1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone wird einschlagen wie eine Bombe

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von jensche, 03.07.08.

  1. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    In der Schweiz ist ja die iPhone Verbreitung einer der höchsten in einem Land wo es das Teil noch gar nicht gibt. In der Schweiz gibt’s knapp 45'000 gehackte iPhones.

    Letztes sprach ich mit meinem Anbieter, sunrise. Dieser ist einer der 3 Grossen Anbieter in der Schweiz die es nicht vertreiben. Nun habe ich naiv Nachgefragt, wann es das iPhone bei Ihnen gibt, klar wusste ich in nächster Zeit nicht. Für mich wäre das ein Grund zum Wechseln.

    Er meinte das der Markt schon gesättigt wäre, sprich die Leute die unbedingt ein iPhone haben wollen, hätten schon eines.

    Aus Meiner Sicht Mumpitz. Ich vermute dass das iPhone weltweit einschlagen wird wie eine riesen Bombe. Lieferengpässe werden gleich von Anfang an da sein. Weltweit.... Diese Lieferengpässe könnten die ganze Euphorie etwas bremsen. Zudem werden die Netzanbieter auf eine neue Problematik stossen... die Technik. Viele werden sich noch nicht im klaren sein... was für eine Belastung auf den Netzen, UMTS, EDGE usw. sein wird... Das wird auch neu sein.

    Das iPhone ist schon so in aller Munde, ohne das Apple je Werbung gemacht hat. Fast jeder kennt das iPhone. Markentechnisch hat Apple den Vorteil dass sie nur ein Modell haben. Also verwirren sie die User nicht mit hunderten Modellen. Keep it simple.

    Dieser "Haben-Wollen"-Effekt ist einfach Gross. Die anderen Grossen Marken wie Nokia und Co werden das Nachsehen haben und auch wenn Apple nur in der Smartphone-Sparte spielt Gewinneinbrüche.

    Das iPhone ist ja der beste iPod den es Gibt. Also müssen zwingendermassen die iPod Preise fallen...

    Ich bin sehr gespannt wir das kommt... aber ich glaube die iPhone-Euphoriewelle wird die Welt überschwemmen.
     
    #1 jensche, 03.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.08
    bene12 gefällt das.
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Hast Du mit einem Verkäufer, Hotlinemitarbeiter oder mit jemanden aus dem Marketing gesprochen? Ich glaube, nur letztere können wirklich sagen, was Sache ist.
     
  3. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Ja das stimmt... ein Business Berater. Aber er vermute das nur. Sunrise wird der grosse Verlierer in der Schweiz. Ich bin super zufrieden. Werde aber wechseln.
     
  4. Hallo

    Hallo Gast

    Ich möchte z.B. kein iPhone haben. Es sieht mir zu wenig nach Telefon aus. In meinem Bekanntenkreis kenne ich keinen einzigen mit einem iPhone.
    Hier mal eine Umfrage aus Deutschland: http://www.chip.de/vbc/print_b2b_artikelunterseite_27036328.html
    Dabei zeigt sich, dass sich nur ca 8% der Deutschen für ein iPhone interessieren (was ja immerhin schon über 4 Millionen ausmacht) und 59% überhaupt nicht!
     
  5. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Ich denke das alles vor dem 11. Juli Spekulationen sind. Zudem sind solche Umfragen nicht sehr repräsentativ.

    Spannend werden vorallem die Ländern sein die mehrere Anbieter plus Prepaid haben. Und vorallem wo das iPhone neu auf den Markt kommt.

    In Deutschland hat man die Käufer etwas "Verärgert" weil man nur bei T-Mobile das Teil haben kann.
     
  6. dajay

    dajay Jonagold

    Dabei seit:
    23.06.08
    Beiträge:
    20
    45.000 gehackte iPhones in der Schweiz? Ohne das kommentieren zu wollen... Ich habe gehört, dass am 10.07.2008 die Welt untergehen wird. Also braucht man sich über ein iPhone zum Glück gar keine Gedanken mehr machen ;)

    Sorry, nichts für ungut!
     
  7. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    was ist da komisch dran?

    Vor ein paar Monaten waren es 35'000 – 45000 iPhones in Schweizer netzen.
     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    8% finde ich eine gute Quote dafür, dass das iPhone noch so neu ist.

