1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jetzt ein iBook kaufen oder auf ein günstiges Powerbook warten?!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von swick, 02.04.06.

?

Was würdet ihr mir raten?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 17.04.06
  1. Jetzt ein iBook kaufen, neu

    6 Stimme(n)
    42,9%
  2. Jetzt ein iBook kaufen, refurbished Apple-Store

    1 Stimme(n)
    7,1%
  3. Jetzt ein iBook kaufen, refurbished anderer Store

    1 Stimme(n)
    7,1%
  4. Auf die neuen Books warten und auf fallende Preise bei den älteren Books hoffen

    6 Stimme(n)
    42,9%
  1. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Hallo zusammen,

    ich bin's wieder, der Stef.

    In meinem altem Thread wurde ich ekzellent bezüglich meines neuen Mobil-Macs beraten. Entnommen habe ich meinem altem Thread dies:
    - Warte bis zum großem Apple-Event und dann schauen wir weiter

    Joa, wir haben jetzt den 2. April und es fand leider kein Event statt :-c, schade - denn ich hatte mich unglaublich auf meinen Mac gefreut. Ich will ihn endlich haben.

    Ich erläutere nochmal kurz den Verwendungszweck:
    Das Notebook wird für Schülerzwecke (Office) eingesetzt, es wird meine Arbeit erleichtern - ist aber nicht notwendig. Ich könnte also auf die, irgendwann anstehenden, Events warten.

    Mein Einsatzgebiet sieht so aus:
    - Netzwerk (WLAN, mit Win-PCs)
    - Internet (Email, Forum, Recherche..)
    - Office (Word, Excel, Powerpoint)
    - DVD gucken (naja auf nem 12" :p, halt für zwischendurch)
    - iBooks lesen (PDF)
    - Einmal im Jahr eine CD brennen, sonst würde ich für "kleine Austausche" meinen Stick oder das Netzwerk nehmen
    - Zuverlässig
    - Leicht und kompakt
    - Toll!

    Eines ist ganz klar, ich werde ein G4 iBook 12" oder ein G4 Powerbook 12" kaufen, nicht die neuen Notebooks - welche irgendwann erscheinen.

    Doch jetzt kommt ein Problem auf und ich ersuche euren Rat, ihr kennt Apple, ihr wisst wie sie ihre Events gestalten und könnt euch "in etwa" denken wann was veröffentlicht wird.

    Die Pläne:
    Plan A) Jetzt ein iBook kaufen
    Plan B) Auf die neuen Notebooks warten und (durch das Release der neuen Macs) ein günstigeres Powerbook erwerben.


    Welchen Weg sollte ich einschlagen?


    Gruesse
    Stefan
     
    #1 swick, 02.04.06
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.06
  2. jonestown

    jonestown Gast

    B) ist auf jeden Fall vernünftiger
     
  3. civi

    civi Gast

    Bei welchen Händlern ist denn das 15" Powerbook billiger geworden, nachdem da Macbook Pro herauskam? Ich hatte den Eindruck, als seien die 15" Powerbooks einfach aus dem Sortiment genommen worden.
     
  4. flooce

    flooce Querina

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    181
    billiger wirst du wahrscheinlich eher die Gebrauchtware bekommen, nur meinem Eindruck nach sind die Gebrauchtpreise beim Mac ordentlich hoch. Also wenn du einen PPC Mac haben willst kauf dir doch jetzt einen, oder?
    Ich hab das 12" iBook seit 3 Monaten und bin voll zufrieden.
     
  5. derive2

    derive2 Allington Pepping

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    190
    Man merkt dass du noch keinen MAC besitzt. :D
    Billiger wird da gar nichts. Zumindest nicht spürbar. Schau dir mal die Mini G4 Preise bei Ebay an. Ich dachte auch ich könne dort günstig einen abstauben, nachdem die Intel Minis raus sind. Pustekuchen. Für gebrauchte Geräte sind die Preise immer noch verdammt gesalzen.

    Aber ich bin ja nicht so. :))

    http://www.multiware-tn.de/refurb

    Du musst aber schnell sein.
    Fragen werden unter "FAQ" beantwortet.
    Für dein Einsatzgebiet reicht das für 769,- völlig aus. Wenn die 90,- nicht allzusehr Schmerzen würde ich das für 859,- nehmen.
     
  6. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Hallo Leute,

    danke für die Antworten.

    Ein refurbshied Shop, hm, hat Apple auch.

    Bei diesem "multiware-tn.de", habe ich da auch Garantie auf mein Produkt und die neuste Software installiert? Habe ich auch den Apple Support? Preislich wäre das ein Unterschied von 158€.

    Hat jemand Erfahrung?


    Gruesse
     
  7. derive2

    derive2 Allington Pepping

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    190
    Du bist doch kein Baby. :)

    Steht doch ALLES dabei.

    Refurbished = Normale 1-jährige Apple Garantie

    Und das 10.4 und ILife 06 dabei ist steht doch ebenfalls dabei.

    Ist doch nun wirklich nicht sooooo schwer. :)

    Im Apple refurbished Store kannst du übrigens nur per Kreditkarte bezahlen. (Hast du sicher überlesen :) ) Ein Königreich, dass du keine besitzt. :)
     
  8. derive2

    derive2 Allington Pepping

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    190
  9. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Hallo,
    danke für die schnelle Antwort.

