1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto 09: Faces automatisch erkennen -aber wie??

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Timo, 28.01.09.

  1. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    irgendwie bekomme ich das mit Faces nicht so recht hin.

    Ich kann sicherlich ein (oder mehrere) Bilder anklicken, einen Rahmen um das Gesicht ziehen und die Person benennen.

    Nur wie kann ich das nun einstellen/starten, dass iPhoto nun AUTOMATISCH nach der Person sucht und die Bilder entsprechend einteilt? Finde da einfach einen Knopf oder ähnliches...

    Soll heißen: Was kann ich tun, dass er, nachdem ich einige Personen mit Namen versehen habe, anfängt, die gesamte Library danach zu durchforsten oder muss ich jedes Bild einzeln anklicken??
     
  2. Stefan Müller

    Stefan Müller Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    828
  3. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    Vielen Dank! Leider hilft mir das nicht wirklich weiter.

    Ich habe ja bereits einige Personen mit Namen zugeordnet.

    Meine Frage zielte dahin, was ich tun muss, damit iPhoto ALLE meine Bilder durchsucht und evtl. meinen bereits erstellten Namen zuordnet..?
     
  4. Stefan Müller

    Stefan Müller Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    828
    Ich hab iPhoto 09 nicht...Aber wenn ich das aus der Keynote richtig in Erinnerung hab, dann braucht man nur oben links auf "Faces" klicken dann das Album einer Person öffnen, die du schon vorgegeben hast und dann müsste er dir eigentlich schon verschiedene andere Gesichter vorschlagen die diese Person sein könnten.

    Ansonsten klick mal in meinem Link auf "Galerie" Da ist ein Video in dem es eigentlich erklärt werden müsste...(kanns leider nicht testen, da ich hier kein quicktime hab...)
     
  5. Gaffalover

    Gaffalover Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    645
    Nach der Installation hat iPhoto automatisch angefangen Gesichter zu suchen.
    Einige Gesichter kann es aber nicht erkennen, da musst du dann selber einen Rahmen um das Gesicht ziehen.
    Wenn du dir ein Bild anschaust unten auf Name klicken, dann fehlendes Gesicht hinzufügen.

    Wenn du dir die Vorschläge angucken möchtest, gehst du unter Gesichter, wählst die Person aus und klickst unten auf Name bestätigen.
     
  6. zYk_mastah

    zYk_mastah Golden Delicious

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    9
    hallo!

    ich habe folgendes problem: ich klicke wie im tutorial beschrieben ein foto aus den ereignissen aus aber es erscheint kein Faces Button - nur bearbeiten! Habt ihr das Problem auch oder was mache ich falsch?

    thx4help
    zYk
     
  7. Efco

    Efco Cox Orange

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    96
    irgendwie ist die gesichtserkennung für den popo.

    der hat vielleicht eine trefferquote von 40% und das obwohl ich teilweise 30 - 40 fotos händisch zugeordnet habe - trotzdem erkennt er kaum etwas...
     
  8. king-al

    king-al Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    422
    Hallo,

    Kannst du dir überhaupt ansatzweise vorstellen, wie unheimlich kompliziert und aufwändig dieses Verfahren in der Praxis ist? Mich wundert es überhaupt nicht, dass in einem Softwarepaket im Wert von 79 EUR, in dem sich noch 4 andere (gute) Produkte befinden, die Gesichtserkennung nicht zu 80 % oder größer funktioniert.

    Eine solche Technologie in diesem Marktsegment zu etablieren ist nunmal etweder


    • a) verdammt teuer
    • b) billig, aber nicht mit akzeptabler Qualität
    umzusetzen. Du hast 5 Programme zu 79 EUR gekauft, das sind 16 EUR pro Programm (wenn man mal von einer gleichmäßigen Verteilung ausgeht).

    Diese Gesichtserkennung ist doch nur ein Gimmick. Mehr nicht.

    Gruß :)
     
  9. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Also ich bin erstaunt wie gut es funktioniert. Es wurden auch Gesichter auf Fotos erkannt, die recht unscharf wahren, oder wo ein Gesicht nur teilweise zusehen war.
     
