1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone wird immer langsamer?!

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von benowar, 06.10.08.

  1. benowar

    benowar Auralia

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    196
    Hi,

    wollte mal fragen ob andere das Problem evtl auch haben: Nach nem Tag Benutzung (inklusive MP3, etc) wird mein iPhone (2G, Firmware 2.1, Jailbroken und Unlocked mit Pwnage) recht lahm. Einstellungen z.B. öffnen erst nach 7 Sekunden, genauso google maps. Ein Reboot bewirkt in der Regel schnelle Abhilfe, aber das kanns ja auch nicht sein.

    Ideen was das sein könnte?

    Mfg Ben
     
  2. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Evtl. ziemlich viele Apps drauf, die das ganze immer langsamer werden lassen, da kaum einer die Apps richtig schließt (Home-Button lange gedrückt halten), sondern immer nur in den Hintergrund schalten (Home-Button nur kurz drücken).
    Wenn du Apps schließt einfach Mal Home-Button gedrückt halten. Nach dem Neustart ist es wieder schneller, da die Apps dann nicht mehr im Hintergrund laufen und den Speicher wegfressen.
    Hoffe konnte dir helfen!
     
  3. benowar

    benowar Auralia

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    196
    Hm, ich dachte eigentlich, dass Apple gar nicht mehr erlaubt, dass Programme noch im Hintergrund ausgeführt werden? So viele Anwendungen benutze ich eigentlich gar nicht...
     
  4. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Naja so richtig habe ich das auch nicht verstanden. Aber Fakt ist, dass die Apps erst richtig geschlossen werden wenn man den Home-Button länger gedrückt hält bzw. das iPhone neustartet.
     
  5. alessi69

    alessi69 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    142
    Also mein iPhone war nach dem Update auf 2.1 auch sehr schnell. Aber mit zunehmender Anzahl der Programme ist es sichtlich langsamer geworden. Leider kann ich nicht feststellen ob überhaupt ein Programm speziell oder einfach die Anzahl dafür verantwortlich ist.

    Weis jemand vielleicht wie viel Programme man über haupt auf das iPhone bringt, weil es sind ja nur eine begrenzte Anzahl von Bildschirmen ansteuerbar?
     
  6. sral

    sral Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    248
    also ich habe auch 2.1 und habe 27 apps und mein iphone ist echt noch fix ... wieviele hast du denn?
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    es spricht doch eigenes dafür, das irgendwelche prozesse im hintergrund weiterlaufen. ich würde zum austesten das gerät mal einige tage im auslieferungszustand (ohne zusätzliche installierte apps aus appstore/cydia, aber natürlich inkl. dem wohl notwendigen jailbreak/unlock) nutzen, um beobachten zu können, ob das verhalten dann ebenfalls noch auftritt ...
     
  8. benowar

    benowar Auralia

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    196
    Ich kann behaupten, dass ich folgende Programme (die nicht von Apple stammen) regelmäßig benutze:
    - Cydia (für Updates)
    - Installer (für Updates)
    - Things
    - WifiToggle
    - Shazam

    Ich werde jetzt mal den Sprund ins kalte Wasser wagen und keines der 3d party apps benutzen für 1-2 Tage, evtl. kann ich so den schuldigen Aufdecken. Ich habe schon irgendwie das Gefühl, dass Cydia und Installer ganz schön performance fressen, aber bleibt abzuwarten, ob sie auch im Background laufen.
     
  9. alessi69

    alessi69 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    142
    so denke ich auch. Apple will ja offiziell nur nicht, dass Drittanbieter Software im Hintergrund laufen lassen, aber machbar ist dies schon, siehe Backgrounder in Cydia.
     
  10. benowar

    benowar Auralia

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    196
    Bisher schauts gut aus, nur 3 Sekunden für Einstellungen oder Google Maps.
     
  11. cul8r

    cul8r Jonagold

    Dabei seit:
    19.09.08
    Beiträge:
    22
    Gibt es ein Tool ... oder vielleicht eine Möglichkeit im Backgrounder, mit der ich mir anzeigen lassen kann, welche Apps im Hintergrund aktiv sind ?
     
  12. benowar

    benowar Auralia

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    196
    Genau das wollte ich auch grad fragen. Bei Cydia sehe ich nur "top", aber das scheint ne consolen applikation zu sein ohne GUI. SysInfo gabs mal für Firmware 1.x, scheint aber nicht auf 2.x portiert.

    Ich habe ab heute wieder performance probleme, obwohl ich nur wenige Applikationen benutzt habe (Cydia und Installer z.B. gar nicht).
     
  13. circa

    circa Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    755
    für mein altes handy gab es so was.. hieß "close apps" und hat immer gut funktiononiert. Du hast das prog gestartet und es hat alles im hintergrund beendet.

    blöd war nur das war ein Windows handy ;)
     
  14. benowar

    benowar Auralia

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    196
    Habe jetzt mal via SSH "top" laufen lassen zur Anzeige der Prozesse und Speicherverbrauch (siehe screenshots iphone_slow und iphone_fresh). Es scheint so, dass ein frisches iPhone nach reboot die gleiche Anzahl an Prozessen am laufen hat, wie das was extrem langsam geworden ist. Allerdings gibt es Unterschiede beim Speicher. Evtl. ist der Speicher so voll, dass Programme nicht mehr aus dem cache geladen werden können, sondern immer von 0 starten?
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen