1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Sound extrem verzerrt mit/ohne HS

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von anbucco, 16.11.07.

  1. anbucco

    anbucco Carola

    Dabei seit:
    16.10.07
    Beiträge:
    115
    Egal ob über das Headset oder den Lautsprecher: der Sound (v.a. die Bässe) ist auch bei leisester Einstellung extrem verzerrt. Egal ob es sich um Files aus dem iTM oder selbst mit iTunes encodierte handelt. Stelle ich dann auch noch den Equalizer auf Loudness oder R&B kracht es nur noch. Da kann etwas nicht stimmen. Mein Sony NS-W705 klingt dagegen mit den gleichen Soundfiles wie ein HiEnd-Gerät.

    Es hört sich an, also ob die Bassmembranen sich überschlagen, was bei dieser geringen Lautstärke gar nicht der Fall sein kann.

    Vielleicht weiß jemand Rat.

    Gruß,
    Andreas
     
  2. funz3l

    funz3l Prinzenapfel

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    551
    is bei mir auch allerdings nur im lautsprecher modus dann hilft es wenn du auf "weniger Bässe" im EQ stellst!
     
  3. anbucco

    anbucco Carola

    Dabei seit:
    16.10.07
    Beiträge:
    115
    Also Akustik-Gitarre, Klassik oder sowas geht schon sehr gut, aber bei zB Roisin Murphy aus dem iTMS steigt er aus. Du kannst ja mal mit Deinem iPhone "Cry Baby" antesten. Da quakt das meine nur noch, währen der Sony Walkman mit sattem Bass betört :(
     
  4. tfaScream

    tfaScream Fuji

    Dabei seit:
    15.10.07
    Beiträge:
    38
    Hab das verzerrte z.Zt auch auf einem der beiden Kopfhörer.
    Beim Telefonieren sowie beim Musik hören. Trat glaube zum ersten mal beim wählen einer Nummer auf... (als das Freizeichen ertönte)
     
  5. yoyo

    yoyo Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    93
    Über Kopfhörer oder über den internen Lautsprecher?
    Wenn du über den internen Lautsprecher meinst, dann ist es normal, dass es verzerrt. Über den Kopfhörer habe ich allerdings keine Verzerrung. Benutze Beyerdynamic DTX50, und nicht diese Apple-Mistdinger. :)

    Gruß
     
  6. lebiLL

    lebiLL Martini

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    649
    Entweder du hast bei der Lautstärkeanpassung (kann man in iTunes einstellen) Mist gebaut oder das Teil hat nen Schaden. Umtauschen?
     
  7. Knoxville

    Knoxville Antonowka

    Dabei seit:
    23.09.07
    Beiträge:
    352
    Hatte mich auch erst gefragt, ob mein externer Lautsprecher kaputt ist.
    Aber da ich jetzt erfahre, das das wohl mehrere haben, gehe ich davon aus, das der Speaker wohl Müll ist.
    Über Kopfhörer (Sennheiser CX300) kommt perfekter Klang! :-D
     
  8. mcclain2k4

    mcclain2k4 Jonagold

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    19
    Genau! Also diese Apple iPhone Kopfhörer sind leider meiner Meinung nach der letzte Mist. Da war ich ehrlich gesagt auch ziemlich enttäuscht. Die von meinem iPod 40GB hatten da weit aus besseren Klang!
     
  9. iphone nixe

    iphone nixe Erdapfel

    Dabei seit:
    22.05.09
    Beiträge:
    1
    iphone ohne sound

    hallo leute bei meinem iphone geht seit gestern der hörersound nicht mehr alle andere ist ok ich kann mein gegenüber nicht hören aber die hören mich ich kann sie nur über lautspächer oder kopfhörer hören ... was kann ich tun es ist nicht runtergefallen oder ähnliches das mit kofhörer einstöpseln habe ich alles schon probiert lauter hilfe schrei einer iphone nixe :(

    danke
     

Diese Seite empfehlen