• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Seit Gutenbergs Zeiten haben sich nicht nur Bücher über die ganze Welt verbreitet, sondern Buchstaben und Wörter begleiten uns allumfassend. Selbst moderne Devices mit Sprachsteuerung und Super-KI kommen nicht ohne Buchstaben, Wörter oder Symbole aus. Nicht zuletzt darum ist das Thema das Monats Am Anfang war das Wort ---> Klick

Kabel-kompatibiltät USB Hub

rstle

Dithmarscher Paradiesapfel
Registriert
17.10.08
Beiträge
1.457
Ich habe seit Jahren einen USB Hub 7x blau mit 3 USB-Speisebuchsen (rot).
Name Orica, gibts aber anscheinend nur noch ohne die Speisebuchsen.
Daran ein dickes USB-A-A Kabel blau, also USB 3 markiert zum iMac
Um es am iMac mit seinen USB C Buchsen zu nutzen ist noch ein USB A>>C Verbinder angesteckt..
Nun wollte ich das sehr steife Kabel gegen ein flexibleres wechseln und den Zwischenadapter weglassen.
Habe alle meine USB C >> A Kabel getestet, keins funktioniert, nur das alte Blaue.
Die Kabel sind aber sonst voll funktionstüchtig, wenn ich sie direkt an einen USB Ausgang schließe.
Nun gibts USB 1-4, ich kann mir nicht vorstellen, daß das blaue Kabel, Jahre alt ein 3.1 (oder sogar 4) Kabel ist,
das mehr kann als alle neuen Kabel mit USB C>>A Steckern.
Wobei der Unterschied 3 - 3.1 nur die Geschwindigkeit ist.
Kann mir das bitte jemand erklären?
 

Wuchtbrumme

Golden Noble
Registriert
03.05.10
Beiträge
21.709
Deine Grundannahme ist falsch. Die Geschwindigkeit ist wichtig. Weiss nicht, was Du getestet hast, aber blau in den Buchsen steht eben für USB3 SuperSpeed. USB3 enthält auch HighSpeed. USB3.1 und 3.0 brauchen sich gar nicht zu unterscheiden, bei 3.1 ist IMHO nur der Typ-C-Anschluss dazugekommen.

Vermutlich muss Dein Hub mit SuperSpeed betrieben werden. Von Anker hat es ganz gute Kabel.
 

rstle

Dithmarscher Paradiesapfel
Registriert
17.10.08
Beiträge
1.457
Es gibt auch noch 3.2 aber das verwirrt mehr, weil es sehr unterschiedliche Optionen bietet, also aufgeweichter Standard.
Richtig, Anker hat gute Kabel, aber selbst diese funktionieren nicht: 643 - 0,9m oder 765 - 0,9m. (nur an diesem Hub)
Und nun ?
 

Wuchtbrumme

Golden Noble
Registriert
03.05.10
Beiträge
21.709
USB3.2 ist dasselbe.
Nach nochmaligem Lesen erinnere ich mich, dass USB-Hubs immer einen „Upstream“-Port haben, d.h. daran und an keinen anderen Port muss man den Host anschließen . Wenn Du nämlich ein übliches USB-A-nach-C-Kabel nimmst (und nicht etwa C-nach-A), dann kannst Du eigentlich nur einen Downstream-Port verbinden. Richtig und eigentlich sogar erforderlich für SuperSpeed wäre eine USB Typ-B-Buchse für den Host https://de.m.wikipedia.org/wiki/Datei:USB_3.0_plug,_type_B_-_1709.jpg

Ein relativ dickes oder steifes Kabel kann übrigens ein Indiz für bessere Qualität sein.
 

rstle

Dithmarscher Paradiesapfel
Registriert
17.10.08
Beiträge
1.457
Und genau diese Buchse hat der Hub nicht, sondern eine "ganz normale" blaue USB A Buchse leider ohne jegliche Beschriftung.
Es ist schon verwunderlich ich kann das blaue Kabel auf beiden Seiten beliebig verlängern mit zwei 0815 Kabeln,
dazwischen dann noch USB AC und CA Adapter.
Auch die eigentlich nicht funktionierenden USB C-A Kabel, die dann funktionieren.
Die Verbindung steht, Voraussetzung das blaue Kabel steckt irgendwo dazwischen.
Das überschreitet meinen Horizont