1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto oder Pixma 550 drucken schlecht bei A4

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Colnagorot, 27.03.10.

  1. Colnagorot

    Colnagorot Idared

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    25
    Pflege mit meiner Olympus e 420 erstellte Bilder über iPhoto auf einem PIXMA 550 von Canon auszudrucken. Seit ein paar Tagen bekomme ich beim Format DIN A4 total unscharfe Ausdrucke und einen Streifen quer durch das obere Drittel des Bildes. Der Effekt tritt bei verschiedenen Photopapieren und bei normalem Papier auf. Auch bei Photos die sich bisher in guter Qualität drucken ließen.

    Auf dem Bildschirm und bei Ausdrucken bis 13 x 18 sind die Ausdrucke nach wie vor sehr gut. :-[
     
  2. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.787
    Hi,

    ist der Druckkopf.
    kenne das von meinem Pixma MX850.
    Habe mir für den Reinigungs"tinte" geholt. Die wechseslt Du mit der normalen Tinte, machst 1,2,3 Reinigungszyklen, gibst die normale Tinte wieder rein und dann nochmal 1,2 Reinigungszyklen.
    Spätestens nach ein paar drucken (vielleicht ersma auf Normalpapier testen) läufts wieder richtig gut.
     
  3. Colnagorot

    Colnagorot Idared

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    25
    @ Implied

    Schon mal Danke für den ersten Tipp. Müsste das dann aber nicht bei allen Formaten sein und nicht
    nur bei DIN A 4?
     
  4. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Hast Du vielleicht in genau dieser Zeit den randlosen Druck für A4 aktiviert? Habe nämlich bemerkt, dass dies bei diversen Canon Druckern dazu führt, dass der Druck unscharf wird, Schwarz nicht mehr richtig schwarz ist und das Ergebnis... Bescheiden. Drucke seitdem in A4 nicht mehr randlos aus.

    Ansonsten mal den Druckkopf neu kalibrieren?
     
  5. Colnagorot

    Colnagorot Idared

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    25
    Hallo Knikka,

    mache das mit dem randlosen Druck seit der Drucker im Haus ist. Bisher ohne Probleme.

    Druckkopf kalibrieren kann ich mal probieren.



     
  6. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Dann gib mal Bescheid, ob das was gebracht hat.

    Und mach mal einen Düsentestdruck, wenn Du schon in den Wartungsoptionen des Druckers bist. Da kannst Du sehen, ob Deine Streifen vielleicht durch verstopfte Düsen entstehen.
     
  7. Colnagorot

    Colnagorot Idared

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    25
    Ausrichtung des Druckerkopfes war ja keine schlechte Idee. Leider ist das Ergebnis zum :-c

    Der Fehler hat sich noch verschlimmert. :eek:

    Düsentestmuster ist dagegen okay. iPhoto muss spinnen. :-[
     
  8. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    hast Du beim Ausrichten des Druckkopfes auch wirklich genau geschaut und ihm immer die besten Kästchen genannt? Oder macht Dein Drucker das automatisch?
     
  9. Colnagorot

    Colnagorot Idared

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    25
    Der druckt ein Formular und das scannt er dann ein. Da kann ich nicht so viel falsch machen. Werde nachher mal im Druckerladen vorbeischauen. Vielleicht kennen die den Effekt.
     
  10. Colnagorot

    Colnagorot Idared

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    25
    Der Drucker ist unschuldig.

    Wenn ich mit Photo Studio drucke ist das Ergebnis gut.

    Also ein Fehler bei iPhoto. Hat jemand eine Idee wie man so einen Fehler beheben kann?
     
  11. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Ah! Eine Chance, neue Fragen zu stellen ;)

    - Welche Version von iPhoto?
    - Welche Einstellungen verwendest Du beim Drucken?
     
  12. Colnagorot

    Colnagorot Idared

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    25
    Die Version ist iPhoto 8.1.1.
    Wenn ich auf aktualisieren gehe sagt er mir das das die neueste Version ist. Habe auch diese Woche eine Aktualisierung herunter geladen. :cool:
    Verwende nur Standardeinstellungen zum drucken. :innocent:
     
  13. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Komisch, bei mir sagt "über iPhoto", dass ich Version 8.1.2 habe...
     
  14. Colnagorot

    Colnagorot Idared

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    25
    Ich kann die 2 runter laden aber nicht installieren. Da sagt das Programm das sei nicht nötig. :-c

    Kann ich iPhoto vielleicht komplett löschen und neu installieren?o_O Was würde dabei mit meinen Bildern passieren?
     

Diese Seite empfehlen