1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

jedes Jahr ein neues iWork?

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von apflix, 19.02.08.

  1. apflix

    apflix Antonowka

    Dabei seit:
    26.02.07
    Beiträge:
    359
    iWork 05 11. Jan 2005
    iWork 06 10. Jan 2006
    iWork 08 07. Aug 2007
    bisher hat Apple jedes Jahr ein neues iWork Packet herausgebracht :-D
    gibt es irgendwelche Aussagen seitens Apple, dass das so bleibt bzw. konkrete Zyklen? o_O
    (bei OSX hat Steve ja auch angekündigt, dass es bei einem 18-Monatsrhythmus bleibt)
    Glaube ja, dass iWork 08 nur wegen Numbers etwas länger gedauert hat.
     
  2. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    ich find das jetzige iWork ziemlich klasse......sehe noch kein Grund n neues zu machen....
     
  3. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Numbers ist schon sehr schön, aber es fehlen da noch einige essentielle Dinge, z. B. der Umgangen mit Zeiten. Momentan kann man z. B. nicht zwei Zeiten summieren.
     
  4. apflix

    apflix Antonowka

    Dabei seit:
    26.02.07
    Beiträge:
    359
    hm, hab hier im Forum auch schon viel über „Kinderkrankheiten“ von Numbers gelesen
    (ich hab noch iWork 06 ohne Numbers und benutze für Tabellen Excel von Office 2004)
    würde also dafür sprechen, dass Apple noch dieses Jahr eine neue Version herausbringt, welche diese behebt :)
     
  5. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Öhm, kannst du mir sagen, was es bringt wenn man 2 Zeiten addiert? o_O
    Man kan bei einem Datum doch Tage drauf rechnen, und das ergibt ja auch Sinn, aber den Sinn dahinter 2 Datums (oder Daten ??) zu addieren versteh ich nicht.

    -stasicasi
     
  6. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Zeiten sind nicht zwangsläufig Datümer.
    Argh.. ich weiß, dass das Daten heißt. Muss man denn hier jeden Sarkasmus taggen?
     
    #6 AgentSmith, 19.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.08
  7. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Hm, da wacht der Agent wieder ;)
    Joah stimmt, ist noch früh am Morgen ;)
    Aber trotzdem, wie soll man denn dann 15:23 und 12:23 zusammen rechnen !?
     
  8. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ganz einfach: Stunden zu Stunden ( 15 + 12 = 27 ) und dann Minuten zu Minuten ( 23 + 23 = 46), also insgesamt 27:46. Arbeitszeiten wären ein Beispiel für Daten, die man so zusammenrechnen wollen könnte.
    Zeiten muss ja nicht 15:23 Uhr sein, sondern kann auch 15 Stunden und 23 Minuten _Dauer_ bedeuten.
     
  9. apflix

    apflix Antonowka

    Dabei seit:
    26.02.07
    Beiträge:
    359
    korrekter Plural von Datum = Daten
    klingt blöd ist aber so ;)
     
  10. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Es ist noch echt früh...
    Danke dir :)
     
  11. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Genau das meinte ich. Bei echten Tagesdaten wäre eine Subtraktion (ist ja auch eine Summe) auch sinnvoll, um z. B. zu errechnen wieviel Tage zwischen zwei Daten liegen. Also 7.1.2008–1.1.2008 = 6 Tage.
     
  12. apflix

    apflix Antonowka

    Dabei seit:
    26.02.07
    Beiträge:
    359
    hm, wie es scheint hat Apple bezüglich des Zyklus keine offizielle Aussage gemacht....
    schade eigentlich o_O
     

Diese Seite empfehlen