1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes findet Dateien nicht

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von arris, 18.06.07.

  1. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Hallo,

    ich musste meine iTunes-Library verschieben und habe iTunes auch gesagt, wo es die Library jetzt findet. Mir werden auch alle Songs angezeigt, aber eben mit Ausrufezeichen davor. Und zwar vor jedem Titel. Was kann ich machen?

    Danke und Gruß
    /arris
     
  2. Randolph34

    Randolph34 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    09.08.05
    Beiträge:
    381
    Mach mal iTunes zu (sicherheitshalber) und dann öffne die Datei "iTunes Music Library.xml" (im iTunes Verzeichnis) mit dem Texteditor. Da findest du bei jedem Song den Ort wo iTunes ihn erwartet. Da wird wahrscheinlich was anderes stehen als das wo du die Songs hingeschoben hast.

    Bevor du jetzt weitermachst erst mal eine Sicherheitskope der Datei machen. :-D

    Dann ändere mal den falschen Pfad bei einem Song in den richtigen Pfad und mach iTunes wieder auf. Wenn er das dann findet, dann solltest du diesen Austausch bei allen Songs machen (Suchen&Ersetzen in dem XML).
    Das dürfte aber nur funktionieren, wenn du die Grundstruktur der iTunes Library (also Artist, Album, etc) gleich gelassen hast und nur der Anfang vorne unterschiedlich ist.

    Probier's mal aus.

    Grüße Randolph
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Du hast di Songs vermutlich nicht mit iTunes verschoben, sondern einfach den Ordner im Finder verschoben.
    Aber umständlich jeden Eintrag in der xml-Datei ändern brauchst du trotzdem nicht.
    Stelle in iTunes bei den Einstellungen den neuen Speicherort ein. Wenn dann unten das Häkchen vor "Bibliothek verwalten" gesetzt ist und bei "Beim Importieren verschieben" (oder so ähnlich), sollte iTunes dann eigentlich selbständig nach Rückfrage alles aktualisieren.
    Wenn nicht, versuche es über "Zur Bibliothek hinzufügen", wo du den bestehenden Ordner auswählst.
     
  4. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Vorallem wird das Ändern der XML Datei nichts nützen dieweil sie nur eine Kopie der wirklich verwendeten Binärdaten ist. Man müßte sie dann schon importieren.

    MacAlzenaus Vorschlag ist schon die Beste Option, vorausgesetzt, Du kopierst die Daten zuvor dahin zurück, wo sie ursprünglich waren und läßt dann iTunes alles nocheinmal kopieren.
     
  5. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Also ich habe jetzt mal in iTunes alles gelöscht und füge die Titel grad erneut der Liste hinzu. So sollte es ja auch gehen.

    Danke noch mal :)
     
  6. Randolph34

    Randolph34 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    09.08.05
    Beiträge:
    381
    Das ist natürlich auch eine Möglichkeit. Allerdings sind dann alle Ratings und Playcounts weg. Da mir dies sehr wichtig ist, habe ich etwas komplizierter gedacht. :-D

    Ciao Randolph
     
  7. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Ja das habe ich gemerkt :( Außerdem sind alle Serien nur noch normale Filme. D.h. wieder von vorne Sortieren..
     

Diese Seite empfehlen