1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[iPod Touch] Safari kann nicht alle Seiten öffnen

Dieses Thema im Forum "iPod touch" wurde erstellt von Steffen., 17.10.07.

  1. Steffen.

    Steffen. Boskop

    Dabei seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    205
    Hoi!

    Hab seit heute meinen iPod Touch und funktioniert auch echt super das Ding. Was mich dann aber doch etwas stört ist das der Safari Browser nicht alle Seiten öffnen kann.
    So geht Yahoo, Google, SysProfile, Computerbase normal. Aber meine eigene Seite h2o-splash.de geht zum Bleistift überhaupt nicht. Er fängt zwar an zu laden aber fertig macht er es nicht.
    Was kann man den da machen? Ist das eventuell ein aktuelles Problem des Touch´s und iPhones?
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Hmm, auf der angegebenen Seite konnte ich jedenfalls nix entdecken, was den Mobile Safari stören sollte.
    Welche Seiten machen noch Probleme?
     
  3. breadthrower

    breadthrower Empire

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    89
    also bei mir geht deine seite! guck mal in deine einstellungen, bei mir sind die alle aktiviert obwohls daran eigendlich liegen kann...
     
  4. Senior Sanchez

    Senior Sanchez Damasonrenette

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    491
    Ich habe genau das gleiche Problem und keine Ahnung woran das liegt.
    Manche Seiten gehen, andere nicht.

    Hat jemand ne Lösung parat?
     
  5. Steffen.

    Steffen. Boskop

    Dabei seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    205
    Ich hab das Problem gelöst indem ich auf einen W-Lan Access Point zugreife und nicht das Internet Sharing benutze.
     
  6. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Welche gehen denn nicht? Sind das immer dieselben? Gehen sie ausnahmslos NIE oder ab und zu dann schon mal? Gehen sie am Computer vom selben Netzwerk aus?

    Ein paar Infos mehr sind nie schlecht ;)
     
    #6 AgentSmith, 01.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.07
  7. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    so kann man natürlich auch seine eigene seite promoten ;)
     
  8. Senior Sanchez

    Senior Sanchez Damasonrenette

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    491
    Also momentan betreibe ich den touch via Internet Sharing des MacBook Pros.
    Amazon.de/.com geht zum Beispiel nicht, beejive.com nicht, youtube lässt sich nicht laden - eigentlich sämtliche .com Seiten funktionieren nicht.
    Sie gehen NIE.
    Am MacBook Pro funktionieren alle Seiten.

    Da es kein iPhone sondern ein iPod touch ist entfallen die letzten Fragen ;)
     
  9. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Und die Möglichkeit, die Steffen. jetzt beschrieben hat, statt Internet Sharing mal direkt an den WLAN-Rouer zu gehen hast du nicht? Oder mal im WLAN eines Bekannten?
     
  10. Senior Sanchez

    Senior Sanchez Damasonrenette

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    491
    Ich werde das nachher mal versuchen in der Uni auszuprobieren.
    Zu Hause gehts hier leider schlecht, da ich noch keinen WLAN AP habe.
     
  11. Haaner

    Haaner Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    8
    Habe auch das Problem, dass Safari bei manchen Seiten einfach stehen bleibt. Z.B. auch bei den apfeltalk-Seiten und bei Youtube.

    So wie es aussieht, passiert das nur, wenn ich den WLAN-Empfang über einen Repeater bekomme. Sobald das WLAN direkt vom Router empfange, ist die Webverbindung schnell und problemlos. Mit dem Repeater bleibt Safari manchmal stehen und ist auch sonst fühlbar langsamer.

    Mit Notebooks habe ich keinerlei WLAN Probleme über den Repeater.

    Kann das am Repeater liegen? Warum kommt mein iPod touch damit nicht klar?

    Fragen über Fragen.....
     

Diese Seite empfehlen