1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes - alles weg

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von make, 01.02.07.

  1. make

    make Gast

    Servus zusammen,

    die zweite Überraschung nach zwei Tagen: war zuerst ganz plötzlich mein komplettes Thunderbird leer (5ooo Mails verschwunden, das Programm war jungfräulich wie noch nie installiert...) hatte ich heute die selbe Situation mit iTunes. Alles leer, kein song mehr in der library, alle Einstellungen weg (.mac). Weiß jemand, wie man das rückgängig machen kann? Sind doch auch etliche songs gekauft worden. Unglaublich. Wäre klasse, wenn mir jemand helfen könnte. Danke, Markus
     
  2. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Schau mal ob der ganze Kram noch in ~/Musik/iTunes MUsic liegt.

    Du nutzt nicht zufällig Filevault? (ja ich weiss ich frage jedes mal, aber so hats bei mir und bei meinem Dad auch angefangen)
     
  3. m00gy

    m00gy Gast

    Hast Du Deinen Homeordner umbenannt? Gibt es noch andere Programme, deren Einstellungen plötzlich "weg" sind?
     
  4. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.035
    Bist du ein Switcher von Win auf Mac? Hast du vielleicht in guter alter Windows-User Manier an den Ordnernamen rumeditiert?

    Verdammt, Kollege mOOgy war schneller ;)
     
  5. make

    make Gast

    nein, bin seit 20 Jahren MacUser und nutze FileVault. Was hat FV damit zu tun?
     
  6. make

    make Gast

    Soweit ich bis jetzt rausgefunden habe, nur thunderbird und iTunes....
     
  7. make

    make Gast

    Ja ich nutze FileVault. Warum? Markus
     
  8. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Ich hatte eine Zeitlang auch FV laufen, irgendwann haben einige Programme angefangen ihre Einstellungen komplett zu vergessen. Irgendwann waren dann ALLE meine User-Einstellungen weg => Neuen User anlegen, ärgern, Dinge wieder einstellen.
    Damals dachte ich noch nicht daran, dass es an FV liegen könnte. Mein Vater hatte sich zu dem Zeitpunkt auch einen Mac gekauft und anfangs war FV aus. Er hat es dann auch aktiviert und plötzlich fing sein Mac an dieselben dinge zu tun.
    Ich habe dann mal auf verdacht FV deaktiviert. Und plötzlch hat der Mist aufgehört. Dann habe ich FV bei meinem neuen User (welcher 3 Wochen Fehlerfrei lief) wieder aktiviert. 2 Tage später waren meine Mails weg. Ein paar Tage später meine Firefox Bookmarks. FV wieder ausgemacht, keine Fehler mehr. Kann ein Zufall sein, wär aber schon sehr komisch.
     

Diese Seite empfehlen