1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod fernbedienung für unterwegs?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Jahoo, 18.03.09.

  1. Jahoo

    Jahoo Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    680
    Hi

    Also leute mir ist letztens mal ne idee gekommen und nun will ich wissen obs sowas vllt schon gibt.

    Ich bin leidenschaftlicher Skifahrer und hab da nen kleines problem mit der bedienung des iPods, also da der ipod ja möglichst warm gehalten werden muss (akkuleistung) muss man jedes mal jacke aufmachen und so weiter um etwas umzustellen also lautstärke oder titel weiter springen oder pause machen und dann kommt noch dazu das die bedienung mit handshuhen unmöglich ist. nun hab ich mir gedacht es wäre ja ne fernbedienung ganz praktisch. am besten wäre sowas natürlich mit klett bändenr am arm bestetigen oder so.

    Also leute habt ihr sowas schon mal irgend wo gesehn.

    danke
     
  2. Axel!

    Axel! Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    993
  3. Axel!

    Axel! Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    993
  4. Jahoo

    Jahoo Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    680
    danke für den tipp ..... hab ich bei meiner suche wohl irgend wo übersehn...

    aber is auch ned ganz des was ich suche ich hätte am liebsten was kabelloses via infrarot oder ähnliches was man vorallem beim skifahren nutzen kann
     
  5. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Wenn dann such nach Bluetooth oder Funk. Infrarot ist dabei eher kontraproduktiv.

    Gruß,
    Casi
     
    Die Banane gefällt das.
  6. GreenApple

    GreenApple Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.05.07
    Beiträge:
    412
    Was ich empfehlen könnte ist die Burton Audex Jacke. Die hat eine Bedienung mit Display im Ärmel und zusätzlich Boxen in der Kapuze und man kann sein Handy über Bluetooth verbinden und über die Jackr telefonieren. Ich habe sie bei ebay für 40€ bekommen also einfach mal schauen.
     
  7. Jahoo

    Jahoo Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    680
    ok mit den sachen kenn ich mich ned so aus ich mein damit halt kabellos ....

    is bei ner winterjacke auf der piste immer blöd mit dem kabel ausen kann mans ned tragen und innen muss man dann immer die jacke aufmachen um des ding zu bedienen
     
  8. Jahoo

    Jahoo Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    680
    von dem ding hab ich schon gehört vom prinzip wäre des ned schlecht halt nur ned in der jacke intigriert ( ich brauch keine boxne in der jacke oder so des hörn mim kopfhörer is kein problem nur die bedienung eben) sondern halt mir klettverschlussbändenr oder so am unterarm zum fixieren

    also einfach eine fuktfernbedienung mit grosen knöpfen für weiter pause und vllt lauter und leise und das unabhängig vom kleidungsstück
     
  9. CALINE

    CALINE Granny Smith

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    14
    Ich weiß nicht, ob Dir damit gedient ist, aber ich habe für mein MacBook eine Mac-Fernbedienung, die angeblich auch mit den neueren ipods funktioniert, sofern die einen Infrarot-Empfänger haben. Die ist ziemlich klein und leicht und für 19,-- auch recht günstig... Du könntest die außen in der Jackentasche tragen und sie ist auch leicht intuitiv (z.B. im Dunkeln/ blind) zu bedienen.
     
  10. nici186

    nici186 Gala

    Dabei seit:
    18.01.08
    Beiträge:
    52
    Ich würde dir sowiso nicht empfehlen mit dem Ipod ski zu fahren. Hab deswegen mal fast einen Unfall gebaut xD
     
  11. Jahoo

    Jahoo Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    680
    hehe ob des am iPod lag? ;)

    aber mir gehts eben darum das ich zb beim fahren auf pause gehn kann und wenn ich am lift steh und im lift sitze hören kann deswegen gut mit handschuh bedienbar und so weiter
     

Diese Seite empfehlen