1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone zerlegt sich sukzessive in Einzelteile

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Tyrra, 17.02.10.

  1. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Hallo,
    nachdem mein iPhone jetzt auch schon fast 2 Jahre alt ist (demnach natürlich auch schon aus sämtlicher Gewährleistung raus) fängt es an sich langsam aber sicher aufzulösen - D.h. die Scheibe löst sich allmählich aus dem Rahmen - bisher nur auf der Linken Seite. Das ganze geschieht ohne das ein Sturz oder andere "Brutale" Fremdeinwirkung dazu geführt hat!

    Die Telekom verweist auf Apple - Apple sagt das die Gewährleistung zu lange abgelaufen ist. (beide haben damit Recht).
    Für mein Dafürhalten ist es eine Grauzone da es keine Defekt im eigentlichen ist sondern ein Verarbeitungsmangel.

    Wie würdet Ihr diesen Fall einschätzen?
    Gibt es womöglich doch eine Möglichkeit an ein Austauschgerät zu gelangen?
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Wenn es knapp 2 Jahre ist, ist die Gewährleistung nicht abgelaufen. Die ist gesetzlich auf 2 Jahre festgesetzt.
     
  3. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    T-Mobile verweist auf Apple und bei Apple sind es nur 12 Monate. Inwieweit T-Mobile jetzt im Recht ist kann ich nicht sagen!
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Auch bei APple ist die Gewährleistung 24 Monate. Sie sind an die rechtlichen Bestimmungen gebunden.

    Achtung: Gewährleistung ungleich Garantie.
     
  5. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    OK, was würde in meinem Fall zutreffen? Garantie weil die Scheibe sich löst oder Gewährleistung weil ein Verarbeitungsmangel? oder umgekehrt?

    Gibt es in diesem Fall überhaupt eine Chance?
     
  6. Cillit Bang

    Cillit Bang Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    810
    Ja wohl eher Gewährleistung, da die Garantie ja schon lange abgelaufen ist.
     
  7. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    sehe ich auch so! Aber wer tritt gegebenenfalls für die Gewährleistung ein?
     
  8. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Jetzt weis ich warum ich Apple-Produkte liebe!

    Das Gerät wird nach fast 2 Jahren kostenlos ausgetauscht per "Sofort-Austausch" PLUS 3 Monate Garantie auf das Austauschgerät!

    An dieser Stelle - Danke Apple-Support!
     
  9. -BlackJack-

    -BlackJack- Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    624
    Glückwunsch.
    Denn noch sind Satzzeichen keine Rudeltiere.
     

Diese Seite empfehlen