• Die Abstimmung über unser diesjähriges Weihnachtsbanner läuft! Mach mit! --> Klick

Japan: iPhone XR Preissenkung und Neuaufnahme der iPhone X Produktion erwartet

Jan Gruber

Chefredakteur und Chefpodcaster
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
9.504
Japan: iPhone XR Preissenkung und Neuaufnahme der iPhone X Produktion erwartet



Es gibt neue Berichte rund um die vermeintlich schlechten Verkaufszahlen der aktuellen iPhone-Generation. So soll der Preis des iPhone XR in Japan angeblich reduziert werden. Zudem soll der Konzern sogar die Wiederaufnahme der iPhone X Produktion planen. War die Einstellung des Vorjahresmodells doch keine gute Idee? Das erste Mal seit vielen Jahren hat Apple mit der Veröffentlichung eines neuen Modells den Vorgänger komplett eingestellt. Somit war das iPhone X nur ein Jahr im Verkauf - ein Umstand, der sich bereits früh in den Gerüchten ankündigte. Das iPhone 8 ist hingegen noch im Verkauf und soll sich guter Verkaufszahlen erfreuen.
Preissenkung des iPhone XR


Das Wall Street Journal berichtet jetzt, dass Apple den Preis des iPhone XR noch rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft senken könnte. Ein Analyst gibt berechtigt an, dass Preissenkungen einen Monat nach Marktstart generell nicht ungewöhnlich sind, gerade bei der Konkurrenz fallen die Preise sehr schnell.
"A price cut within a month off the release is rare not just for Apple but for smartphone makers in general," said a senior official at a wireless operator, who monitors sales.​

Via The Wall Street Journal
 

saw

Goldrenette von Blenheim
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
7.952
Wurde in den letzten 8 Jahren, schon mal ein aktuelles iPhone, im 1. Jahr, dauerhaft im Preis gesenkt?
 

Bruenor75

Hildesheimer Goldrenette
Mitglied seit
07.11.06
Beiträge
688
Wie wollen die das X denn positionieren? Zwischen Xr und Xs?
Da wäre der Preisunterschied zwischen den aktuellen Geräten m.M.n. zu gering um was dazwischen zu packen. Unter das Xr? Mal schauen, ob sich diese Meldung nicht einfach wieder in Wohlgefallen auflöst.
 

au37x

Raisin Rouge
Mitglied seit
06.11.14
Beiträge
1.172
Wenn ich den Begriff „Analyst“ schon höre.
 

Fraxizz

Zuccalmaglios Renette
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
259
Das X soll angeblich nicht im Apple Store erscheinen und produziert werden soll es ebenfalls wohl nicht für Deutschland.
 

nachdenker

Redakteur
AT Redaktion
Mitglied seit
10.12.08
Beiträge
807
Hach diese ganze Glaskugelleserei ist doch crap. Apple hat sich offensichtlich mit dem aktuellen Lineup etwas zu weit vorgewagt, preislich vorallem.
Außerdem ist der Handymarkt weitestgehend gesättigt, was zusätzlich nicht gerade hilfreich ist...

Also abwarten, was WIRKLICH passiert... meines Erachtens nach: NICHTS!
 
  • Like
Wertungen: Yiruma

Jan Gruber

Chefredakteur und Chefpodcaster
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
9.504
Ja, das erste wurde massiv gesenkt. Ich hätte mir so in den Hintern beißen können ,...
Ansonsten find ich beides plausibel. Das XR ist um den Preis - in den Märkten wo es starke lokale Konkurrenz gibt - einfach nicht marktfähig. Wenn ich in Asien wohne kauf ich mir doch auch für die Hälfte so ein Xiaomi Mix anstatt so nem XR.

Das wir die Meldung kriegen werden dass das X wirder produziert wird hätte ich vor nem halben Jahr schopn wetten können. Es ist doch immer das Gleiche. Aussetzen um das neue vorzuproduzieren - dann wieder rückfahren und das alte bauen. Wir haben ja auch schon „neue“ Modelle vom iPhone 6 (oder wars das 6s?) für diverse Märkte gesehen. Das wird beim X jetzt auch so sein - ohne dass es bei uns je kommen wird
 

Balkenende

Königlicher Kurzstiel
Mitglied seit
12.06.09
Beiträge
10.183
Ja, das ist wahrscheinlich im gesamten auch die differenzierte Methode:

Asien, primär der Markt China braucht das XR im Vergleich gar nicht.

Europa und USA dürfte das anders sein, mehr Markenbindung.

Ich könnte mir also vorstellen, Asien, primär China weniger als erwartet.

USA und Europa primär Verkaufszahlen im Rahmen.

