1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone zu leise

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von ostseewind, 07.12.07.

  1. ostseewind

    ostseewind Gast

    Guten Tag !!!!

    Ich habe das iPhone nun gut 24 Stunden im Einsatz und bin echt begeistert! 12 Jahre Nokia sind fast wie weggeblasen .-)) Leider gibt es aber auch etwas schlechtes zu berichten, denn meine Ohrmuschel ist total leise. Sorry, meine Ohren sind auber, aber das kann doch nicht normal sein, oder? Kann man die Lautstärke irgendwie verändern? Der Knopf auf der rechten Seite ist schon auf Vollanschlag. Was kann man tun??? Ich bitte euch um eure Hilfe...

    Ich bin echt genervt :(((((http://www.apfeltalk.de/forum/images/icons/apfeltalk/embarrassed.png

    LG

    Patrick
     
  2. DivDax

    DivDax Bismarckapfel

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    143
    iPhone vielleicht mal andersrum halten? :D
    (schwarze Rückseite nach unten)
     
  3. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
  4. -=xander=-

    -=xander=- Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    241
    Folie entfernt?
     
    Nathea gefällt das.
  5. ostseewind

    ostseewind Gast

    Guten Mooooooorgen !!!!!

    Ja, es war die Folie.... man man Danke

    LG

    Patrick
     
  6. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    das problem hat ich auch....war schon aufm weg zum t-punkt und wollts reklamieren als ichs dann ausgepackt hab hab ich gemerkt....huch folie :D:D:D:D naja aber meistens telefoniert man ja doch uebers headset
     
  7. XeN

    XeN Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    738
    Ja?

    Meins ist noch Originalverpackt in der Schachtel ;). Irgendwie sind mir die Menschen die scheinbar mit sich selber sprechend durch die Stadt laufen sehr suspekt.

    Im Auto hab ich Bluetooth und sonst hab ich zwei gesunde Hände =).
     
  8. dapuse

    dapuse Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    67
    Hat das mal jemand ausprobiert?
     
  9. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.228
    Ist nicht Dein Ernst oder ? Hamma
     
  10. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    *grins*
     
  11. Sharky14

    Sharky14 Gast

    welche folie, muss man da ein plastikteil entfernen oder was ??
    mein lautsprecher ist extrem leise :(
     
  12. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Wenn der Lautsprecher leise ist liegts aber eigentlich nicht an der Folie...
     
  13. Hofer

    Hofer Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    14.10.07
    Beiträge:
    528
    Meiner ist auch nicht grad der lauteste und wenn ich nicht in Einstellungen bei iPod auf kleine Boxen geh fängts auch an zu wummern...

    Da war der Lautsprecher meines SE K750i aber mindestens 3fach so laut...
     
  14. macfreak1981

    macfreak1981 James Grieve

    Dabei seit:
    20.12.07
    Beiträge:
    138
    einfach mit ner nadel durch die löcher pieksen. dadurch wird das iphone extrem laut... aber nur links, weil rechts is das mikrofon und links der lautsprecher ;)

    aber nicht bis anschlag sondern einfach nur bis man leichten widerstand spürt und dann mit wenig druck durch... wenn man das mit fast allen löchern macht ist das iphone extrem laut... muss es teilweise auch leiser einstellen weil es mir zu laut ist :p

    hinter dem lautsprechergitter ist so eine art schallschutz damit es nicht zu laut ist, so ne art filz oder so ähnlich...


    achja, garantie erlischt wenn man dies tut ;) also gut überlegen ;) ich habs gemacht :)
     
  15. niklasen

    niklasen Klarapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    276
    sowas hab ich ja noch nie gehört !
    Mit einer Nadel würde ich da nicht reinpieken...
    wie kommt man auf solch eine idee ??
     
  16. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Die Methode funktionert und war häufiger schon Thema. Ob man das beim T-Mobile iPhone wirklich machen will, muss jeder selbst wissen.;)
     
    #16 .david, 23.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.08
  17. thomson

    thomson Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    16.04.06
    Beiträge:
    104
    Beim iPhone eines Kollegen stellen wir immer wieder einen Lautstärke-Verlust des Lautsprechers für die Ohrmuschel fest - teilweise sackt während dem Telefonieren die Lautstärke ab, teilweise von Anfang an. Woran kann das denn liegen, jemand eine Idee?
     
  18. Sharky14

    Sharky14 Gast

    gibts nicht eine andere lösung, weil sonst ist ja das iPhone SCHROOOOOTTT
     
  19. macfreak1981

    macfreak1981 James Grieve

    Dabei seit:
    20.12.07
    Beiträge:
    138

    http://www.engadget.com/2008/01/18/iphone-speaker-too-quiet-stab-it-with-needles/

    daher hab ich die idee... zwischen lautsprecher und abdeckung mit den öffnung ist eine filz oder plastik scheibe dazwischen, die das phone leiser macht... durchpieksen und tada: 40 % lauter... ;)
     
  20. limp

    limp Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    178
    Hallo,

    habe da auch meine Problemchen das die "Lautsprecher" bei Musikwiedergabe eher leise sprechen, naja, damit kann ich einerseits noch leben weil sowieso selten genutzt, allerdings nervt die die Lautstärke der "Ohrmuschel" schon extrem, ich kann nur in Gebäuden oder bei absoluter Stille ohne Hintergrundgeräusche telefonieren - bin ich in der Stadt unterwegs oder bewege mich auch nur in die Nähe einer Strasse, so hoffe ich fast das mich keiner versucht zu erreichen, das Telefon ist dann nämlich so leise das ich den Gegenüber kaum verstehen kann...

    Hat sich mit 2.0 auch nicht verbessert, eher im Gegenteil... o_O
     

Diese Seite empfehlen