1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Musik auf externe Festplatte auslagern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von a-ma, 13.09.05.

  1. a-ma

    a-ma Gloster

    Dabei seit:
    26.08.05
    Beiträge:
    65
    Hallo an Alle!

    Ich habe mal eine Anfängerfrage. Letzte Woche habe ich mir eine externe Festplatte gekauft und diese an mein iBook G4 /Tiger angeschlossen da dort der Speicher etwas begrenzt ist. Nun möchte ich meine iTunes Musik komplett auf die externe Festplatte bringen um am ibook Speicher zu sparen (da ich alles CD's dorthin importieren möchte). Wie muss ich das genau machen, sprich muss ich erst nochmal itunes auf der ext. HD installieren und dann irgenwie mit dem itunes auf dem ibook sync oder die Titel dort hinkopieren, verschieben o.ä.? Sorry, ist vielleicht eine dumme Frage aber ich weiss es wirklich nicht :(
    Vielen Dank schonmal!
     
  2. Mac_MjTom

    Mac_MjTom Gast

    Damit Du Deine Bibliothek auf Deiner externen Platte nutzen kannst, musst sie zunächst einmal dort hin kopieren. Aller Wahrscheinlichkeit nach befinden sich Deine Daten in Deinem Home Verzeichnis unter Music. Kopiere dieses Verzeichnis auf Deine externe Platte und benenne es, wenn Du willst, um. Anschließend musst Du unter Eigenschaften/Erweitert den Speicherort des iTunes Musik Ordners neu angeben.

    Das war's dann auch schon ;)
     
  3. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Und die Suchfunktion ist auch Dein Freund:
    Suche nach itunes ext brachte 35 Treffer z.B. diesen
     
  4. michis0806

    michis0806 Adams Apfel

    Dabei seit:
    27.02.04
    Beiträge:
    511
    Wurde hier schon einige Male beantwortet. Im Prinzip reichts in iTunes unter Einstellungen>Erweitert den "Speicherort des iTunes-Musikordners" auf deinen gewünschten Ordner zu setzen und dann unter "Erweitert" (nicht in den Einstellungen) auf Bibliothek zusammenlegen zu klicken. iTunes verschiebt oder kopiert die Songs inkl. Verzeichnisstruktur dann automatisch an den neuen Ort...
     
  5. a-ma

    a-ma Gloster

    Dabei seit:
    26.08.05
    Beiträge:
    65
    Vielen Dank für die Hilfe!

    ...und Sorry für die Sache mit der Suche ! :(
     
  6. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    interessant find ich ja das digital right management das auf den in iTunes gekauften Dateien liegt. Auf meinem windows (xp) pc kann ich die datein nicht kopieren sondern nur verschieben (bzw er verschiebt einfach ohne was davon zu sagen) :-[
     
  7. schubi61

    schubi61 Granny Smith

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    16
    itune bleibt leer

    Hallo, bin auf der Suche nach einer Lösung. Habe meine Itu ne-biblio auf eine ext Platte verschoben und den neuen Pfad in Einstellung auch angegeben.Um Platz zu sparen habe ich die Biblio auf der Platte vom MacBook Pro gelöscht. Starte ich jetzt Itune, so ist alles leer. Die Musik-Datein sind aber auf der ext-Platte. Was mach ich falsch?????????
     
  8. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    ich würd ja mal neu importieren
     
  9. schubi61

    schubi61 Granny Smith

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    16
    itune

    Danke, das war's. Die kleinen Dinge mal wieder!
     
  10. RobZV

    RobZV Erdapfel

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    1
    Auslagern der iTunes-Mediathek auf externe Festplatte

    Hallo an alle,

    ich habe das gleiche Problem wie a-ma; die von Euch beschriebenen Hilfsschritte helfen bei mir (Mac Mini Tiger 10.4) allerdings nicht weiter.

    Nach dem Auslagern der iTunes-Mediathek auf die ext. Festplatte können die Stücke nicht mehr gefunden werden. Gibt es einen einfacheren Weg, als jedes Stück (über 10.000!) neu zuzuweisen? Wenn ich die Albenordner öffne und zuweise, verdoppelt iTunes jede Zuweisung.

    Die Einstellung "Importieren nach" habe ich bereits geändert. "Mediatheken zusammenlegen" habe ich ebenfalls bereits probiert.

    Vielen, vielen Dank für Eure Hilfe
    RobZV
     
  11. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    schließe itunes, und starte es mit gedrückter alt taste, dann kannste die libary auswählen. das klappt bei mir immer! und ich habe mehrere libs
     
  12. HotSauce

    HotSauce Cox Orange

    Dabei seit:
    16.06.08
    Beiträge:
    99
    Ich würde gerne mein MB aufräumen und da der itunes Ordner viel Platz braucht, wollte ich diesen löschen. Verliere ich dabei importierte Musik, oder werden die Titel (die auf meiner externen Festplatte sind) gar nicht mit-formatiert?
     