Da China so ein wichtiger Markt ist, könnte eine Stagnation sich auf die Gesamtproduktion durchaus auswirken.
 

saw

Goldrenette von Blenheim
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
7.952
Davor jedenfalls wurde... das erste iPhone im Preis gesenkt
War die einzige Preisanpassung, die mir in dem Zusammenhang eingefallen war ^^

So schnelle Preissenkungen kann ich fast nicht glauben,
aber das X wieder offiziell verkaufen fast noch weniger.
Wo soll das positioniert werden?
Neben dem Xr oder zwischen Xr und Xs? oO
 

Benutzer 190524

Gast
Wo wurde das iPhone XR im Preis gesenkt?... Fake News like US... Alle Anbieter von Informationen basierend auf Daten von sogenannten Analysten haben es seit der Ankündigung von Apple keine Umsatzzahlen mehr zu nennen zur Aufgabe gemacht Fake News zu verbreiten Like Facebook, Like Qualcomm.. like Ming der oh Wunder plötzlich wieder da ist..
Was ist denn so teuer im Vergleich mit den anderen IPhones der letzten Jahre.. der Speicher im Netz gibt es doch X Aufbereitungen der Preisanstiege der letzen 10 Jahre was sich hier geändert hat.. in der Summe Nüscht.. ebenso wie bei den Macs.. ein IPhone XR oder wie sie alle heißen kann mehr wie ein MBP13“ und MBAir von der Leistung her... Die Androiden haben den Markt zerstört mit dem verpflichtend jährlichen Wechsel auf die nächste Generation und behandeln das Thema Smartphone als Wegwerfprodukt... mich kotzt das richtig an und noch viel mehr das der Mensch so Dumm ist auf den Zug aufzuspringen..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

PhilR

Rheinischer Krummstiel
Mitglied seit
04.05.13
Beiträge
376
Aus meiner Sicht war auch das SE schon eine Maßnahme um kurzfristig die Verkaufszahlen anzuheben.
 

Verlon

Seestermüher Zitronenapfel
Mitglied seit
05.09.08
Beiträge
6.162
So schnelle Preissenkungen kann ich fast nicht glauben,
aber das X wieder offiziell verkaufen fast noch weniger.
Es geht doch um den Vertrieb über Provider, oder? Somit keine Änderung des UVP. Und das X gibt es ja auch noch bei uns bei den Providern. Auch da muss Apple es nicht offiziell wieder ins Programm aufnehmen, um es weiter über Provider in den Markt zu bringen.

Und das regionale Preisanpassungen im Mix erfolgen, ist wohl auch nicht so selten. Die Märkte unterscheiden sich halt doch.

Asien, primär der Markt China braucht das XR im Vergleich gar nicht.
Ich hatte eigentlich erwartet, dass das XR insbesondere im asiatischen Markt erfolgreich sein wird, da es preislich und von der Größe attraktiver ist als die Vorgänger.

Ansonsten heißt es: abwarten! Letztes Jahr hat doch deutlich gezeigt, dass Prognosen doch arg daneben liegen können, gerade in Bezug auch China.
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
16.645
Wo wurde das iPhone XR im Preis gesenkt?
Den Artikel komplett gelesen und auch Versanden was drinnen steht?

ein IPhone XR oder wie sie alle heißen kann mehr wie ein MBP13“ und MBAir von der Leistung her
Ja für ein paar Minuten aber nicht dauerhaft...

Die Androiden haben den Markt zerstört mit dem verpflichtend jährlichen Wechsel auf die nächste Generation und behandeln das Thema Smartphone als Wegwerfprodukt...
Achso, Apple hat nicht 1 Jahr nach dem iPhone, schon das iPhone 3G raus gebracht und wieder ein Jahr später das 3GS.
 

Benutzer 190524

Gast
Es gibt neue Berichte rund um die vermeintlich schlechten Verkaufszahlen der aktuellen iPhone-Generation. So soll der Preis des iPhone XR in Japan angeblich reduziert werden. Zudem soll der Konzern sogar die Wiederaufnahme der iPhone X Produktion planen.
So soll ....werden

Man muss schon verstehen können WOLLEN auch.

Mad Man was meinst denn mit dauerhaft?
Das das keines der MBx dauerhaft leistet:) damit könntest recht haben
Auf der anderen Seite rödeln eure Rechner in 99,9% der Zeit im Nullast Modus herum.

Zum Thema Modellvielfalt seit Anbeginn der leidigen Modellerneuerungen war es immer so das die quasi S Varianten von vielen als modelpflege angesehen wurden und übersprungen.
Und eines noch im Falle das du es überlesen hattest...
Ich schrieb von android gepaart mit der eher nicht vorhandenen update upgrade Politik