1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone speichert keine Kontakte?!?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von pyccku212, 02.01.09.

  1. pyccku212

    pyccku212 Fuji

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    38
    Hallo Leute,

    hab ein Problem. Und zwar speichert mein iPhone keine Kontakte mehr. Wenn ich einen neuen Kontakt erstelle und auf "sichern" gehe, scheint auf den ersten Blick alles ok, aber sobald man Versucht den Kontakt im Adressbuch zu finden ist er einfach nicht da?!?

    Hat jemand ne Idee?



    Vielen Danke im Voraus.
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ursache können falsche rechte für die adressbuch-datenbankdatei oder - wahrscheinlicher - eine beschädigte adressbuch-datenbankdatei.

    letzteres läßt sich nur im rahmen einer vollständigen wiederherstellung fixen.

    hast du die kontakte auch am rechner vorliegen?
     
  3. pyccku212

    pyccku212 Fuji

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    38
    Nach den rechten habe ich schon geguckt (über ssh). Da müsste eigentlich alles stimmen.

    Die Kontakte habe ich auf dem Rechner nur in Form einer iTunes Sicherung vorliegen.
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    falls die db beschädigt ist, eine etwas risikoreiche form der sicherung. prinzip des iphones ist ja auch der der abgleich mit rechner-adress-datenverzeichnissen. vielleicht kannst du dies zunächst mal vornehmen (sync mit outlook (pc) oder adressbuch (mac)).

    danach würde ich wiederherstellen und darauf achten, dass die sicherung nicht wieder zurückaufgespielt wird ...
     

Diese Seite empfehlen