1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kann nicht von entfernter CD lesen/installieren

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Roqador99, 13.12.09.

  1. Roqador99

    Roqador99 Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.12.09
    Beiträge:
    9
    Hallo,
    bin frischer Apple-Neuling und habe ein wahrscheinlich kleines Problem. (Anwenderfehler ???)
    Ich habe vor ein paar Tagen mein MacBook Air (2 Jahre alt) erhalten und das Snow Leopard gekauft.
    Da ich noch kein externes Laufwerk habe wollte ich das Snow Leopard über remote
    (Airport - mein Router) installieren.
    Auf der Gegenseite habe ich Windows 7 PC und das Programm zur DVD Freigabe von der snow-cd installiert und gestartet. (Assistant)
    Nach dem Starten des Apple (mit der ALT taste) läuft alles wie beschrieben
    (Netzwerk wählen , Passwort dafür eingeben) . Das Laufwerk wird auch gefunden und man sieht
    deutlich (LED) wie darauf ein paar Mal zugegriffen wird. Danach sieht man auf dem Apple ein
    paar Minuten nur eine sich drehende Weltkugel und dann bootet der Mac normal weiter.

    Im Finder ist jedoch die "entfernte" CD leer, es wird nichts angezeigt

    Wer hat den entscheidenden Tip.

    vielen Dank
    Roqador
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Kann denn der PC die DVD lesen?
     
  3. Roqador99

    Roqador99 Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.12.09
    Beiträge:
    9
    ja, sonst hätte ich das Remoteprogramm für Windows ja nicht installieren können.
    Dies war ohne Probleme möglich und ich kann auch alles einwandfrei lesen.

    Gruß
    Roqador99
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Windows 7 ist "unsupported". Versuchs unter XP oder Vista.
     
  5. Roqador99

    Roqador99 Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.12.09
    Beiträge:
    9
    Danke , aber da installier ich doch nicht extra Vista oder xp auf einer neuen Partition nur damit ich den Apple updaten kann.
    Dieser Aufwand ist ja mit nichts gerechtfertigt.
    Da hole ich mir lieber gleich ein externes USB CD-Laufwerk.

    ps.:
    Ich denke dennoch dass es gehen müsste da dass Remoteprogramm einwandfrei unter Windows 7 läuft und Anfangs der MacBook Air ja sogar auf das Laufwerk zugreift. Ich denke der Fehler liegt wo anders aber da ich mich am Apple noch überhaupt nicht auskenne und hier es anscheinend auch keine Fachleute gibt muss ich das Problem eben selbst lösen.... :-[
     
  6. paulchen2k6

    paulchen2k6 Boskop

    Dabei seit:
    10.08.06
    Beiträge:
    207
    Ich könnte mir vorstellen, dass eine Firewall (evt. Windows-Firewall) da dicht macht, bevor der eigentliche Datentransfer losgeht.
     
  7. Roqador99

    Roqador99 Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.12.09
    Beiträge:
    9
    Danke für den ersten konstruktiven Tip.
    Hab die Firewall mal ausgeschaltet, bringt leider auch nichts.
    Komisch dass der Zugriff ja kurz geht sobald ich das entfernte Laufwerk beim Booten angewählt wird.

    Gruß
    Roqador99
     
  8. paulchen2k6

    paulchen2k6 Boskop

    Dabei seit:
    10.08.06
    Beiträge:
    207
    Ist auf dem Macbook noch ein vorhandenes OS X drauf? Wenn ja kannst du mal dort versuchen auf die entfernte DVD zuzugreifen.
     
  9. Roqador99

    Roqador99 Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.12.09
    Beiträge:
    9
    das ist es ja was ich eigentlich will ;)
    und ohne OS hätte ich ja keinen Finder.......... ;)
     
  10. paulchen2k6

    paulchen2k6 Boskop

    Dabei seit:
    10.08.06
    Beiträge:
    207
    So wie ich das von dir verstanden hatte, hast du versucht von der entfernten DVD zu booten um ein ganz frisches OS X zu installieren. Meines Wissens musst du vor dem booten keine Einstellungen vornehmen um während des normalen OS X Betriebs auf eine entfernte DVD zugreifen zu können. Das mit dem "alt" drücken usw. musst du nur machen, wenn du auch von einer entfernten DVD booten willst. Oder habe ich noch etwas falsch verstanden?
     
  11. Roqador99

    Roqador99 Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.12.09
    Beiträge:
    9
    hmhmh, ich wollte nur auf das neue Snow Leopard updaten.
    Das sollte doch gehen ohne das alle vorhanden Daten bzw. installierten Programme gelöscht werden oder ?
    Wie gesagt ich kenne mich bei Apple überhaupt nicht aus .
    Ob ich für das Update booten muss (ob lokale CD wenn vorhanden oder entfernte) weiss ich auch nicht.
    Könnte ja sein dass das update ganz normal gestartet wird, keine Ahnung....

    Ich werde mir morgen das Apple Laufwerk besorgen, dann ist das Thema für mich erledigt, so oder so ...

    Danke
    Roqador99
     
  12. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    In dem Punkt kann ich dich beruhigen, das geht. Gelöscht wird eigentlich nur was, wenn du das willst.
     

Diese Seite empfehlen