einen Fehler meldet. (Ich benutze JoinTogether)
    Also hab ich 2 Dateine gemacht, ein file mit den CDs 1-8 und von 9-17.
    Soweit, so gut.
    Jetzt wollte ich Kapitel erstellen. Ich habe also mit ChapterTollMe die Kapitel eingefügt und auf "Datei mit Kapieln erzeugen" geklickt.
    Allerdings kommt nach kurzer Zeit ein Fehler mit der Nummer -108.

    Randinfos:
    OS X 10.4.8
    1GB Ram
    2,16 GHz
    Intel
    Hörbuchteil 500 MB groß.

    Könnt ihr mir helfen?
    Gibt aus ein Karma für jeden hilfreichen Beitrag! ;)

    mfG
    Stefan
     
  2. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    für audiobooks benutze ich Audiobookbuilder. die von dir genannten programme kenn ich nicht...
     
  3. Stefo

    Stefo Riesenboiken

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    285
    Funktioniert das zuverlässig?
    Weil nicht, dass ich am ende Geld ausgebe, für was, was eigentlich nix taugt?
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Na das klingt ja mal verlockend :p:p
     
  5. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    @dante: also du sicher mal nicht:p;)
     
  6. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    *lol* Schade :-c
     
  7. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    #7 Herr Sin, 18.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.08
  8. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Hast du dir Audiobook überhaupt angeschaut? Sicher nicht, weil sonst würdest du die Frage nicht stellen.

    Es gibt eine eingeschränkte Demoversion von Audiobook auf deren Homepage. Da kannst du nach Lust und Laune probieren, bevor du 9 Euro ausgibst.
     
  9. Riki

    Riki Gast

    Also ich hab das mal mit 12 Audio-CDs einfach über iTunes gemacht. Das ergab pro Track eine Datei und pro Disc einen Ordner. Album und Interpreten hab ich, meinen Wünschen entsprechend, geändert und das war dann auch auf einem iPod ganz übersichtlich.

    Aber das war aber, glaub' ich, nicht Deine Frage...
     
  10. Stefo

    Stefo Riesenboiken

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    285
    Also die ersten 20Min bringem mir nix, weil des ja mit meinen Alternativen auch geht.
    Ich müsste wissen, ob des Programm auch bei 1GB-Files nicht versagt.

    mfG
    Stefan
     
  11. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Wieso sollte es da dann Probleme geben, wenns sonst funktioniert? Versteh die Logik nicht ganz. o_O
     
  12. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    Join together funktioniert tadellos, wenn man bestimmte Dateigrössen bzw. Gesamtlänge nicht überschreitet. Ich sehe immer zu, dass ich nicht allzu deutlich über 8 Stunden komme und hatte noch nie Probleme. Ein zu langes Hörbuch also einfach in zwei oder drei Teile zerlegen.

    Gruss
    Andreas
     
  13. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Wieviel Stunden sind deine 1GB-Dateien? Sind das deine erwähnten 21 Stunden?

    Es gab schonmal jemand, der Probleme hatte mit sehr langen Dateien. Wobei dir Probleme nur im iPod und im Zusammenhang mit Vor-/Rückspulen waren.

    Ich wüsste nicht, warum Audiobook Builder bei 1GB-Dateien Probleme machen sollte.

    Konnte es noch nicht testen, da ich keine solche langen Hörbücher habe.
     
  14. Panther-

    Panther- Empire

    Dabei seit:
    07.01.08
    Beiträge:
    85
    Soo mit iTunes 7 gibts das Problem von wegen Gruppieren ja nicht mehr, nun kann es ja iTunes :D
    Ich habe das eben so gemacht und alles ist Prima, hab mir mein eigenes Cover rein gemacht und perfekt. Nur würde ich wie in der Überschrift geschildert gerne Kapitel haben.
    Bei einem kleinen Hörbuch noch verschmerzbar, doch bei einem Hörbuch wo 21 Stunden lang gesprochen wird nicht mehr.
    Ich brauche unbedingt Kapitel, doch leider scheinen alle Tools dafür nur auf Mac zu laufen :(
    Gibts nicht doch eine andere Lösung?
     
  15. tmconnect

    tmconnect Meraner

    Dabei seit:
    09.12.05
    Beiträge:
    228
    AudiobookBuilder hat eine Limitierung auf 12 Stunden.

    Auf die Frage "Why does Audiobook Builder limit parts to a maximum of 12 hours?" antwortet der Entwickler in seiner FAQ "Twelve hours is approaching the maximum length of a file encoded at 48kHz that the iPod will play successfully."
     
  16. jungmen

    jungmen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    141
    @mr sin dein link zu deinem tutorial workt nicht wirklich...
     
  17. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066

Diese Seite empfehlen