1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone OS 4 --> Was tun?

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von hokage, 19.01.10.

  1. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.372
    Hi Jungs,

    Da ja am 27.01 die Keynote von Apple ansteht und womöglich auch das iPhone OS wieder geupdated wird, wollte ich mich mal erkundigen, welche Vorkehrungen man da treffen sollte.

    Mein iPhone 3GS (alter Boot Rom) ist immer noch auf 3.0.1.
    Ich habe ich Cydia allerdings ein SHSH on file für die Software 3.1 und 3.1.2.
    Verstehe ich das also richtig, dass ich zur Not, immer auf 3.1.2 wiederherstellen kann? Auch, wenn das OS 4 schon draußen ist?
    Da mein iPhone einen Netlock hat, bin ich nämlich auf einen Jailbreak und einen anschließenden Unlock angewiesen.
    Und wer weiß, wie lange es dauert, bis ein jailbreak und ein Unlock für 4.0 , oder ein anderes Firmware Update, erscheint.
    Da ich damals, als 3.1 rauskam nicht augepasst habe, kann ich auf diese Firmware jetzt auch nicht mehr herstellen.

    Ich will also jetzt einfach mal sicher gehen und mich erkundigen, auf was ich achten muss.
    Und, ob ich noch irgendwelche Maßnahmen vor dem 27. ergreifen mus/sollte.

    grüße hokage
     
  2. Hacki

    Hacki Macoun

    Dabei seit:
    08.06.09
    Beiträge:
    116
    Warum immer noch die 3.0.1. kannst doch die 3.1.2. ruhig drauf machen.Ansonsten wenn eine 4.0 kommen sollte einfach nicht Aktualisieren wenn du in Itunes darauf hingewiesen wirst das es eine neue FW gibt. Wa sich aber nicht so recht glaube.
    Ich denke das es in Zukunft 2 FW geben könnte eine für 3g und eine andere für 3Gs und das neue IPhone wobei ich denke das die 4.0 nur für das neue Telebim von Apple sein wird.Aber lassen wir es auf uns zukommen.
     
  3. Riley

    Riley Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    466
    Wenn ein Unlock benötigt wird, solltest du nur per PWNAGE Tool updaten. Damit wird verhindert das das Baseband geupdatet wird welches sich in der akt. Version nicht unlocken lässt. Also Firmware mit dem Tool anpassen und dann erst aufspielen. Ansonsten kann es sein das du dein iphone nur noch als ipod verwenden kannst.
     
  4. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    @Hacki: vollständiges Zitieren ist nicht notwendig, es stört den Lesefluss. Jeder weiß, daß du den Startbeitrag gemeint hast.
     
  5. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.372
    Koennte ich schon, aber bei der 3.1.2 und dem damit verbunden Jailbreak treten deutlich haeufiger Fehler auf.

    Siehe hier im Forum:
    --> kein Netz
    --> kein Wlan
    --> und, und, und

    Ausserdem laeuft meine 3.0.1 noch einwandfrei.

    Ich moechte halt nur sicher gehen, dass ich im Falle eines Schadens duch mein 3.1.2 SHSH on file noch auf 3.1.2 wiederherstellen kann, obwohl die die naechst neuere Firmware schron draussen ist.

    Sollte dieser Fall also eintreten, wie gehe ich da vor? Muss ich nicht noch irgendetwas in einer bestimmten Datei umaendern und die IP von Sauriks Server angeben? Danke schon mal fuer eure schnelle Aufklaerung ;)

    gruesse


    Das ist falsch. Ich koennte die aktuelle 3.1.2 sowohl Jailbreaken, als auch unlocken. Allerdings mache ich das im Moment eher ungerne, da meine 3.0.1 laeuft und ich, wie oben schon geschrieben, vom 3.1.2 Jailbreak und Unlock recht haeufig Probleme gelesen habe.
     

Diese Seite empfehlen