1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

itunes musik in mp3 umwandeln

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Weaselhub, 03.02.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Weaselhub

    Weaselhub Jonagold

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    21
    hallo. ich moechte meine gesamte itunes musik in mp3 auf dvd brennen um sie im auto anzuhoeren (sozusagen eine sicherungskopie auf der festplatte im navi einrichten). was muss ich tun....

    problem scheint die musik aus dem itunes store zu sein....

    vielen dank fuer loesung!!

    gruss, ck
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Es gibt keine (legale) Lösung, sofern es sich nicht ausschliesslich um iTunes Plus Tracks handelt, sorry. Die mit DRM geschützten Einkäufe lassen sich wegen eben diesem nicht in MP3s umwandeln, da sonst ja das DRM abhanden käme.
     
  3. Weaselhub

    Weaselhub Jonagold

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    21
    Gibts andere loesungen?
     
  4. Mac Guy

    Mac Guy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    394
    Es gibt illegale Lösungen.
     
  5. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ja, die geschützte Musik aufnehmen und die Aufnahme wieder nach MP3 wandeln. Du wirst hier sicher keine Tipps zum Umgehen eines Kopierschutzes bekommen, ich hab nicht umsonst darauf hingewiesen, dass es illegal ist, das zu tun. Hier kannst du dir anschauen, was man hier im Board davon hält.


    Vielen Dank für's Wiederkauen meines vorherigen Postings, McGuy, sehr zielführend.
     
  6. Weaselhub

    Weaselhub Jonagold

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    21
    Ich bin in Moldawien und hier ist das nicht illegal. Wo und wie komme ich an die Loesung?
     
  7. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    LIES DEN VERFLIXTEN ANDEREN BEITRAG RICHTIG und sieh dann ein, dass es schnurzegal ist, wo DU bist. Das hier ist ein deutsches Forum. Mit deutschen Verantwortlichen.
     
  8. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520

    Ja eine CD brennen, am besten mit CD Text (kann man bei den Einstellungen einstellen)! Dann wieder in iTunes importieren und dann kannst du das dann auf DVD brennen, wenn dein Auto Radio keine Musik Cds importieren kann! Aber wenn es das kann, dann brauchst du die ja nicht mehr in iTunes importieren!
     
  9. Mac Guy

    Mac Guy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    394
    Dann probier´s mal mit dot tunes.
     
  10. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Das hat überhaupt nichts mit seiner Fragestellung zu tun sondern erfüllt einen komplett anderen Zweck.
     
  11. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Das ist bei uns in Österreich auch so, und pass auf, schreib nicht zu viel über solche illegalen Sachen sonst wandert dein Thread gleich in den Trash und das wollen wir ja nicht!
     
  12. Mac Guy

    Mac Guy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    394
    Aber was mich interessiert ist, wenn du in Moldawien bist, warum lädst du Musik legal?
     
  13. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Falsch.

    Durch die EU-Urheberrechtsrichtlinie sind die Mitgliedsländer gezwungen, diese in nationales Recht umzusetzen. Als Resultat dieser Entwicklung gilt seit dem 13. September 2003 in Deutschland ein novelliertes Urheberrecht, das unter anderem die Umgehung eines wirksamen Kopierschutzes für kommerzielle, aber auch private Zwecke unter Strafe stellt. Die §§ 95a ff. UrhG sehen einen „Schutz technischer Maßnahmen“ vor. Gemäß § 95 Abs. 1 UrhG dürfen technische Schutzmaßnahmen (z.B. Kopierschutz) ohne Zustimmung des Rechtsinhabers nicht geknackt werden – auch nicht zur Anfertigung einer Privatkopie. Wird ein Schutz nur umgangen, z.B. durch eine analoge Kopie, ist auch in diesem Fall eine Privatkopie immer noch zulässig.

    In Österreich trat die Umsetzung der EU-Urheberrechtsrichtlinie bereits am 1. Juli 2003 in Kraft.
     
  14. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Was soll das denn? Klaust du auch deine Lebensmittel, sobald keiner hinschaut?
     
  15. Mac Guy

    Mac Guy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    394
    War die Frage an dich?
     
  16. Weaselhub

    Weaselhub Jonagold

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    21
    Moldawien ist nicht in der EU. noch nicht...

    Danke. Ich denke mit dot tunes koennte es klappen.

    Gruss auch an Agent Smith. Interessant einen boesen Nick fuer einen guten Zweck zu verwenden... bist Du schizophren?
     
  17. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Meines Wissens gibt Apple an, daß man sich seine Titel legal als Audio CD brennen kann.
    Aber vielleicht kennen die sich nicht so gut aus.
     
  18. Mac Guy

    Mac Guy Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    394
  19. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Du hast die Filme offensichtlich nicht verstanden, aber das wundert mich nun wirklich nicht.
    Was hat außerdem mein Nick damit zu tun? Richtig, gar nichts.
     
  20. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Viel besser kann der Thread nicht werden. Vielen Dank fuer's Gespraech und weiterhin viel Spass mit der (in dieser Beziehung) im Vergleich zu Deutschland m.E. vernuenftigeren Gesetzgebung. :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen