1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto updated nicht

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Holger-erf, 25.11.09.

  1. Holger-erf

    Holger-erf Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    102
    Hallo Forum,
    ich habe auf meinem Apple mini iPhoto installiert. Ich habe jetzt festgestellt, das es sich um die Version 8.0.2 handelt. Wenn ich im Programm auf „Nach Updates suchen“ gehe wird mir gesagt, das es eine Version 8.1.1 gbit. Wenn ich dann auf Softwareaktualisierung gehe, sucht er und gibt mir dann die Meldung „Ihre Software ist auf dem neusten Stand“. Wie kann ich mein iPhoto auf die neuste Version bringen?
    Danke und Ciao Holger
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Liegt die iPhoto.app direkt im Ordner "Programme" oder hast Du sie irgendwo anders hin verschoben?
     
  3. Holger-erf

    Holger-erf Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    102
    Hallo Bananenbieger,
    herzlichen Dank für deine Antwort. Es war genau die richtige Antwort zu meinem Problem. Um etwas mehr Übersicht im Programmeordner zu bekommen, habe ich Unterordner wie z.B. Grafik, Multimedia usw. angelegt und dort die Programme hinein kopiert. Das ist wohl doch keine gute Idee, oder? Kennst du eine Software, mit der man Programme verwalten und von dort ausführen kann?
    Danke und Ciao
    Holger
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Also eigentlich reicht es, die Programme in den Programme-Ordner zu verfrachten und anschließend lassen sich doch alle Applikationen bequem per Spotlight (die Lupe oben rechts in der Menüleiste) starten. Das geht schneller, als sich durch irgendwelche Ordnerstrukturen hangeln zu müssen.
     

Diese Seite empfehlen