1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto zum Absturz bringen in nur 5 Schritten

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von kybdf2, 21.07.08.

  1. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    1. Einen Ordner mit Bildern erstellen.
    2. Einen weiteren Ordner mit Bildern erstellen.
    3. Vom ersten Ordner einen Alias erstellen und diesen in den zweiten kopieren.
    4. Vom zweiten Ordner einen Alias erstellen und diesen in den ersten kopieren.
    5. Den ersten Ordner zur iPhoto Library hinzufügen.
     
    TaTonka gefällt das.
  2. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Damit scheint mir eine endlose Schleife erzeugt worden zu sein und es wundert mich nicht, dass iPhoto dadurch abstuerzt.
     
  3. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Ist sowas ein Hobby von Dir, oder warum berichtest Du über so einen Unfug? ;)
     
  4. Lavazza

    Lavazza Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    396
    hihi... :D gerade eben versucht :D
     
  5. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    Cool...wieder eine dieser sinnlosen Aktionen, die ich auch gerne mache. Find ich toll :)
     
  6. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    und die Sonne brannte heiß in Kalifornien... (dieser Umstand ist in meine Thread-Bewertung mit eingeflossen)

    *J*
     
  7. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Rofl! Nee heute waren es sogar nur 18°C und bewölkt...kommt aber eher selten vor... ;)

    EDIT: Mir fiel gerade ein, dass ich, als ich den Thread erstellt habe, gar nicht in Kalifornien war, sondern in Maryland. Da war es nicht nur heiß, sondern auch noch schwül...

    Ich habe das eher durch Zufall entdeckt und zwar als ich versuchte, etwas mehr Ordnung in mein Chaos zu bringen.

    Wenn ich mit meiner Digitalkamera Bilder mache, nehme ich da meistens auch ein paar Videos auf. Diese speichere ich aber hinterher getrennt in einem anderen Ordner als die Bilder, weil ich sie nicht in iPhoto haben will.

    Jetzt dachte ich mir aber, ich könnte ja schlauerweise Links erstellen, sodass man vom Bilderordner schnell in den Videoordner kommt und umgekehrt. Die Bilder sollten aber nach wie vor in iPhoto hinzugefügt werden.

    Was ich nicht bedacht habe: iPhoto ist so schlau und fügt auch Bilder aus den Unterordnern und sogar aus verlinkten Ordnern hinzu, obwohl es das gar nicht soll (jedenfalls nicht in meinem Fall).

    Die Lösung für das Problem war also, die Links erst nach dem hinzufügen der Bilder in iPhoto in den Ordnern zu erstellen.

    MfG,
    kybdf2
     
    #7 kybdf2, 29.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.08
  8. fraknu

    fraknu Jonagold

    Dabei seit:
    17.04.08
    Beiträge:
    23

Diese Seite empfehlen