1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

KabelDeutschland 32 MBit Time Capsule ....

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von viskem, 24.04.09.

  1. viskem

    viskem Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    460
    Hallo,

    ich bin zur Zeit bei der Telekom, habe Internet 6000´er, werden tatsächlich aber nur knapp 2000 erreicht :(
    ( Surfen ist ok, aber wenn ich eine 3 MB Datei per eMail schicke, ist Internet total lahm,
    und weitere eMails können erst einmal nicht verschickt werden.. )

    Daher habe ich mich nach alternativen umgesehen.

    Kabel Deutschland bietet über deren Buchse ( Techniker würde vorbeikommen )
    eine 32 MBit Lösung an für 22,90 EUR. ( Einmalig für 19,90 EUR einen W-Lan von D-Link.. )


    Meine Fragen:

    - Hat jemand von Euch von Kabel Deutschland die 32 MBit Variante ? Ist es wirklich schnell ?
    - Ist dieser W-Lan mit der Time Capsule kompatibel, möchte die TC weiterhin nutzen
    - Habt Ihr zwecks Internet andere alternativen ? (Die Leitungen der Telekom schaffen nicht mehr )

    DANKE

    viskema
     
  2. florian86@

    florian86@ Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    325
    Wir haben bei uns auch KD in der 32Mbit Variante.
    Es ist wirklich sauschnell, du lädst im schnitt mit 3,7MB/sek. Daten aus dem www runter. Hochladen geht mit knapp 300kbit!

    Du bekommst ein Kabelmodem von KD logischerweise, daran schließt du deine Time Capsule einfach an und die weitere Konfiguration übernimmt die TC vollkommen automatisch, ist echt total Apple like, einfach einfach ;)
     
  3. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    KD ist wirklich schnell, solange nicht mehrere User an einem Verteiler hängen.
    Ich kenne aber nur wenig Server, die diese Bandbreite auch tatsächlich bedienen können.

    Aber KD hat den Zensur-Ursula Vertrag unterschrieben und ist damit eigentlich (zumindest in meinen Augen) politisch unkorrekt.
     
  4. asamooo

    asamooo Empire

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    86
    Ich kann nur für Kabel BW sprechen, ich habe dort das entsprechende Paket.
    Von den Appleservern, die für mich die Referenz sind da sauschnell, lade ich im Schnitt mit 3 - 3,5 MB/s.
    Der Upload liegt bei 250 - 300 KB/s (via Skype).
     
  5. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    Ist das wirklich so "langsam"???? ICh habe ne 16+ Leitung von der T-Com und lade bei Apple gerade mit 11,8MB/s

    Demnach muesste die 32Mbit Variante von KD nicht mit ner richtigen Leitung gleichzusetzen sein oder?
     

    Anhänge:

  6. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Hä - 11,8 MB/s bei einer 16+ Leitung - wie geht denn das?
     
  7. S3B

    S3B Antonowka

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    357
    Falsch. Du lädst mit 11,8 Mb/s. Das sind 1,475 MB/s ;)
     
  8. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    aaaah es kommt drauf an ob das B gross oder klein geschrieben ist??? :oops: hmmm ich dachte des waer des selbe :p

    EDIT: Stimmt wuerd ich 11MB in der sec laden muesste des schneller gehen....entschuldigt meine Unwissenheit :p
     
  9. viskem

    viskem Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    460
    Hallo,

    Danke für Deine Rückantwort.

    Also benötige ich das W-Lan D-Link von Kabel Deutschland dann nicht ?

    Deren Kabelmodem behandele ich wie das von der Telekom was vor der Time Capsule
    zur Zeit angeschlossen ist, ja ?

    Vielen Dank nochmals..

    viskem
     
  10. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Nein, den D-Link brauchst Du mit einer TC nicht.

    PS: wenn Du den D-Link aber umsonst dazu bekommst, solltest du den als Backup Gerät natürlich trotzdem nehmen. Keine Hardware geht nie kaputt...
     

Diese Seite empfehlen