1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes - gekaufte Musik - Problem

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von kybdf2, 15.09.08.

  1. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich habe letztes Jahr mit einem iTunes Account Musik gekauft: so ca. 3-4 Alben.

    Dann bin ich irgendwann zu .Mac/MobileMe gewechselt und habe seitdem diesen Account für den Musikeinkauf verwendet.

    So weit kein Problem, die alte Musik konnte ich ja auch immer noch abspielen, da ja der Rechner für die Wiedergabe mit dem alten Account freigeschaltet war.

    Jetzt habe ich jedoch letztens mein System neu aufgesetzt und musste mit Erschrecken feststellen, dass ich gar keinen Zugriff mehr auf den alten Account habe (weder E-Mail Adresse noch Passwort existieren mehr), dachte ja, ich brauch den nie mehr, seitdem ich MobileMe hab.

    Falsch gedacht: die mit dem alten Account gekaufte Musik kann jetzt natürlich nicht mehr abgespielt werden und ich habe, wie gesagt, E-Mail Adresse und Passwort dieses Accounts nicht mehr, kann also auch den Rechner nicht wieder freischalten für die Wiedergabe.

    Ich hatte allerdings meine gekaufte Musik mit dem iPhone synchronisiert und darauf läuft auch jetzt immer noch alles (habe seit dem Neu-Aufsetzen nich mehr synchronisiert).

    Gibt es irgendwie eine Möglichkeit, das wieder hinzubekommen, dass ich meine "alte" Musik wieder abspielen kann? Evtl. unter Zuhilfenahme des iPhones?

    Für eure Hilfe schonmal vielen Dank im Voraus.

    MfG,
    kybdf2
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Das heißt, dein Account wurde aus Versehen gelöscht?

    Dann würde ich mich mal an den Apple iTunes Store Support wenden...
    www.apple.de/support/itunes
     
  3. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Nein, sorry da habe ich mich evtl. etwas unpräzise ausgedrückt...
    Ich habe den alten Account mit Absicht aufgegeben, weil ich ja auf .Mac/MobileMe gewechselt bin.
    Er existiert wahrscheinlich noch irgendwo aber ich habe sowohl das Passwort nicht mehr, als auch keinen Zugriff mehr auf die E-Mail Adresse, die ich dafür damals verwendet habe...die existiert wahrscheinlich noch nicht einmal mehr...
     
  4. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Wird schwierig werden das dem ITS Support mitzuteilen, denn wenn du keinen Zugriff mehr auf die Mail Adresse hast, kannst du dich für den Support nicht authentifizieren.
     
    #4 Condomi, 15.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.08
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Du solltest dich trotzdem an Apple wenden, mit Angabe der alten Mail-Adresse und am besten Angabe der Rechnungsnummern. Die können das sicher auf die neue Mailadresse einstellen oder dir ein neues Paßwort an die neue Adresse schicken.
     
  6. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    eine Mail an Apple lohnt sich auf jedenfall
    man wartet zwar gut und gerne mal zwei Tage auf Antwort
    aber die sind eigentlich super kulant;)
     
  7. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Da bin ich gespannt, dann schreib ich Apple an mit Schmidt@t-online.de @web.de @gmx.net ...
    alles meine Accounts *fg* Hab nur alle Daten vergessen.
    Edit : RG hab ich net mehr.
     
    #7 Condomi, 15.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.08
  8. Melchior73

    Melchior73 Jonathan

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    83
    Hallo Condomi,

    wie ist es ausgegangen? Ich hab haargenau das gleiche Problem und gestern nun eine Mail an den Support geschickt. Bin gespannt was passiert. Ich könnte meine "alten" Einkäufe sogar mittels Einkaufsliste belegen :)

    Gruß
     
  9. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Es ist so ausgegangen, dass ich noch ein altes Full-Backup meines Systems auf ner externen Festplatte hatte und davon gebootet habe. Da konnte ich dann die Dateien noch abspielen und hab mir einfach ne CD gebrannt und die wieder auf dem neuen System als mp3s eingelesen. Nicht gerade die feine Art, aber sonst ging es halt nicht...
     
  10. Melchior73

    Melchior73 Jonathan

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    83
    Ah, verstehe. Ich hab nach einem Tag Antwort vom Support bekommen, der mir sehr freundlich sagte, dass nachwievor ein anderer Account (eMail-Adresse) unter meinem Namen besteht. Damit konnte ich die gesperrten Songs wieder freischalten. Eine Zusammenlegung von Accounts bzw. Übertragungen von einem zum anderen, so schrieb man mir, ginge definitiv nicht.
     

Diese Seite empfehlen