1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Itunes Bibliothek extern?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von hacket, 11.02.09.

  1. hacket

    hacket Erdapfel

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    4
    Servus alle miteinander.

    Hab ma ne frage, ich hab relativ viel Musik, und bis jetzt konnte ich immernur mit Itunes die Lieder hören, wenn er sie sich in seine Bib kopiert hat. Aber so sind ja schnell meine 250 gig voll. Kann ich nicht mit einer Externen Festpaltte das ganze machen. Habs probiert, das will er aber nicht!

    kann mir da jemand helfen?

    würde mir sehr weiterhelfen.


    Angelo
     
  2. Nohr

    Nohr Empire

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    87
    Unter Einstellungen kannst du den Speicherort der Musik einstellen. Änderst den Pfad einfach auf dein Externes Laufwerk

    mfg
     
  3. hacket

    hacket Erdapfel

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    4
    muss ich dafür erst ne neue festplatte nehmen und sie formatieren für mac? denn habs versucht, und er macht fehler. weil auf der externen schon von microsoft sachen drauf kopiert wurden???
     
  4. Nohr

    Nohr Empire

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    87
    Kommt darauf an, ist es eine NTFS formatierte Festplatte? Dann benötigst du Programme wie Paragon um dir Schreibrechte zu verschaffen.
    Generell ist es egal ob Daten von Windows drauf liegen.
     
  5. hacket

    hacket Erdapfel

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    4
    gut das programm is kostenpflichtig. da kaufe ich lieber ne neue festplatte, könnte ich eh gebrauchen, und formatiere sie von anfang an mit ntfs. also weiss ich jetzt erstmal bescheid vielen dank.

    hat mir sehr geholfen
     
  6. Nohr

    Nohr Empire

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    87
    Nicht NTFS!
    Du brauchst entweder Mac Journaled (glaub so oder?) oder Fat32
     
  7. hacket

    hacket Erdapfel

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    4
    also am besten direkt mit nem mac formatieren? gibts auch nen kostenfreies programm dafür? hab bis heute nichts gefunden
     
  8. AppelSaft

    AppelSaft Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    240
    Ja. Heißt Festplattendienstprogramm.
    Kostet nix, ist nämlich bei OS X schon dabei.
     
  9. mtvhome

    mtvhome Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    173
    iTunes Bibliothek an einem Rechner gemeinsam nutzen?

    Es ist völlig egal, mit was für nem Rechner du es formatierst. Hauptsache KEIN NTFS.

    Aber dazu fällt mir gerade ein anderes Problem auf. Ich habe mehrerer Accounts auf dem iMac. Einen für mich, einen für meine Frau. Nun haben wir aber die selbe Musik. Kann man die Bibliotheksdatei gemeinsam nutzen? Problem ist folgendes:

    • Zur Zeit hat jeder eine Bibliotheksdatei im home-Verzeichnis und wir nutzen die selben Musikdaten.
    • Jetzt füge ich Musik zur Bibliothek hinzu, die erscheint logischerweise nicht, muss erst importiert werden (macht sich aber recht blöd bei Samplern etc.)
    • Meine Bibliotheksdatei zu ihr kopieren funktioniert, aber das ist auch sinnfrei das jedes mal zu machen und da haben wir auch das nächste Problem: Die Playlists sind dann eben meine, wie ist es auch anders zu erwarten.

    Nun würde ich gern die Bibliotheksdatei ebenfalls auf der Musikplatte lagern und iTunes soll sie sich automatisch von dort holen. Damit haben wir beide immer die selbe Bibliothek und können beide Musik importieren, die dann ebenfalls wieder beide sofort nutzen können. Ist dazu jemandem eine Lösung bekannt?

    Kann das ganze auch gern noch genauer ausführen, falls Bedarf besteht.
     

Diese Seite empfehlen