1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ipod itunes und mehr: wie funktioniert das?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von lionolli, 14.04.07.

  1. lionolli

    lionolli Braeburn

    Dabei seit:
    14.04.07
    Beiträge:
    45
    hallo macianer ;)

    18 jahre nutze ich nur windows....und vor einer woche bin ich mit einem macbook in berührung gekommen....und es war um mich geschehen...tja und nun wird alles auf den apfel umgestellt ;)

    nun habe ich generelle fragen zum ipod...da ich mich damit absolut nicht auskenne...
    folgendes möchte ich machen (vorausgesetzt das geht *g*):

    1. auf den ipod die komplette musik kopieren
    2. vom macbook über itunes auf die musik zugreifen, und diese dann übers macbook hören

    3. hat so eine dockingstation bzw so eine mit boxen auch ein ladekabel?
    würde nämlich gerne eine dockingstation mit boxen ins schlafzimmer stellen und dann abends den ipod dort reinstecken und dann dort eine "schlaf-wiedergabeliste" auwählen können.
    kann man das display ausschalten bzw schaltet sich das selber nach paar min aus?

    morgens wieder in die station am mac und dann wären wir wieder bei punkt 2 ;)
    also alles in allem sooo das musik nur noch zentral auf dem ipod ist ;)

    wäre cool wenn jemand sagen könnte das er das auch so betreibt bzw das es so geht....
    und vielleicht auch gleich ne dockingstation mit boxen nennen kann...die gut ist ;)

    so denn...danke schonmal im voraus

    gruß
    olli


    /EDIT
    man kann ja auf dem ipod photo auch fotos raufmachen....kann man die dann einfach mit iphoto syncen?
     
    #1 lionolli, 14.04.07
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.07
  2. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    714
    zu 1:
    wofür sonst ist ein MP3-Player da? Es kommt nur darauf an wie groß deine Musiksammlung ist bzw. was für einen iPod zu hast

    zu 2:
    wozu sonst ist iTunes da? Solange dein iPod am Mac angedockt ist kannst du natürlich mit iTunes die Musik von jeder angeschlossenen Quelle hören.

    zu 3:
    das Display schaltet sich nach einer vordefinierten Zeit aus. Bei einer Dockingstation ist kein Ladekabel dabei. Dazu muss das beim iPod beiliegende USB-Lade- und Verbindungskabel herhalten. Daran können dann auch Boxen angeschlossen werden.
    Ich selber habe kein "Boxen-Dock", da mir so was als Radiowecker deutlich zu teuer ist. Da kann dann vielleicht jemand anders etwas zu sagen.
     
  3. stocki

    stocki Morgenduft

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    165
    Hallo,

    noch zu 1:
    Wenn du von Win auf den Mac umsteigst ist es aber wichtig dass du die Musik erstmal auf den Mac kopierst da iTunes deinen iPod beim ersten Synchronisieren umformatieren muss. (Alle Dateien werden gelöscht) Wenn auf deinem iPod aber noch genügend Platz ist kannst du ihn (noch auf dem PC) ins Disk Modus versetzen und die Synchronisation ausschalten. Dann kannst du deine Dateien draufmachen und an den Mac anschließen. Vor iTunes deinen PC iPod formatiert solltest du dann die Dateien runterkopieren, so sparst du dir eine tragbare Festplatte. Mit einem Mac iPod geht das ganze allerdings nicht da der nicht FAT32 formatiert ist. Ich hoffe das war jetzt nicht zu kompliziert erklährt und ich hoffe auch dass ich dir helfen konnte. =)

    vlg stocki
     
  4. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Ja, kann man. Es muss übrigens nicht zwingend iPhoto sein. Manchmal liest man, dass man iPhoto bräuchte, um Fotos auf den iPod zu bekommen, aber das stimmt nicht, es geht auch aus jedem anderen Ordner heraus. Und man kann es so einstellen, dass der iPod sich dann automatisch mit dem von dir gewählten Ordner (oder dem "Album", wie das bei iPhoto heißt) abgleicht.

    Übrigens: Der iPod bietet dir auch Diashow-Optionen für deine Fotos, sodass du sie fast so anschauen könntest, als säßest du vor deinem Rechner.
     
  5. lionolli

    lionolli Braeburn

    Dabei seit:
    14.04.07
    Beiträge:
    45
    hi....

    danke für eure antworten...
    also noch besitze ich keinen ipod...deshalb die "dummen" fragen ;)

    aber gut...also kann man die daten zentral auf nem ipod haben und einfach drauf zugreifen vom mac etc.

    tja dann sage ich nochmal danke...und da werde ich mir jetzt wohl einen holen müssen ;))
     
  6. inviso

    inviso Granny Smith

    Dabei seit:
    14.04.07
    Beiträge:
    13
    hi,

    das ist ja schon mal super das das alles klappt, kann man auch die gesamte iphoto bibliothek nur auf dem ipod haben? also die fotos nicht auf dem rechner? weil dann liebäugle ich ja mit dem grössten ipod, da würd das ja alles erstmal ne zeitlang raufpassen :)

    also, was ich meine ist, halt schon auf dem rechner angucken können und verwalten können, aber dass die daten halt nich auf meiner mac platte sind sondern kompletto tutti auf dem ipod?!?
     

Diese Seite empfehlen