1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Cover Screensaver seit 10.4.11 update rotstich

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von MPython78, 17.11.07.

  1. MPython78

    MPython78 Empire

    Dabei seit:
    24.06.07
    Beiträge:
    88
    hi,

    habe seit dem OS X 10.4.11 update ein heftigen rotstich wenn der iTunes Cover bildschirmschoner
    anspringt. das nervt. kann leider kein screenshot machen da beim klick der bildschirschoner
    ja verschwindet. hatt jemand das gleiche problem ?

    sonst laeuft alles super mit dem 10.4.11 update. das ist das einzige was mir aufgefallen ist, und unter 10.4.10 war das nicht der fall.

    danke MP
     
  2. iBond

    iBond Alkmene

    Dabei seit:
    22.01.07
    Beiträge:
    32
    hi,

    habe seit dem OS X 10.4.11 update ein heftigen rotstich wenn der iTunes Cover bildschirmschoner
    anspringt. das nervt. kann leider kein screenshot machen da beim klick der bildschirschoner
    ja verschwindet. hatt jemand das gleiche problem ?

    sonst laeuft alles super mit dem 10.4.11 update. das ist das einzige was mir aufgefallen ist, und unter 10.4.10 war das nicht der fall.

    danke MP

    Hi MP,

    genau das ist seit einer Stunde auch mein Problem. Ich hoffe, da kann jemand ganz fix helfen!!!!!!!
     
  3. MPython78

    MPython78 Empire

    Dabei seit:
    24.06.07
    Beiträge:
    88
    das ist echt komisch, und es ist auch nur bei dem iTunes artwork screensaver...
    da haben die jungens in californien wohl pause gemacht... :)

    naja, zum glueck kein weltuntergang...

    schoenes wochenende noch, ich fahre jeze zum strand !
    (das musste sein, tschuldigung)
     
  4. iBond

    iBond Alkmene

    Dabei seit:
    22.01.07
    Beiträge:
    32
    kein weltuntergang, aber hässlich. Wer weiss denn mal Hilfe????

    ibond
     
  5. catull

    catull Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.07.05
    Beiträge:
    324
    hat da jemand unterdessen eine lösung gefunden? habe dasselbe problem unter 10.5.1...
     
  6. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    also ich habe das bereits im oktober nach dem leo update gemerkt und apple gemeldet (support anruf). die jungs und mädels im support konnten das auf mehreren maschinen replizieren.

    irgendwo habe ich die tage auf den rumors seiten etwas über 10.5.2 seeds gelesen, da stand was von itunes screensaver blabla, ich gehe also davon aus, dass es mit dem nächsten update für 10.5 gefixed wird. wie es bei 10.4.11 aussieht weiss ich nicht.
     
  7. looser

    looser Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    11
    Kann ja sein, dass das Problem unter 10.5.2 gelöst wird,

    aber welche Lösungsmöglichkeiten kann/wird Apple für 10.4.11 anbieten? o_O

    Mich nervt dieser Rotstich auch.
     
  8. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    wie ich bereuts schrieb tauchte es unter 10.4.10 nicht auf und dann habe ich zu 10.5.0 gewechselt.

    wenn ich ehrlich bin dann zweifle ich daran, dass apple für sowas ein update auf 10.4.x rausbringen wird. ich denke man beschränkt sich bei 10.4.12 wenn es überhaupt eines geben wird auf security issues. weissheit letzter schluss ... hoffentich 10.5.2 und dann eben wechseln :(

    der HUI
     
  9. looser

    looser Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    11
    Das hat Apple jetzt hinterfotzig gelöst. Unter 10.5.2 wird sofort der gesamte Bildschirm geladen, also keine Einzelbilder mehr am Anfang. Ergebnis -> kein Rotstich sichtbar.

    Leider bleibt das Problem, wie vermutet, unter 10.4.11 weiterbestehen, Bullshit!
     

Diese Seite empfehlen