1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kahn geht-Abschiedsspiel im ZDF

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von kayone, 02.09.08.

  1. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    Wen es interessiert-Oliver Kahn verabschiedet sich heute mit einem Spiel FC Bayern gegen die DFB Auswahl!

    Wen es interessiert sollte im ZDF einschalten!
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Poar, und schon wieder der Potts.. ich krieg zu viel. Der ist doch echt langsam "das Tokio Hotel" der Opernmusik.
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Was geht dort ab?:oops:

    Warum heulen manche?!:oops::oops:
    Hab ich was verpasst?
     
  4. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ja, hast du. :-]
     
  5. Lavazza

    Lavazza Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    396
    GENAU! genau meine Meinung. Jeder spricht von ihm, wie toll der doch singen kann. Jede Werbung hört man ihn singen. Und was ist? Ein Lied hat er, und meiner Meinung nach wird er auch keins mehr machen. Echt lächerlich o_O
     
  6. paga

    paga Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    532
    Stell dir vor, Steve Jobs würde seinen Job als CEO aufgeben. Und dann stell dir deine Reaktion vor.
     
  7. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Schade, ich mochte den Titan. :(
     
  8. Perc

    Perc Stechapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    163
    Servus Olli!

    [​IMG]
     
  9. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    *kein Kommentar*
    :eek::eek::-[:-[:-c:-c:-c:mad::mad::-c:mad::-c
     
  10. kstyle

    kstyle Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.01.06
    Beiträge:
    246
    ich fands ganz cool gemacht :)
     
  11. eLmoh

    eLmoh Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.06.07
    Beiträge:
    264
    Danke oli!
     
  12. iFlow

    iFlow Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.08.08
    Beiträge:
    124
    man muss schon sagen das der Oli immer polarisiert hat!! also als Sportler ist er ein Vorbild...Menschlich finde ich ihn belustigend
     
  13. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    OLLI, WIR DANKEN DIR
    Der Titan geht, die Legende bleibt
     
  14. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242
    Wer oder was ist Fußball ? ^^

    Ne mal ehrlich ich interessiere mich wenig für Fußball, aber selbst ich kenne Oli Kahn.

    Für alle denen es wie mir geht im Oktober ist WM in Deutschland
    Zwar im Schach aber das ist eh viel besser ;)
    Kramnik gegen Ananand
     
  15. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Oliver Kahn ist mag in mancher Augen ein Held sein, eine Legende ist er jedoch nicht.
    Zudem verstehe ich den Rummel bei weitem nicht. Es ist in meinen Augen ein armseeliges Bild, dass der deutsche Fussball mittlerweile macht.
    Jetzt muss man schon ehemalige Torwärte propagandieren um sich Themen fürs öffentliche Fernsehen zusammenzuschustern.
    Wie primitiv sind wir eigentlich? Wir sollten diese Sendezeit lieber darin versenken um die Jugend zu fördern, Beiträge über Jugend forscht, neue Technologien, Support für neue Projekte.. das wäre etwas.
    Somit wären die Gelder welche wir für das öffentlich rechtliche ausgeben auch Gerechtfertigt.
    Anstattdessen propagandiert man einen Bratwursttorwart und schaltet damit Stundenlange Werbung für seinen eigenen neuen Moderator.

    Mir wird schlecht.

    der M
     
  16. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    @ rumsi:
    ganz ehrlich? ich unterschreibe kein einziges wort dessen, was du da von dir gibst!
    entweder hast du die letzten 10 jahre nationalen sowie internationalen fußball verpasst oder du du hast nicht wirklich viel ahnung davon… vielleicht interressierst du dich auch einfach nicht wirklich dafür, aber dann solltest du solche pseudo-vernünftigen "weisheiten" lieber sein lassen.
    wie dem auch sei:
    jeder, der wirklich annährend ahnung von fußball hat, wird bestätigen können, dass mit kahn sich eine nationale sowie internationale größe aus dem fußballgeschäft verabschiedet. das, was er in all den jahren als sportler und vor allem torwart geleistet hat, ist nicht nur die betitelung "legende" wert, sondern ich gehe sogar soweit zu sagen, dass er mit seiner leidenschaft und seiner arbeit als torwart als einzigartig gilt.
    ihn nun mit den worten "bratwursttorwart" oder "propagandieren" in verbindung zu bringen ist einfach nur lächerlich von dir!
    und zu deinen "verbesserungsansätzen", die jugend mit "bildungsfernsehen" jeglicher art zu verbessern, etc. bla bla: dafür sollte die jugend doch nicht mal den fernseher anmachen, sondern sich anderweitig weiterbilden. oder willst du mir sagen, dass du von den unzählbaren gerichts-, -talk und unterhaltungsshows was lernst!? wenn du was lernen willst, dann geh raus, geh in vorlesungen, lies ein buch oder sonstwas, aber lass deinen fernseher aus! dafür ist er eigtl. auch gar nicht gedacht. weiß ja nicht, wie du das siehst. die ein oder andere wissenssendung mag ja ganz interessant sein, aber ich will eigentlich gut unterhalten werden, wenn ich ihn anmache, mehr nicht,
    ich will damit nicht sagen, dass die gelder für das öffentlich rechtliche fernsehen immer gerchtfertigt sind (siehe z.b. olympia), aber das was du da sagst, ist einfach nur ein witz.

    ich bin sogar bereit zu sagen, dass das nicht nur ein bewegender sondern auch auch ein historischer moment des deutschen fußballs war! und wieso sollte man sowas nicht im fernsehen zeigen?

    du kannst ja gern weiter versuchen, als einzelkämpfer die jugend übers fernsehen zu bilden oder sich auf sonstige lächerliche weise über die gebühren fürs fernsehen aufzuregen, mir egal. aber lass einfach solche halbklugen aussagen.
    wie sagt man so schön: wenn man keine ahnung hat, einfach mal die …

    Mir wird schlecht.
     
    Ikenny83uk gefällt das.
  17. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Oha, hier spricht mal wieder die geballte Inkompetenz!

    Wenn du dich ein wenig mehr informieren würdest, so wüsstest du, das Mr. Potts bereits ein Album veröffentlich hat, welches du hier findest. Dieses "drauflosgeböllke" finde ich echt nervig.

    Aber nun zum Titan Kahn: Ich finde, man würdigt hier einen ganz großen des Sports. Auch wenn er mir die schönsten Abende (WM Finale) vermasselt hat, war er doch ein sehr konstanter Torwart auf Weltklasseniveau.

    Nun zum Rahmen der ARD: Ich selbst konnte das Spiel (leider) nicht sehen, habe mir aber die Abschiedsszenen nochmal bei youtube.com angesehen. Ja, des war schon recht ordentlich. Bei dem Stellenwert, den der Fußball in unserem Land hat, auch durchaus angemessen. Ob es nun im Öffentlichen oder Privaten Fernsehen übertragen wird, ist mir egal. Dann könnte man auch sämtliche "Wetten dass??", Jörg Pilawa Quizshows oder ähnliches in Frage stellen!

    gruß
    Sebastian
     
  18. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    *signed*
     

Diese Seite empfehlen