1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod Gravur - Video auf apple.com

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von echo-park, 12.09.09.

  1. echo-park

    echo-park Idared

    Dabei seit:
    16.01.09
    Beiträge:
    27
    Hi,

    ich will mit euch einfach mal teilen, was ich eben gefunden habe.

    http://store.apple.com/us/browse/home/shop_ipod/family/ipod_touch

    Dort rechts findet man die "Engraving Gallery" mit Plus-Symbol. Dann öffnet sich ein neues Fenster. Und dann dort ganz unten links gibts das Video zu "Engraving in Action".

    Dort ist die Rede von einem Engraving "in our factory" und einer Lieferung "usually the next day".


    Wenn der Thread sinnlos erscheint, kann er ja durch einen Moderator gelöscht werden. ;)
     
    dark (k)night gefällt das.
  2. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    Hö was soll mir das jetzt sagen?? Den iPod kann man schon lange gravieren.
     
  3. Applesauce

    Applesauce Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    397
    Ja, darauf hat Er auch nicht hingewiesen. Lies Dir das ganze noch einmal durch.

    @TE habe ich noch nicht gesehen, nettes Video. :)
     
  4. Kraahl

    Kraahl Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    147
    Wow, der Laser sieht wirklich beeindruckend aus.
     
  5. TobyZiegler

    TobyZiegler Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.08.09
    Beiträge:
    70
    Nett, danke für die Info!
     
  6. JAY.JAY.

    JAY.JAY. Granny Smith

    Dabei seit:
    21.08.09
    Beiträge:
    14
    Cool :)
    das hätte ich gern auch auf meinem Iphone...
     
  7. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    Geht doch auch auf Plastik soweit ich weiß.
    Ich hab mal einen pinken iPod Shuffle ganz individuell gravieren lassen und hatte auch mal ein Bild davon n der Gallery ;)

    EDIT: Ist in der Gallery ;)
     
  8. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    AHHH. Jetzt hab ichs kapiert. Sorry an den Threadersteller.
     
  9. dark (k)night

    dark (k)night Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    387
  10. Mr.Uschi

    Mr.Uschi Morgenduft

    Dabei seit:
    28.10.08
    Beiträge:
    166
    Das geht aber schnell!
     
  11. jagges

    jagges Ontario

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    341
    wir benutzen solche Laser schon seit jahren in der entwicklung von modellflugzeugen...

    Und übrigens, dass das mit dem Plastik des Iphones auch funktioniert, da wäre ich mir nicht so sicher!

    Sowas kommt immer ganz darauf an wie das Plastik reagiert, mit meinem Iphone werde ich das aber sicher nicht ausprobieren! =)

    EDIT: Wenn es Funktionieren würde, würde es Apple doch sicher anbieten, oder was meint ihr?

    Greetz
     
  12. jagges

    jagges Ontario

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    341
    Ach ja, ist jetzt leider ein wenig off-topic aber dass muss ich jetzt noch loswerden :D

    Ich denke, das die Lasertechnik, zumindest in der Industrie, in ein paar jahren, die kreissäge verdrängen wird...

    Nur wenn die Technik wirklich mal so ausgereift ist, dass man sich anstatt der Holzkreissäge von scheppach eine "Laser Säge" in den Keller stellen kann, wird es aus meiner sicht, viel mehr unfälle geben, da wahrscheinlich viel zu lässig mit dem laserstrahl umgegangen wird, denn im Prinzip ist es ja doch nur ein Lichtschein und vor dem fürchtet sich ja keiner, die Folgen, wenn Hand auf Sägeblatt trifft, kennen wir alle, Ich spreche aus erfahrung, einem Bekannten von mir beispielsweise, wurde (glücklicherweise nur fast) die ganze Netzhaut des Rechten Auges von einem Laser beschädigt... Einiges konnte man zwar ein wenig "retuschieren" aber 25% sehvermögen sind leider viel zu wenig... Und Warum? weil er dieses eine mal keine Schutzbrille aufgesetzt hat, und genau dieses eine mal wurde durch irgendein kleines partikel auf dem werkstoff, der strahl abgelenkt...

    Naja wie gesagt, eigentlich mehr off topic, aber da wir gerade vom lasern reden...
    wollte ich nur mal loswerden :)

    LG
     
  13. DarkMaddin

    DarkMaddin Ontario

    Dabei seit:
    08.08.09
    Beiträge:
    348
    dann hat man halt in zukunft keine arbeitshandshuhe mehr, sondern spiegel handschuhe^^

    es kommt aber aufs einsatzgebiet an, mit einem laser kannst du nich jedes x-beliebige material "sägen", da durch das gebündelte licht eine sau hitze entsteht und nich der laser an sich schneidet den stoff, sondern die hitze.
    holz wird man immer mit einer kreissäge sägen, oder von mir aus mit ner stichsäge aber auf keinen fall mit nem laser.
    sachen wie metall werden sicherlich in zukunft nurnoch mit laser geschnitten, aber auch hier hängt es von der dicke des materials ab, du kannst keinen 50cm dicken stahlblock mit nem laser durchtrennen.
    auch der energieaufwand muss berücksichtigt werden und die anschaffungskosten des jeweiligen gerätes, da eine stahl bandsäge ich schätze mal ein fünftel weniger betriebs UND anschaffungskosten benötigt
     
  14. jagges

    jagges Ontario

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    341
    So einfach ist das auch wieder nicht... ^^

    nur wenn wirklich mal was erfunden wird, mit dem man den strahl exakt spiegeln kann, und die intensität verdammt in die höhe geschraubt wird, zerlaserst du dir die einrichtung oder dein haus, wenn der handschuh unter den laser gerät :D:D:D

    EDIT: Holz sicherlich nicht, ich dachte mehr an Alu e.t.c und klar, im Moment verbrauchen die Teile eine unmenge an energie, von den anschaffungspreisen mal ganz abgesehen, aber da muss die forschung halt vorangetreiben werden, die anschaffungspreise werden auch fallen(denke ich zumindest), wie bei allen Technischen innovationen eigentlich sprich immer besser, immer billiger xD naja lassen wir uns überraschen :D
     
  15. danousek

    danousek Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    05.05.09
    Beiträge:
    398
    Stop, halt, moment.

    Es wird auch Holz gelasert. Im Modellbau zB werden oft die Einzelnen Bauteile fertig ausgeschnitten verkauft. Diese sind immer öfter Lasergeschnitten

    EDIT:

    hier noch ein Beispiel

    http://www.youtube.com/watch?v=VXLRLSCZzPI

    EDIT 2:

    sogar Papier geht :D

    http://www.youtube.com/watch?v=8qZWHoTKUUY&NR=1
     
  16. jagges

    jagges Ontario

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    341
    Wie ich schon sagte, wir benutzen das auch in der modellbau-entwicklung, nur was er meinte, waren richtige Balken, die gehen natürlich nicht...
     
  17. DarkMaddin

    DarkMaddin Ontario

    Dabei seit:
    08.08.09
    Beiträge:
    348
  18. Matze1983

    Matze1983 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    637
    "Quäl dich, du Sau" gravieren sie aber nicht! Doof...
     

Diese Seite empfehlen