  10. tahomas

    tahomas Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    707
    bei mir hat faces ca. eine trefferquote von 70% schätzungsweise. bin begeistert.
    vielleicht liegts daran dass es hauptsächlich fotos am tag sind in super qualität und man die gesicher schön sieht ... aber bin schwer beeindruckt.
     
  11. Hagbag

    Hagbag Starking

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    217
    Naja, das kann man meiner Meinung nach so nicht sagen. DIe Gesichtserkennung wird von Apple als DIE oder eine der Top-Neuerungen des iLife-Pakets angepriesen. Mir als Kunden darf es da ruhig egal sein, ob das Verfahren kompliziert ist oder nicht. Das gilt auch für andere Neuerungen.

    Viele Grüße

    Hagbag
     
  12. zYk_mastah

    zYk_mastah Golden Delicious

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    9
    hallo!

    wie macht ihr das? ich finde den button nicht, muss ich vorher irgendetwas einstellen im prog selber? bei mir bleibt das erste symbol ein bearbeiten oder teilen symbol.

    thx4help
    zYk
     
  13. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    also bei mir hat die Gesichtserkennung recht gut funktioniert... auch bei Fotos von mir in Feierlaune - und da erkenn selbst ich mich manchmal nicht wirklich wieder =)
     
    M@th3w gefällt das.
  14. Efco

    Efco Cox Orange

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    96
    Falsch - ich habe 5 Programme um 8 Euro gekauft -> Mein Macbook wurde nach dem 6.1. gekauft :D
     
  15. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543

    Da spricht der Apple-Anbeter! Wie kann man es nur wagen, an Software dieses Unternehmens Kritik zu üben?
    AMEN :cool:
     
  16. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    Hmm, komisch mein Problem finde ich irgendwie nirgends, mit rund 16'000 Fotos hatte er rund 6 Stunden aden Gesichtern zu arbeiten, das war dann aber mal fertig und ich habe mal mit den zuordnen einiger begonnen und das klappt auch jetzt noch ganz gut, doch ich habe ständig das Update Symbol neben dem eintrag Gesichter...?!? Ist das bei Euch auch so und was bedeutet dies??
     
  17. Willi42

    Willi42 Alkmene

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    31
    Hi,
    meine Datenbank mit ein paar Tausend Bildern hat etwa 50min gebraucht zum einsortieren. Die Gesichtserkennung ist so leidlich robust. Meist wird erkannt, dass da ein Gesicht ist, aber selten wird der richtige Name vorgeschlagen, wenn man durch die Bilder Blättert. Besse scheint es zu sein, wenn man von einer Person so 5 Bilder taggt, und dann die Person öffnet und die Vorschläge annimmt oder ablehnt.

    Ich habe mal so etwa 30 Leute getaggt und im Moment habe ich das Gefühl, dass es viel Handarbeit bleibt. Aber trotz allem ist es schon eine sehr schicke Sache! An das Geotagging hab ich mich noch nicht begeben. Das mache ich am wochenende :)

    Viele Grüße
    vom Willi
     
  18. Efco

    Efco Cox Orange

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    96
    genauso isses. einige fotos mit namen taggen, dann schauen was er vorschlägt und die dann händisch nachtaggen
     
  19. roloeka

    roloeka Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    291
    Dabei habe ich gerade festgestellt, dass man nebeneinanderliegende "passende" Vorschläge mit der Maus (Rahmen ziehen) zusammen auswählen kann; so spart man sich das Anklicken der Einzelbilder.
    Nicht zutreffende Gesichter sollte man jedoch zuerst mit bestätigen und anschließend wieder einzeln durch nochmaliges Klicken abwählen, sonst werden sie immer wieder vorgeschlagen.
     
    #19 roloeka, 30.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.09
  20. M@th3w

    M@th3w Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    309
    Ich bin auch schwer beeindruckt von der Gesichtererkennung. Hat bei mir auch viele unscharfe und dunkle Bilder erkannt.
    Klar erkennt es nicht alle, aber das kommt mit der Zeit. Letztes Jahr beim Umstieg auf 08, mußte ich die Ereignisse auch nachbearbeiten.
    Ich bin von der 09er begeistert. iPhoto ist klasse, und iMovie auch besser als die 08er.
    In die anderen hab ich noch garnicht so reingeschaut.
     

Diese Seite empfehlen