1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iphone schutzfolie?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von phil1324, 03.09.08.

  1. phil1324

    phil1324 Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.01.08
    Beiträge:
    148
    hallo
    morgen ist es endlich so weit und ich kann nach 6 wochen mein iphone in der schweiz abholen.
    nun wollte ich mein iphone mit einer folie auf beiden seiten schützen-bin nich der fan von handy taschen. kennt jemand eine gute folie?
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    shuffleskins.de oder invisbleshield kann man empfehlen. von billigfolien ist eher abzuraten ...
     
  3. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Und die SuFu hilft auch weiter...
     
  4. swensa

    swensa Adams Apfel

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    522
    Wofür eine Schutzfolie fürs Display? Das letzte, was am iPhone zerkratzt ist das Displayglas. Wer iPhonebesitzern eine Displayschutzfolie verkauft, verkauft auch Kühlschränke an Eskimos.
     
  5. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.799
    Ich hab die InvisibleShield "rundum" an meinem 2G
     
  6. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    angesichts der immerwiederkehrenden berichte zerkratzter displays ein entbehrliches statement ...
     
  7. swensa

    swensa Adams Apfel

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    522
    Der Gewalteinwirkung,die zum Zerkratzen eines iPhonedisplay nötig ist, hält eine Folie mit Sicherheit nicht Stand.
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    deine geringe erfahrung mit modernen schutzfolien wird offenbar ;)

    p.s. eine folie schützt zudem die empfindliche kunststoffrückseite und die chromleiste ...
     
  9. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Meiner Erfahrung nach schätzt du das falsch ein.
     
  10. xb4

    xb4 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    403
    Meiner Meinung nach ist die Rückseite des iPhones viel kratzanfälliger. Meinen ersten Kratzer habe ich auf dem silbernen Apllelogo entdeckt. Seit dem liegt es nur noch mit einer Silikonhülle von Belkin direkt auf dem Tisch.
     
  11. swensa

    swensa Adams Apfel

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    522
    Gegen die Sinnhaftigkeit einer Folie für die Rückseite habe ich auch nichts gesagt -> wer lesen kann ist klar im Vorteil. Weiterhin solltest Du Dir vielleicht mal überlegen, ob Du tatsächlich dazu in der Lage bist, irgendjemandes Erfahrungen einschätzen zu können. Ich glaube weiterhin nicht, dass eine Folie einer wie im unten verlinkten Video dargestellten Belastung etwas entgegen zu setzen hat, was ja aber Steve sei dank auch nicht nötig ist. Habs übrigens auch selbst mal mit unterschiedlichen scharfen Gegenständen getestet, das Video ist kein Fake.

    guckst Du hier
    und hier

    Habe mein iPhone seit 10 Monaten, das Display hat nicht einen Kratzer, gehe mit Sicherheit nicht immer besonders zärtlich damit um.

    Was den Schutz der Rückseite betrifft könnte dieses Video für frisch gebackene iPhone User recht interessant sein.
     
  12. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Guckstu hier, gibts auch fürs iPhone.
     
  13. Silas249

    Silas249 Gloster

    Dabei seit:
    23.08.08
    Beiträge:
    65
    also ich habe die ersten Kratzer auch auf der Rückseite auf dem silbernen Apfellogo entdeckt...
    (Schwarzes iPhone)
     
  14. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    interessanterweise finden sich - auch in diesem forum - ausreichend andere erfahrungen ...
     
  15. swensa

    swensa Adams Apfel

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    522
    Und genau so viele Erfahrungen finden sich, die aussagen, dass eine Displayschutzfolie überflüssig ist. Aber gut, es muss auch Leute geben, die sich sinnlose Sachen aufschwatzen lassen. Das ist gut für die Konjunktur. ;)

    Vielleicht gibt es ja doch Eskimos mit Tiekühltruhe?
     
  16. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    dass menschen positive erfahrungen mit der haltbarkeit der iphone-display-oberfläche machen, freut, der umkehrschluss, dass - auch angesichts faktischer negativer erfahrungen - oberflächenschäden im täglichen gebrauch auszuschliessen seien, mitnichten richtig ...

    müßig.
     
  17. swensa

    swensa Adams Apfel

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    522
    Da gebe ich Dir Recht, jedes Material hat seine Belastungsgrenzen. Es ist für mich jedoch nicht nachvollziehbar, dass Deiner Meinung nach eine Folie höheren Belastungen standhalten soll als Mineralglas. Dies dürfte höchstens im Bruchtest der Fall sein, was nützt es jedoch, wenn bei einem Sturz des iPhone aus größerer Höhe die Folie hält und das Glas splittert? Wenn es um Kratzschäden geht, dürfte das Mineralglas gegenüber der Schutzfolie die besseren Materialeigenschaften haben.

    edit: Die Folie ist immerhin mit einem herkömmlichen Stahlmesser zuschneidbar, versuch das mal mit Mineralglas.
     
  18. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.799
    Ich setze für meinen Teil das InvisibleShield nicht nur als Kratzschutz sondern als auch "Griffschutz" ein. Das iPhone ist mir im nackten Zustand einfach zu glatt, rutschig und ungriffig. Auch die Bedienung des Touch-Screens geht mir deutlich angenehmer von der Hand mit plazierter Folie. Desweiteren gibt mir die Rundum-Folie das Gefühl (ob vorgetäuscht oder auch nicht) ;) das iPhone vor schlimmeren Kratzern zu bewahren.

    Es kommt halt nicht selten vor das ich es nicht in seiner vorgesehen Tasche plaziert habe, sondern es einfach mal zusammen in der Hosentasche mit Schlüssel und anderen Utensielen transportiere.
     
  19. swensa

    swensa Adams Apfel

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    522
    Das mit dem besseren Grip ist ein Argument, das ich gelten lasse, der Schutz vor Kratzern auf der Rückseite logischer Weise auch. Was die Bedienbarkeit des Display angeht, bin ich skeptisch, Grund, wenn Du sagst, dass Du mit Folie mehr Grip hast, vermute ich, dass der Finger nicht mehr so leicht, wie ohne Folie über das Dsiplay gleiten kann oder?
     
  20. kampflaus

    kampflaus Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    14.12.07
    Beiträge:
    339
    wie kommt es dann, dass User Kratzer auf dem Glas haben und das Ding angeblich "pfleglich" behandelt wurde?

    Bei einer Folie ist Wahrscheinlichkeit recht groß, das es dann NUR die Folie erwischt und nicht das Glas auch noch. Auf die invisibleSHIELD gibt es ja 30 Jahre Garantie. Wenn die wirklich durch sein sollte schickst Du das Ding ein und bekommst ne neue...

    Der Apfel auf der Rückseite ist sehr kratzempfindlich, ich hab mein iPhone seit 4 Tagen und wirklich aufgepasst, trotzdem sind leichte Kratzer im Apfel zu sehen...
     

Diese Seite empfehlen