1. Am Dienstag dem 21.05.19 ab ca. 9:30 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Mittag (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

[X] Iphone X lädt nicht Kopfhörer gehen jedoch

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von SleepyKiwi, 15.12.18.

Schlagworte:
  1. SleepyKiwi

    SleepyKiwi Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.12.18
    Beiträge:
    7
    Hallo, ich wollte gerade eben mein Iphone X laden, jedoch bemerkte ich nach kurzer Zeit, dass dies nicht funktionierte. Also habe ich es auf mein Ladepad gelegt. Dies funktioniert einwandfrei. Auch wenn ich meine Kopfhörer anschließe funktionieren diese. Da ich mein Iphone jetzt aber nicht permanent mit einem Ladepad laden möchte, frage ich mich, was denn jetzt kaputt ist oder wo das Problem ist. Vielleicht könnte mir jemand von Ihnen helfen.

    MFG
     
  2. cobra1OnE

    cobra1OnE Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    05.01.13
    Beiträge:
    3.283
    Hast du mal ein anderes Netzteil oder Kabel genommen sowie mal die Steckdose gewechselt? Den Lightning Anschluss mal mit ein kleinen Zahnstocher oder Rasierpinsel sauber gemacht?
     
  3. SleepyKiwi

    SleepyKiwi Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.12.18
    Beiträge:
    7
    Ja habe ich, ich habe 3 verschiedene Kabel ausgetestet und sie funktionieren alle 3 bei mir nicht, aber bei einem Freund von mir schon.
    Ich habe mein Handy auch schon an ein Ladekabel angesteckt und dann einen Hard-Reset durch geführt, das hat auch leider nicht weiter geholfen...
     
  4. wir43

    wir43 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    5.823
    Evtl. ist ja Dreck/Staub im Lightninganschluss. Kannst ja mal schauen und vorsichtig reinigen.
    Was man dafür gut nehmen kann ist ein schräg abgeschnittener Kabelbinder, so dass eine Spitze entsteht. Zahnstocher geht auch, da musst du aber aufpassen, dass er nicht zersplittert.
    Und dann vorsichtig durch den Anschluss gehen, nicht zu feste.
    Auf keinen Fall mit einem Metallgegenstand nehmen.
     
  5. cobra1OnE

    cobra1OnE Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    05.01.13
    Beiträge:
    3.283
    Dann mal schauen ob der Lightning Anschluss verschmutzt ist und vorsichtig reinigen. Wenn das nichts bringt ist es wohl ein Garantie Fall.
     
  6. m4d-maNu

    m4d-maNu Roter Herbstkalvill

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    13.298
    Fussel im Lightning Port?
     
  7. SleepyKiwi

    SleepyKiwi Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.12.18
    Beiträge:
    7
    Ich könnte mal es mal Probieren, aber wenn das doch der Fall wäre, dann dürften die Kopfhörer doch auch nicht funktionieren oder ?
     
  8. cobra1OnE

    cobra1OnE Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    05.01.13
    Beiträge:
    3.283
    Beim laden werden andere Kontakte genutzt.
     
  9. SleepyKiwi

    SleepyKiwi Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.12.18
    Beiträge:
    7
    ich habe es jetzt mal vorsichtig mit einem Kabelbinder Probiert, allerdings tut sich immernoch nichts...



    (ich bedanke mich trotzdem schonmal für dich schnelle antworten :) )
     
  10. SleepyKiwi

    SleepyKiwi Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.12.18
    Beiträge:
    7
    Also ich habe jetzt gerade bemerkt, dass alle 3 Ladekabel, welche ich benutzt waren keine originalen Ladekabel waren. Bei dem originalen Ladekabel lädt mein Handy jetzt doch. Vielleicht liegt es wirklich nur daran, obwohl das immer noch sehr komisch ist, weil es hat doch vorher auch funktioniert und bei meinem Freund gehen die doch auch....

    Beigefügt habe ich Bilder des "falschen" Ladekabels: Iphone ladekabel.jpg ladekabel 2.jpg
     
  11. m4d-maNu

    m4d-maNu Roter Herbstkalvill

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    13.298
    Ist es ein MFI Ladekabel? Denn Apple sperrt ohne diesen Zertifikat gerne mal Ladekabel aus.
     
    rs254 gefällt das.
  12. cobra1OnE

    cobra1OnE Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    05.01.13
    Beiträge:
    3.283
    Nutzt er genau das gleiche iOS und iPhone? Man sollte immer ein original Kabel und Netzteil mindestens zum austesten im Haus haben. Somit kann man schon viele Fehlerursachen ausschließen.
     
    rs254 gefällt das.
  13. SleepyKiwi

    SleepyKiwi Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.12.18
    Beiträge:
    7
    Ganz ehrlich gesagt, weiß ich das nicht, woran erkenne ich das denn?

    (Sorry, bin bisschen unwissend...)
     
  14. m4d-maNu

    m4d-maNu Roter Herbstkalvill

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    13.298
    Wenn es ein MFI Kabel ist, wird es auf der Verpackung drauf gestanden haben oder auch Online beim Text. Denn damit kann man besser werben, als wenn angeben wird es ist vom Wühltisch.
     
  15. SleepyKiwi

    SleepyKiwi Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.12.18
    Beiträge:
    7
    ich muss gestehen, dass ich die verpackung leider nicht mehr habe, da ich mir die beiden Kabel, Anfang des Jahres in meinem Schweiz Urlaub an einer Raststätte kaufte.
     
  16. m4d-maNu

    m4d-maNu Roter Herbstkalvill

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    13.298
    Auch wenn es die Schweiz ist, vermute ich stark, das an einer Raststätte keine MFI Produkte verkauft werden.

    Das gute ist, du weißt das dein iPhone nicht kaputt ist. Sondern dass es an den Kabeln liegt. Interessamt ware nun noch ob bei deinen Freund das gleiche iOS installiert ist oder ein anderes.
     
  17. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    7.049
    Dann würde ich auch mal einen anderen Kabel verwenden und auch den Schacht für den Anschluss säubern.
     
  18. m4d-maNu

    m4d-maNu Roter Herbstkalvill

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    13.298
    Schau mal was er schon geschrieben hat ;)
     
    rs254 und Mure77 gefällt das.
  19. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    7.049
    Ja, er soll ihn noch mal richtig sauber machen ;).
     
  20. cobra1OnE

    cobra1OnE Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    05.01.13
    Beiträge:
    3.283
    Am besten bekomme ich das bei meinen Geräten wenn mal was drin ist, mit den kleinen Pinsel vom Elektrorasierer sauber.