1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPod Touch und iTunes Mediathek im lokalen Netzwerk freigeben

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Ultrasonic, 15.01.08.

  1. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Hi,

    ich steht kurz davon mir einen iPod Touch zuzulegen, nur fehlt mir noch eine Info bevor ich mir das Teil hole. Und zwar würde ich gerne mein iBook im Wohnzimmer mit dem ich Musik über den Verstärker abspiele rausschmeißen und dafür den iPod einsetzen. Allerding möchte ich die Musik nicht auf den Speicher des iPod's kopieren, sondern von der Funktion "Freigaben > Meine Mediathek im lokalen Netzwerk freigeben" gebrauch machen. Also so wie bei iBook in iTunes, nur halt auf dem iPod via WIFI. Frage ist nun ob der iPod das kann, also nach freigegeben Mediatheken im Netzwerk via WIFI suchen und anzeigen/wiedergeben.

    Mit der Suche im Internet und im Handel habe ich bis jetzt noch keine brauchbaren Infos bekommen. Vielleicht weiss hier einer ob das funktioniert oder nicht.

    Grüße Ultrasonic
     
  2. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Kurz: Nein.

    Länger: Evt. lässt sich das mit einem gejailbreakten iPod und einer zusätzlichen Software machen.

    Ob's den Aufwand lohnt sei allerdings mal dahingestellt. Mit der 16GB Version des iPod touch kommt man doch schon ganz schön weit. Dazu ein Apple Dock, eine Fernbedienung ist mit dabei, an dessen Audioausgang Du Deine Stereoanlage anschliesst ... bist Du sicher, das das nicht auch erstmal so schon sehr komfortabel ist?
    Und: Du kannst auch Musik hören wenn dein iBook aus ist - denn das soll ja nach Deiner Beschreibung streamen, oder habe ich das mißverstanden?
     
  3. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Sicher kann man das so machen, nur ist es halt eleganter mit der Freigabe. Streamen? Im gewissen Sinne ja. Der iPod soll halt via WIFI auf die "iTunes Music Library.xml" des iMac's zugreifen und diese wiedergeben.

    Was auch noch wichtig wäre, ob man mit dem iPod auch Stream vom Internet Radio wiedergeben kann???

    Grüße Ultrasonic
     
  4. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Internet Radio: Such mal in den Beiträgen von heute, irgendwo hab ich dazu etwas gelesen. Leider weiß ich nicht mehr unter welchem Titel. Geht scheinbar.
     
  5. pasmac

    pasmac Erdapfel

    Dabei seit:
    19.01.08
    Beiträge:
    2
    Wir wäre es denn mit dieser: Variante AirTunes via AirportExpress und dann itunes auf dem Mac mit dem ipod Touch fernsteuern (z.B. iphone remote (freeware) oder Remote Buddy (Shareware)).
     
    Ultrasonic gefällt das.
  6. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Ist natürlich auch eine Variante. Also du meinst ich soll mir AirportExpress besorgen, den iMac darüber laufen lassen und den iPod als Fernbedienung nutzen. So hätte man auch noch den Vorteil, dass man die Musik von iMac und von iPod aus am selben Ausgabegerät hören kann, trotzdem nur eine Quelle hat.
     
  7. Olliprise

    Olliprise Cripps Pink

    Dabei seit:
    09.01.06
    Beiträge:
    149
    Ich pushe mal die Frage nach oben, ist es möglich nach dem SOftware update über WiFi die Mediathek des Mutterschiffes (iMac) freizugeben so dass der Touch diese empfangen/verarbeiten kann?
     

Diese Seite empfehlen