1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist das normal? MBP bruacht 1.45min zum booten!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von iDonhuebi, 10.11.09.

  1. iDonhuebi

    iDonhuebi Cox Orange

    Dabei seit:
    22.04.09
    Beiträge:
    101
    Hallo alle zusammen,

    ich wüsste gerne mal eure Erfahrungen mit Bootzeiten. Ich habe ein MBP late 2008 mit 2,4Ghz 2GB Ram. Habe SL 10.6.2 mit allen Updates usw. Seit dem letzten Update auf 10.6.2 habe ich das Gefühl, dass mein System sehr langsam geworden ist. Der Bootvorgang dauert 1.45min. Es dauert alleine 50sec bis der Apfel erscheint.

    Mein System läuft im 64-Bit Modus. (Sagt nix über Sinn oder nicht) an der Startzeit ändert es nix, habe es ausprobiert.

    Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir vielleicht Tipps geben könnt oder eure Erfahrungen mitteilen könnt.

    lg
     
  2. draa

    draa Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    293
    Kann dir nur sagen, wie's beim gleichen MBP von meinem Mitbewohner aussieht: keine Veränderungen der Bootzeit mit 10.6.2! Würde sagen, dass da definitiv was nicht ok ist! Frag mich aber nicht, was... :)
     
  3. iDonhuebi

    iDonhuebi Cox Orange

    Dabei seit:
    22.04.09
    Beiträge:
    101
  4. Monti

    Monti Lambertine

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    691
    Überprüf mal die Zugriffsrechte deiner HD mit dem Festplattendienstprogramm!
     
  5. iDonhuebi

    iDonhuebi Cox Orange

    Dabei seit:
    22.04.09
    Beiträge:
    101
    Habe ich nix besonderes. Habe sie auch schon mit der SL DVD repariert, hat nix geändert.
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Hast/hattest du Bootcamp installiert? Hast du USB/Firewire Laufwerke/Speichermedien angeschlossen? hast du das Starvolume einmal neu gesetzt (Systemeinstellungen)?
     
  7. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675
    PRAM-Reset, dann –> "Systemeinstellungen" –> "Startvolume" die FP mit 10.6.2 auswählen. Neustart.


    MfG, Sawtooth
     
    OnkelL gefällt das.
  8. iDonhuebi

    iDonhuebi Cox Orange

    Dabei seit:
    22.04.09
    Beiträge:
    101
    Das Einzige was er im FDP angibt ist:
    "Die SUID-Datei „System/Library/CoreServices/RemoteMa...tents/MacOS/ARDAgent"

    Hilft das was?
     
  9. iDonhuebi

    iDonhuebi Cox Orange

    Dabei seit:
    22.04.09
    Beiträge:
    101
    Werde ich versuchen danke.
     
  10. iDonhuebi

    iDonhuebi Cox Orange

    Dabei seit:
    22.04.09
    Beiträge:
    101
    Hatte mal ne BootCamp Partition mit Win-7, habe diese aber mit dem Dienstprogramm gelöscht. Nach dem PRAM-Reset und neu setzten des Startvolumens liegt die Bootzeit bei 1.01min bis Safari startet.

    Danke für die vielen Antworten
     
  11. OnkelL

    OnkelL Allington Pepping

    Dabei seit:
    01.09.09
    Beiträge:
    190
    Danke auch von mir :)
     

Diese Seite empfehlen