    Laut http://www.chip.de/vbc/print_b2b_artikelunterseite_27036301.html nutzen 7-9% eMail-Funktionen, 2-12% kostenpflichtige Spiele und Applikationen (->AppStore) und 5-33% nutzen MP3-Player-Funktionen. Somit hast Du im Durchschnitt ein hohes Interesse bei der relevanten Käufergruppe. Besonders in der Kategorie "Internet-Funktionen" (eMail + Download kostenpflichtiger Spiele) hat Du fast 100% Interesse.
    Ebenso zeigt http://www.chip.de/vbc/print_b2b_artikelunterseite_27036342.html, dass PDAs deutlich weniger beliebt sind als das iPhone (4 mal weniger).

    So klingen 8% schon deutlich besser, oder? Vor allem, da es sich beim iPhone um ein relativ neues und vorraussichtlich auch noch wachsendes Marktsegment handelt.
     
  9. Hallo

    Hallo Gast

    Solche Umfragen sind auf jeden Fall aussagekräftiger als ein Bauchgefühl! Diese sollte man natürlich lesen können - wie z.B. Bananenbieger.
     
  10. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Keine Spiralschnur, keine Wählscheibe und beige oder rot ist es auch nicht. Ja, kann ich nachvollziehen. :p
     
    msx3000 und jensche gefällt das.
  11. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Statistiken sind ja eine schöne Sache, aber man kann sie immer auch so auslegen wie man es grade haben will, bzw. alles mögliche in sie hinein interpretieren. Insofern glaube ich sowieso nicht wirklich an solche Statistiken.

    "Glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast"; heisst doch der Spruch.


    Zudem ist es wie gesagt eine Vermutung. also meine Meinung, mein Bauchgefühl... ;)


    ja stimmt. Also müsste das iPhone so aussehen.


    [​IMG]

    Aber im Ernst, der Mensch gewöhnt sich schnell an was... das weiss doch HALLO am besten. Als früher Erfinder was neues brachten, was heute normal ist, wurd dies auch sehr sehr kritisch gesehen. Man darf sich nicht immer am Alten festhalten.
     
    1 Person gefällt das.
  12. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    [​IMG]
    wählscheibe hats meins ja schon :p
     
  13. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Als Festnetzvariante würde ich das sofort kaufen.
    Rein akustisch geht nichts über die alte Hörerform und was macht man heutzutage während des Gesprächs mit der Hand, mit der man sonst an der Telefonschnur herummzumpelt?
     
  14. Hallo

    Hallo Gast

    Ich meinte jetzt den Vorgänger, das Heibel W48 in schwarz (http://www.fernsprecher.com/index.php?option=com_content&task=view&id=2&Itemid=10 )!

    Ich besitze ja kein Handy, aber meine Liebste hat ein SE K770i in Silber, welches ich viel schöner finde.
    Wenn ich mir heute ein Handy kaufen würde, dann dieses oder ein Motorola Razar. Ich brauche aber irgendwie keins - ist aber ein anderes Thema.
     
  15. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
  16. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Nein kauf dir kein Razor.. ich hatte eins... es ist eigentlich ein schönes und flaches handy.... aber die usability, Menuführung und UI (user interface) kannst du spülen. Da merkt man das bisher die Handyhersteller 99% Energie ins Design der Aussenhülle und 1% in das UI gesteckt haben.
     
  17. Hallo

    Hallo Gast

    Ich habe ein solches, welches im Keller steht, da es heutzutage mit den langen Tel.-Nummern ziemlich nervig ist.
    Wenn Du möchtest, könnten ich es Dir verkaufen (wesentlich günstiger!).
     
  18. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Da müßte mal jemand unter dem Chassis was neues einbauen, mit AB, Nummernspeicher, Lauthören usw., dann wäre das echt eine Option.
    Oder Apple bietet irgendwann ein Festnetztelefon im iPhone-Design an. Gekauft. :)
     
  19. Hallo

    Hallo Gast

    Deswegen habe ich das vom Design her auffällige Gerät ja auch in den Keller verbannt. Es ist heutzutage leider nicht mehr richtig zu benutzen.
     
  20. kasa

    kasa Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.05.08
    Beiträge:
    610
    Ich finde es sehr schade das sunrise das nicht anbietet. Im Moment habe ich zwar ein gehacktes Iphone 1 aber behalte Sunrise im Moment auch nur wegen meinem Flughafenabo. Sonst würde ich auch wechseln. Das Iphone 3G hat schon 2 drei Sachen die mich reizen würden.:-[
     

Diese Seite empfehlen