1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ipod Touch - no reaktion ?!

Dieses Thema im Forum "iPod touch" wurde erstellt von exitus, 23.08.09.

  1. exitus

    exitus Antonowka

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    359
    Guten Abend alle miteinander,

    ich habe folgendes Problem. Und zwar habe ich heute mal wieder meinen Ipod Touch ausgegraben und wollte ihn mir eigentlich ins Auto legen (über den Sicherheitsaspekt für das Gerät im Auto brauchen wir nicht sprechen). Leider musste ich mit schrecken feststellen das sich das Gerät keinen mm bewegt bzw. keinen muks von sich gibt.
    Es reagiert nicht wenn ich es an mein Mac Book hänge, es reagiert nicht wenn ich es an ein USB auflade Gerät hänge oder wenn ich es an ein Firewire auflade Gerät hänge.

    Es wird weder ein Stormzeichen auf dem Display angezeigt noch irgend ein Geräuch das das Gerät aufläd etc. ich bin es vom Iphone mittlerweile gewöhnt, dass wenn es ans Ladekabel kommt sofort vibriert und tutet bzw. so ein Piepen macht.

    Nach längerer Betrachtung des Bildschirms ist mir aufgefallen, dass auf dem Bildschirm je nach Blick- und Lichtwinkel sich ganz dünne schwarze Streifen über das Display ziehen. Mal einer mal zwei oder mehrere. Das hat mich dann doch etwas verwirrt weshalb ich nun
    dazu übergagengen bin und mein Problem hier schildere.

    Es handelt sich bei dem Gerät um einen Ipod Touch 16GB (1te Generation der Touchs - mit 2.0FW etc.) also einer der ersten Touchs.

    Ich hoffe das Gerät ist nun nicht für den Müll geignet und lässt sich wieder auf die Bahn bringen. Nebenbei erwähnt, ich habe schon mehrfach versucht den Wiederherstellungsmodus zu aktivieren was leider nicht geklappt hat.

    Ich bin mal auf konstkruktive Vorschläge gespannt.


    Liebe Grüße,

    exitus
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Lade ihn einfach mal 'n Tag lang auf, vielleicht geht dann ja wieder was.
    Solange er gar nicht angeht, kommst du auch nicht in den Wiederherstellungsmodus.

    MfG
    MrFX
     
  3. exitus

    exitus Antonowka

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    359
    servus,

    ich hab es nun mal über ein paar tage hin versucht nur leider zeigt er nach wie vor keine reaktion. ich gehe nun mal davon aus, dass ich ihn "begraben" kann oder hat jemand noch einen vorschlag?

    Lieben Gruß
    exitus
     
  4. Pünktchen

    Pünktchen Braeburn

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    43
    akku wechseln, würde ich sagen. was bedeutet "ausgegraben"? wie lange lag er schon rum? ich hatte meine digi - cam mal ne weile ungenutzt liegen und dann machte die auch keinen muks mehr. überhaupt gar keinen. beim laden auch nicht. dich konnte da den akku natürlich rausnehmen und ihn mit nem anderen akku von nem handy, das ich nicht mehr brauchte, wieder beleben, aber das dürfte beim ipod nicht gehen, wenn man nicht an die kontakte kommt. aber an dem wird es liegen.
     
  5. Dracotin

    Dracotin Pferdeapfel

    Dabei seit:
    18.08.09
    Beiträge:
    79
    Meiner lag auch ewige Zeiten rum. Man merkt, dass der Akku wesentlich nicht mehr so lange hält wie am Anfang... :( Kann man den selber austauschen?
     
  6. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    akku tauschen geht schon gibts in der bucht, is nur voll der akt. also auseinanderbasteln, anlöten zusammenbaun. geht aber in 10min. achte nur drauf das so ein öffnungswerkzeug mit bei ist. akku kostet ca 10€ inc versand
     
  7. DarkMaddin

    DarkMaddin Ontario

    Dabei seit:
    08.08.09
    Beiträge:
    348
    aber wenn man das usb kabel anschließt, sollte der doch auch funktionieren wenn der akku komplett leer ist bzw der akku kaputt ist, da es ja nich so ist, dass die energie erst dem akku zugeführt wird und dann an die restlichen komponenten übergeht, dann würde man sein akku ja kaputt machen indem man mit ihm spielt, wenn er am strom oder pc hängt
     
  8. basinatioN

    basinatioN Ontario

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    343
    wieso sollte er da kaputt gehen? bin mir eigentlich recht sicher, dass das so läuft. wird aber bestimmt n spezielles diagnose kabel geben, dass die pins anders belegt und die platine testen lässt.
     

Diese Seite empfehlen