    Oh sorry, hatte die FAQ nur flüchtig gelesen.
    Wo liegt da das Problem? Apple ist doch seriös, denke ich mal :)



    Ja.. eine Preisersparnis lockt sicherlich, aber kann man Michael Narr vertrauen? Selbst bei Nachnahme hat man nicht die Kontrolle, das Paket könnte auch durch Steine beschwert sein.

    Hat jemand Erfahrungen?


    Gruesse
     
  10. derive2

    derive2 Allington Pepping

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    190
    Ne, also ich bin raus. :)

    Dir ist echt nicht zu helfen. Kaufs oder kaufs nicht, mir egal.
     
  11. derive2

    derive2 Allington Pepping

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    190
  12. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Hallo,

    danke für den Link. Der Laden scheint ganz gut zu sein. Auch die Homepage, welche die Empfehlungen sammelt, scheint seriös zu sein, einige andere Unternehmen verlinken auf mac-kauf.de (beispielsweise mac-tv.de).

    Ich bin Schüler, habe nicht viel Geld, würde allerdings soviel Geld für ein Produkt aufbringen - welches mich glücklich macht.

    Ich finde es durchaus vertretbar, dass ich Informationen und Erfahrungen aus erster Hand von Menschen, denen ich Vertrauen schenke, haben möchte.

    Ok, die Message ist rübergekommen - du empfiehlst den Kauf in diesem Store. Danke für deine Beratung.



    Ich muss mich für meine Fahrlässigkeit in der Recherche entschuldigen, ich denke, dass auch die boardeigene Suchmaschine genug Rezessionen liefert .


    Gruesse
     
  13. derive2

    derive2 Allington Pepping

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    190
    Gaudeo, quod delectaris, amice.
     
  14. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    macht doch nichts! jeder fängt mal wo an und kann nicht gleich wissen wie der Hase läuft!

    und beim ersten Mac will man doch keine Fehler begehen! daher sind deine Schritt verständlich und nerven deshalb auch absolut gar nicht!

    immer Fragen, denn es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Leute, die sich nicht fragen trauen ;)

    ansonsten kann ich leider nicht mehr viel hiinzufügen! viel Spaß mit deinem Mac! :)
     
  15. Iam

    Iam Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.04.06
    Beiträge:
    7
    Hi,
    muss mich als stiller Mitleser an dieser Stelle einmal bedanken. Habe in den letzten Wochen immer öfter mit dem Gedanken gespielt mir ein iBook 12" zu kaufen und war eigentlich schon soweit, morgen zum Händler zu gehen. Das refurbished Angebot hat mich jetzt überzeugt und mit gutem Gewissen bestellt.

    Dieser und viele andere Beiträge in diesem Forum haben mir sehr bei meiner Entscheidung geholfen.

    Gruß & Dank
    Iam
     
  16. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Hallo Apfeltalker,

    ich würde gerne mehrere Meinungen zu meinen Plänen hören :-*

    Mein Einsatzgebiet sieht so aus:
    - Netzwerk (WLAN, mit Win-PCs)
    - Internet (Email, Forum, Recherche..)
    - Office (Word, Excel, Powerpoint)
    - DVD gucken (naja auf nem 12" :p, halt für zwischendurch)
    - iBooks lesen (PDF)
    - Einmal im Jahr eine CD brennen, sonst würde ich für "kleine Austausche" meinen Stick oder das Netzwerk nehmen
    - Zuverlässig
    - Leicht und kompakt
    - Toll!


    Die Pläne:
    Plan A) Jetzt ein iBook kaufen, neu
    Plan Ab) Jetzt ein IBook kaufen, Refurbishedshop Apple (kleines Sortiment)
    Plan Ac) Jetzt ein IBook kaufen, Refurbishedshop anderswertig
    Plan B) Auf die neuen Notebooks warten und (durch das Release der neuen Macs) ein günstigeres Powerbook/iBook erwerben. Falls sie günstiger werden.


    Gruesse


    EDIT: Hi, wäre es möglich eine Umfrage zu erstellen? Ich habe nachträglich leider nicht mehr die Möglichkeit dazu.
     
  17. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Uii, ich bin auf der zweiten Seite.

    Ich glaube es ist moralisch korrekt wenn ich mein Problem auf die erste Seite pushe, :-D


    Gruesse
     
  18. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Hallo Leute,

    ich war heute im Media Markt um mir nochmal das iBook anzusehen. Da gibt es keine iBooks mehr. Laut Verkäuferin werden auch keine mehr bestellt. Da ab nächste Woche "die Neuen" kommen, so Mrs. Mediamarkt.

    Gruesse
     
  19. jonestown

    jonestown Gast

    Auf jeden Fall warten! Alles andere wäre echt dumm
     
  20. Hy,
    ich habe genau die gleichen Anfroderungen an das iBook.
    Habe heute ein 12" mit 1.5GB Ram bestellt.
    Das ganze mehr als günstig (NEU).
    Wenn es jetzt nächste Woche neue gibt, gebe ich meins, dank 14-Tage Rückgaberecht zurück.
    Wenn nicht, meins hat dann keine Kinderkrankheiten und bekommt auch nicht in 4-5 Monaten schon wieder nen euen Prozessor ... in ein - zwei Jahren hol ich mir dann nen Inten iBook ...
     

Diese Seite empfehlen