1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann man den Bootcamp Assistenten hacken/modden?

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von gugucom, 21.11.08.

  1. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.774
    Ich habe leider keine Ahnung wie Apple das Bootcamp Dienstprogramm erstellt und ob man da irgendwie eingreifen kann. Meine Frage betrifft folgenden Sachverhalt:

    Der Bootcamp Assistent kann eine Partition für Windows nur als dritte Partition eines Laufwerks erstellen. Händisch kann man Windows jedoch auch in eine vierte Partition installieren. Man kann auch nach der Installation von Windows noch eine dritte Partition einfügen und Windows dadurch in die vierte Partition verschieben. Dann muß man nur die boot.ini von Windows ändern, damit Windows in der richtigen Partition auch bootet.

    OS X seitig geht bei beiden Wegen die Adresse der Bootcamp Partition verloren. Dadurch findet OS X bei einer Suche den bootbaren Partitionen Windows nicht mehr. Eine Einstellung der Startpartition in der Systemeinstellung ist dann nicht mehr möglich. Die Windows Partition kann dann nur noch mit Alt beim booten gefunden werden.

    Gesucht ist eine Möglichkeit das Dienstprogramm zu modifizieren, damit es Windows auf der 4. Partition und nicht auf der 3. Partition sucht, oder am besten auf beiden.

    Ist so etwas machbar?
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Müßte mit /usr/sbin/diskutil im Terminal zu machen sein.
    Gruß Pepi
     
  3. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.774
    oh, danke für die Hilfe. Ist ja interessant zu hören, daß es gehen kann.

    muß man genau diesen befehl eingeben? kannst du vielleicht kurz erklären wie ich das wieder rückgängig mache falls es nicht so läuft wie ich mir das vorstelle.

    ich habe noch nie etwas mit Terminal gemacht. vielleicht sollte ich erst mal ein tutorial lesen? irgend ein Link?
     
  4. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.774
    kein Befehl gefunden

    hi pepi

    ich habe den Befehl mal eingegeben und habe alle Befehlsoptionen für Diskutil zurück bekommen. allerdings ist da nichts dabei, was aus meiner Sicht geeignet ist die Voreinstellung der Bootoptionen zu beieinträchtigen.

    hat noch jemand eine Idee?
     
  5. Pii

    Pii Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    383
    Unbedingt! Das ist das Mindeste.
     
  6. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.774
    gibts von Dir bitte auch eine Empfehlung mit Link?
     
  7. Pii

    Pii Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    383

Diese Seite empfehlen