1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ipod umtauschen?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Suki93, 14.08.09.

  1. Suki93

    Suki93 Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    9
    Hallo,
    Also, ich habe mir Februar 2009 einen ipod nano 8gb gekauft, jetzt treten aber ein paar Probleme auf, z.B. mein linker Kopfhöhrer ist total leise, aber der rechte funktioniert (auch wenn ich sie umtausche, also mit den Ohren hab ich nichts^^) und einmal hatte ich das Problem, dass der ipod nicht anging. Bis ich mich bei google schlau gemacht habe und ihn wieder mit dem Reset-tasten nach ein paar sekunden wieder anbekommen habe.
    Der ipod ist mir auch nie runtergefallen oder sonstiges, ich bewahr ihn immer schön in ein kleines extra Täschen auf... xD
    Aber meine frage, ich habe angst das jetzt noch mehr 'deffekt' oder sonstiges wird, und von Feb bis August ist das ja auch nicht grade uralt... sollte und kann ich ihn jetzt umtauschen? (verpackung und Bon hab ich noch)
    Blöde frage, aber viel. hatte jemand das selbe Problem?

    mlg Suki
     
  2. D.D.

    D.D. Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.09
    Beiträge:
    129
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    noch einfacher wird es sein, apples telefon-support (01805 009 433) zu kontaktieren. dort wird in der regel der austausch schnell und problemlos - und ohne grosse aufwände für dich - veranlasst …
     
  4. D.D.

    D.D. Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.09
    Beiträge:
    129
    Hallo eyecandy,
    braucht man eigentlich, eine Kreditkarte für den Austausch.

    Gruß Jan
     
    #4 D.D., 16.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.09
  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    eine kk ist in der regel nicht notwendig (weder mann noch frau ;)), ausnahmen sind etwa der sofortaustausch von iphones …
     
  6. D.D.

    D.D. Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.09
    Beiträge:
    129
    Hallo eyecandy,
    Vielen Dank für die Antwort und den Hinweis.:-D

    Gruß Jan
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ist mir, wie immer, ein volxfäst :)
     
  8. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Ich würde wagen zu behaupten, dass dein Test mit dem Kopfhörer nicht gerade ein Indiz für den „deffekten“ (sic) iPod ist. Ich würde erst einmal mit einem anderen Kopfhörer testen, sofern dann immernoch eine Seite leiser ist, kannst du davon ausgehen, dass der iPod einen Macken hat und nicht etwa der Kopfhörer. Das mit dem Einschalten ist wahrscheinlich ein Software-Bug und nicht durch Umtauschen zu lösen, sondern durch Updates.
     

Diese Seite empfehlen