  13. alex``

    alex`` Fuji

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    37
    wenn ich das wie beschrieben mache, was passiert mit den covers, bewertungen usw ? sind diese alle auch ind en ordner gespeichert?
     
  14. iDirter

    iDirter Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    76
    iTunes beenden -->alt gedrückt halten --> auf iTunes klicken--> Mediathek auswählen
     
  15. alex``

    alex`` Fuji

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    37
    das hat nun nicht wirklich meine frage beantwortet :oops:
     
  16. lina83

    lina83 Erdapfel

    Dabei seit:
    31.03.09
    Beiträge:
    3
    Hallo, habe dasselbe Problem und habe es schon mal mit den Anleitungen probiert, die in diesem Thread schon vorher gepostet wurden.
    Leider stellt sich mein Itunes auf stur. Es zeigt erst wieder brav alles an, wenn die Dateien wieder an dem Ort sind, an welchem sie ursprünglich erstellt wurden. Ob ich unter Einstellungen/Erweitert einen anderen Speicherort angebe ist Itunes pupegal: Solange sich meine Dateien noch am alten Ort befinden zeigt Itunes alles brav an, sobald dies nicht mehr der Fall ist, ist auch bei Itunes tote Hose. Also ist es anscheinend wurscht welchen Speicherort ich unter Einstellungen angebe, da er sowieso immer wieder auf den alten Ordner zurückgreift.
    Habe jetzt meine Bib sowohl auf der externen Festplatte als auch auf dem Rechner. Sobal ich als Speicherort die externe Festplatte angebe und die alte Bib vom Rechner entferne, zeigt Itunes nichts mehr an.

    Weiß nicht mehr weiter.:-c
     
  17. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Speicherort in den Einstellungen ist etwas ganz anderes als der Ort an dem die Bibliothek liegt. Ersteres sagt, wo sich die MP3s finden (und sollte NIEMALS außerhalb von iTunes verändert werden), letzteres gibt den Ort für die Meta-Zeug wie Bibliothek, Genius-Kram und Covers an.
    Wenn du letzteres veränderst, sollte iTunes aber dennoch nicht leer sein, sondern dich nach einer Mediathek fragen. Wenn du ersteres veränderst, sollte iTunes auch nicht leer sein, sondern bestenfalls überall Ausrufezeichen einblenden.

    Was genau machst du also, und was genau passiert? Genau!
     
  18. lina83

    lina83 Erdapfel

    Dabei seit:
    31.03.09
    Beiträge:
    3
    Also, ich habe mich an folgende Anleitung gehalten: http://lifehacker.com/software/itun...-to-an-external-drive-238296.php#viewcomments
    Habe auf der externen Platte einen neuen Ordner angelegt und in iTunes diesen Ordner als neuen Speicherort angegeben.
    Darauf habe ich itunes per " Mediatheken zusammenlegen" die Dateien in den neuen Zielordner kopieren lassen.
    Das "Meta-Zeug" habe ich dann manuell kopiert, natürlich nicht in den neuen "Bibliothek"-Ordner zu den Musikdateien, sondern in den vorgeordneten Ordner (keine Ahnung wie man das korrekt bezeichnet. Jedenfalls meine ich den Ordner, der wiederum den neuen Bibliothekenordner enthält.) Von der Struktur her also so angelegt, wie es eben auch "im Original" war.
    Ok, dass was dann halt folgt, nämlich das Neustarten und Alt-Taste gedrückt halten und gefragt werden, welche Mediathek man auswählen möchte funzt bei mir glaube ich auch nicht, weil ich eben das ganze über einen normalen PC und keinen Mac laufen lasse.
    Wenn ich iTunes dann neu starte, werden noch alle Musikdateien angezeigt, und auch der ausgewählte Speicherort wird angegeben. Sobald ich aber diese Dateien entferne (was ja der Sinn der Sache war, da ich meine Festplatte ja frei bekommen möchte), sind auch die Musikdateien aus iTunes verschwunden. Angezeigt als Speicherort wird aber immer noch der Neugewählte.

    Funzt das ganze vielleicht nicht, weil ich keinen Mac nutze? Gibt es vielleicht eine nutzerfreundliche Anleitung für normale PCs?
     
  19. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ok, du hast alles richtig gemacht, sehr gut! Du musst nur eine klitzekleine Änderung an diesem Ablauf vornehmen, dann klappt es: Statt ALT musst du die SHIFT-Taste drücken (zur Sicherheit: die "Großschreib-Taste") - und ja, das ist ein Windows/Mac-bedingter Unterschied.

    Viel Erfolg, ich bin sicher mit diesem Hinweis bekommst du es hin. :-]
     
  20. lina83

    lina83 Erdapfel

    Dabei seit:
    31.03.09
    Beiträge:
    3
    @AgentSmith: Juhuuu! Vielen Dank! Endlich funktioniert's!!! Danke!!!:-*
     

Diese Seite empfehlen