1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPod Shuffle 1.Gen will nicht mehr ...

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Pinky69, 19.09.08.

  1. Pinky69

    Pinky69 Lambertine

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    704
    Hallo,
    habe hier noch meinen alten iPod Shuffle gefunden und wollte ihn wieder aktivieren, zum Joggen, aber irgendwie meldet er sich nicht am Mac. Er zeigt auch keine Akkuspannung, also auch kein oranges Licht .
    Muss ich den jetzt erst mal an ein "USB-Ladegerät" hängen damit er sich wieder am Mac melden kann, oder ist der ganz hin?
    Dürfte aber doch nicht sein, lief ja noch bevor ich in damals in den Schrank gelegt habe. o_O

    Kann mir da jemand helfen ?

    Grüße

    Pinky
     
  2. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Der erste "Shuffle" stammt aus dem Jahr 2005. (Januar)
    Wie kommst du auf die lustige Idee, einen jahrelang im Schrank "vergessenen" iPod mit einer "Built-in rechargeable USB battery" einfach so zum laufen zu bringen?
    http://support.apple.com/kb/index?p...ipodshuffle.search&q=iPod shuffle USB battery
     
  3. also, wenn du ihn an deinen mac stöpselst, sollte er sich da eigentlich nach einiger zeit geladen haben.

    wenn er aber überhaupt nicht in itunes erscheint, könnte das an dem alten problem der weissen shuffles liegen.

    dann kannst du versuchen, ihn mit der software »ipod shuffle zurücksetzen« zurücksetzen.

    die software müsste sich irgendwo auf der appleseite rumtreiben.

    ach, man kann übrigends auch den akku tauschen.^^

    in der momentan ausgeprägten wegwerfmentalität der gesellschaft wirst du dann (neben mir) in einigen jahren der einzige sein, der noch einen ipodshuffle der ersten generation hat.
     
  4. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    Es kann doch auch gut sein, dass der Akku völlig am Ende ist, weil er so lange nicht benutzt wurde.
    Ich sehe da wenig Hoffnung, kauf dir lieber nen neuen Shuffle für knapp 40€, da haste eindeutig mehr Freude dran ;)
     
  5. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Nöö, ich schmeiss meinen alten Shuffle auch nicht auf die Kippe - hin und wieder hängt der noch immer vor meiner Brust. Ausserdem würde der Rest meiner kleinen iPod-Familie ihren betagten Großvater schmerzlich vermissen ;)
     
  6. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Der shuffle 1G ist der coolste iPod!
    Nicht wegschmeißen!

    Es gibt bei vielen Händlern Ersatzakkus, einfach mal Google befragen.
     
  7. Pinky69

    Pinky69 Lambertine

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    704
    So ein Mist, jetzt geht garnichts mehr. :-c :mad:
    Ich kann ihn anstecken aber nichts passiert, nichts meldet sich.

    Pinky
     
  8. casa

    casa Jamba

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    58
    hey, habe auch nach ewigkeiten meinen ipod shuffle 1.g wiedergefunden. erstmal aufladen bis sich etwas tut, sprich ne kontrollleuchte wieder geht. sollte dein mac den shuffel immer noch nicht erkennen, so mußt du ihn zurücksetzten
    das program setzt den shuffel zurück, dein mac erkennt ihn wieder und du kannst den geilsten usb-stick wiederbenutzen .... bei mir hat´s geklappt :D
     

Diese Seite empfehlen