1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jetzt noch Powerbook G4 kaufen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von I-Iealey, 05.07.07.

?

Was macht jetzt deiner Meinung nach am meisten Sinn?

  1. Gebrauchtes Powerbook G4 für 700-800€ kaufen.

    18 Stimme(n)
    50,0%
  2. Neues MacBook kaufen für mind. 1000€ kaufen.

    12 Stimme(n)
    33,3%
  3. Abwarten, was Apple im Sommer noch so rausbringt ...

    6 Stimme(n)
    16,7%
  1. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Hi!

    Da mein Budget sehr strapaziert ist, ich aber bald nicht mehr um die Anschaffung eines neuen / anderen Computers herumkomme, stellt sich mir gerade folgende Frage:

    Macht es vielleicht Sinn, sich ein solides Powerbook (G4) gebraucht zu besorgen?

    Ich stelle eigentlich keine großen Ansprüche an einen Computer, aber halbwegs langlebig sollte er schon sein. Tupperbooks wie das iBook, das ich mal hatte oder auch die aktuellen MacBooks sind mir subjektiv nicht mehr stabil genug. Auf Kasperkram wie iSight kann ich verzichten und da ich ja hauptsächlich Internetsachen und Officezeugs erledige, brauche ich keinen Top-Prozessor, sondern eher was bodenständiges.

    Ein tragbarer Computer wäre schon schön, da ich mir vorgenommen habe, in Zukunft mehr zu reisen und dabei auch den Rechner dabei haben möchte.

    Was ich jetzt von euch wissen möchte: Lohnt sich noch die Anschaffung eines Powerbooks oder sollte ich doch lieber ein paar hundert Euro drauflegen und mir entgegen meiner Plastikphobie ein neueres, bzw. ladenneues MacBook kaufen? Oder habt ihr andere Vorschläge? Bin für jede Meinung offen! :)
     
  2. itschus

    itschus Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    333
    Also...
    Ich find die PB super, ich habe mir selber hier bei AT meine beiden gebraucht gekauft (eins wurde wieder geklaut;-(
    Wenn es wirklich nur um Mailen etc geht ist ein MacBook super (wegen des kleinern Displays als beim 15" PB), du hast Garantie und kannst sie sogar recht günstig erweitern. (Gravis zB)
    Was bei einem gebrauchten Model schwer ist (es darf nicht älter als ein Jahr sein)
    Das kleinste MacBook gibt es manchmal im AppleStore für unter 800€ und das ist mal ein Wort.
    Wie gesagt ich steh auf die PBs, aber es kann sehr sinnvoll sein ein neues und günstiges MacBook zu kaufen.
    Hoffe, dass ich etwas helfen konnte.
    itschus
     
    1 Person gefällt das.
  3. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Naja, erschwerend kommt hinzu, dass Sam (Ephourita) mir auf die Finger haut, wenn ich mir ein "Schmelzbook" kaufe .. *gg*
     
  4. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Total OT

    Hehehe :p ;)
    Das war doch nur spaß! :p;):-*
     
  5. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    Richtig. Das MacBook ist für Frauen! Klein, leicht und handlich. Kann man sich nicht weh tun!

    Nimm das PB!
     
  6. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Die sollen endlich ein 12" MacBook Pro für 1200€ rausbringen, dann ist das Thema erledigt. ;]
     
  7. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Iiih, das MacBook würd ich net mal geschenkt nehmen! :p:p;)

    Nimm das PB! ;)
     
  8. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    das mannsweib und ich haben bereits abgestimmt... ;)
     
    Ephourita gefällt das.
  9. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    1. Das hab ich mal überlesen

    und

    2. hab ich gar nicht ;)
     
    2different gefällt das.
  10. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Mh, oder ich suche mir eine Frau, die ein MBP hat und betrüge sie mit ihrem Computer .. *komplett abschweif
     
    Ephourita gefällt das.
  11. itschus

    itschus Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    333
    Na wenn hier mal nicht Richtung PB geht! Bin ich froh eines zu haben ;)
    Die Dinger sind eingach gei...
    itschus
     
  12. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    ja! und das beste: Du hast immer das neueste PowerBook, auf ewig! ;)
     
  13. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Was genau war denn die letzte erhältliche PB Konfiguration und zu welchen Preisen werden die jetzt gehandelt?
     
  14. itschus

    itschus Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    333
    So mit 1,65 Ghz, 512 MB Ram, 80 Gb HD soll es laut Macnews noch 950€ wert sein. (Wie die Preise fallen...)
     
  15. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Da muss man ja wirklich 'ne Münze werfen um sich zu entscheiden ...
     
  16. itschus

    itschus Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    333
    Sorry, 1,67 GHz
     
  17. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    1.67er G4 ist laut den mir vorliegenden Informationen die letze Rev. vom Oktober 2005. diese hatte auch die hochauflösenderen Displays eingebaut.
     
  18. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Gab's das auch in 12"?
     
  19. itschus

    itschus Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    333
    nicht in der Ausführung. Es gab es mit 1,5 Ghz und halt ner etwas schlechteren GrKa, waren nur 64 MB. Der Ram war nur bis 1,25 GB aufrüstbar. Ansonnsten war es ein gutes Book, bis es mir geklaut wurde :(
     
  20. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Naja, mit der kleineren Ausführung käme ich auch gut aus ... wobei die preislichen Unterschiede laut Macnews.de wohl auf 50-100€ hinauslaufen würden. Also wieder ein Fall für den Münzenwurf ... *argh
     

Diese Seite empfehlen