1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone von ONE bekommen! Defekt!! Kein austausch!!

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von sumisu, 13.08.08.

  1. sumisu

    sumisu Erdapfel

    Dabei seit:
    11.08.08
    Beiträge:
    5
    Ich bin stinkesauer!

    Gestern kam nach langem warten endlich mein iPhone 3G von ONE!
    Nur. Als ich die SIM Karte einlegte stand da: "Keine SIM Karte eingelegt"!. Also SIM raus und SIM rein! Gleiches Problem!! Hm dachte ich ... SIM kaputt ?
    Meine alte SIM Karte von ONE eingelegt ... geht problemslos! Aha! Neue SIM Kaputt!
    Dann nahm ich die SIM Karte meiner Freundin die ebenfalls mit mir ihr iPhone bekommen hat! Und siehe da, diese funktioniert auch NICHT!! ... Dachte ich komisch, neue gehen nicht, alte gehen!

    Also in den ONE Shop - Problem geschildert -> wenig kooperativ!
    SIe machten einen SIM Karten tausch! Doch, gleiches Problem! Also Gerät defekt!
    Auf die Frage wie ich jetzt vorgehen sollte, teilte man mir höfflichst mit das es mein Problem sei und nicht ONE's. Auf diese Aussage wurde ich erstmal sehr ungehalten und begann eine Diskussion!
    Man teilte mir mit das ONE Vertraglich dazu gebunden ist, keine defekten Geräte zurück zunehemen > Apple.
    Ärgerlich! 1 Monat warten >> dann auspacken >> Kaputt >> und jetzt wahrscheinlich wieder Wochen warten. Toller Kundensupport! Ebenfalls teilte man mir mit das ich bis jetzt quasi der einzige mit dem Problem sei!!!

    Gibts echt niemanden sonst?

    Was würdert ihr raten soll ich jetzt tun? Werd dann mal Apple anrufen! Aber ich glaube kaum das die die Situation in irgendeiner Weise hinbiegen werden/wollen/können......
     
  2. Masc523

    Masc523 Jonagold

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    21
    Also das ist schon der Hammer! Würde wohl auch denken, dass One verpflichtet ist mir ein Handy zur Verfügung zu stellen, das mit deren Sim-Karten funktioniert. Würde auf alle Fälle eine Gutschrift verlangen, da du ja nicht die Dienste deiner Packete ausnutzen kannst.

    Vielleicht mal in einen McShark-Shop schauen, vielleicht können die was machen, sind ja doch näher mit Apple verbunden!
     
  3. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    ich vermute mal du bist aus österreich?
    also in de ist das so, das der händler dir das gerät frei von sachmängeln verschaffen muss (ich vermute mal in ö is das nicht anders) wenn das nicht der fall ist darf er nachbessern. Wenn er aber die nachbesserung verweigert, dann hast du auch das recht vom vertrag zurück zu treten.
    jetzt stellt sich die frage ob es wirklich ein mangel ist. Das ist die normale Vertragskarte die zum iphone mitgeschickt wird?
    Wenn das gerät mit ner anderen Karte funktioniert, dann schaut es nicht unbedingt so schlimm aus, weil ja dann hardware mäßig ein defekt eher ausgeschlossen ist. Was sein kann das der Netlock (vermute ich mal) die vertrags one karte nicht als solche erkennt und darum probleme macht.

    hast du schonmal probiert die vertragskarte von one di enicht im ipone geht in nem anderen handy zu verwenden?
     
  4. sumisu

    sumisu Erdapfel

    Dabei seit:
    11.08.08
    Beiträge:
    5
    ja die SIM Karte funktioniert auf nem anderen Handy problemlos! Und auch im iPhone meiner Freundin!!! :/
     
  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ich würde nachhaken: meines wissen hat auch one eine 3tage-doa(death-on-arrival)-regelung, innerhalb derer defekte geräte zurückgenommen und sofort ausgetauscht werden.

    auch solltest du darauf achten, in eine der one-eigenen one-worlds mit deinem problem vorstellig zu werden, nicht in einem der vielen one-partnershops ...
     

Diese Seite empfehlen