1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphoto-Bild in Photoshop öffnen

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von setzkiste, 30.05.08.

  1. setzkiste

    setzkiste Gast

    Salü!

    Versuche verzweifelt, im Photoshop (CS 3) ein Bild aus iPhoto (iphot '08) zu öffnen. Dies funktioniert auch über das Öffnen-Fenster mit Adobe-Dialog nicht. Die Bilder-Ordner erscheinen zwar, doch wenn ich iPhoto Library anklicke verschwindet das Fenster einfach wieder.

    Vielen Dank für Tipps diesbezüglich.
     
  2. SethGecko

    SethGecko Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    104
    Ich kann's hier zwar grad nicht ausprobieren, aber geht das nicht einfach per Drag&Drop auf den Schreibtisch und von da aus in PS?
     
  3. setzkiste

    setzkiste Gast

    Ja, das geht schon. Ist aber irgendwie lästig. Kann man nicht direkt aus Photoshop über öffnen ein Bild aus iPhoto bearbeiten. Ohne iPhoto auch zu öffnen??
     
  4. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    Das Problem ist, das iPhoto die Bilder in eine Library schmeißt, die dir als eine einzelne Datei erscheint. Du kannst sie zwar im Finder normal öffne (Rechtsklick -> Paketinhalt zeigen) aber das geht im Öffnen Dialog von Photoshop nicht.
    Also entweder die Bilder aus iPhoto rausziehen auf das Photoshop Icon oder einfach in den iPhoto Einstellungen Photoshop als externen Editor eintragen, dann reicht ein Rechtsklick.
     
  5. reframing

    reframing Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    888
    Hallo Setzkiste

    Habe ich schon an anderer Stelle gepostet, funktioniert aber auch hier:

    1. Öffne das iPhoto-Paket ("Rechtsklick" auf das iPhoto-Icon->Paketinhalt zeigen)
    2. Erstelle ein Alias vom Ordner "Originals" ("Rechtsklick" auf Ordner "Originals"-> Alias erzeugen)
    3. Das Alias durch Drag&Drop in den Ordner "Bilder" ziehen

    Nun kannst du von Photoshop aus auf diesen "Alias-Ordner" zugreifen und alle Bilder aus iPhoto direkt in Photoshop öffnen.
     
  6. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Du kannst außerdem in iPhoto ein externes Bearbeitungsprogramm angeben (Einstellungen/Allgemein/Foto bearbeiten: ). Klick auf Programm wählen und suche dann PS3 aus Deinem Programme-Ordner aus.

    Danach kannst Du in iPhoto einfach ein Bild doppelt klicken, oder über rechts-Klick -> “in externem Programm öffnen“, um dieses Bild dann in Photoshop zu bearbeiten. Dies funktioniert auch mit anderen Programmen.

    Gruß,

    GByte

    [EDIT]

    Hier dann auch mal ein von mir viel zitierter Beitrag um zu verstehen wieso das Verhalten von der iPhoto-Bibliothek so ist, wie es ist (wie an dieser Stelle):

    [/EDIT]
     
  7. HolgerLang

    HolgerLang Jamba

    Dabei seit:
    08.07.09
    Beiträge:
    55
    @ gbyte

    Vielen Dank für den HInweis zum Öffnen eines externen Programms aus iphoto heraus.
    Gewusst wie ist für einen neuen Mac-User eine ziemliche Herausforderung. Leider kam ich mit der Hilfe in iphoto nicht weiter ("anderes Programm" oder "externes Programm" oder oder oder) alles half mir nicht weiter.

    Auch das Buch "ilife09" hat mir nicht geholfen - umso wertvoller ist Dein Tipp, der prima funktioniert.

    Nochmals vielen Dank.
     
  8. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Hallo lieber Vornamensvetter und herzlich willkommen bei Apfeltalk. Ich freue mich das Dir mein Beitrag helfen konnte, noch mehr allerdings freue ich mich, dass Du eine Rückmeldung abgegeben hast das der Tipp funktioniert.

    Schönen Gruß,

    GByte
     

Diese Seite empfehlen