1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone ohne PC/Mac?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von lerner, 18.07.09.

  1. lerner

    lerner Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    522
    Mein MacBook liegt in der Werkstatt von Gravis. Ich überlege schon lange, ob ich endlich ein iPhone kaufe.
    1. Kann ich eigentlich das iPhone auch in Betrieb nehmen ohne es an einen Mac oder PC anzuschließen? Ich möchte meine eigentlichen Daten erst mit meinem - hoffentlich bald wieder funktionierendem - MacBook synchronisieren.
    2. Könnte ich das iPhone an meinen Ubuntu Rechner anschließen und wie eine externe Festpallte behandeln, so dass ich Musik übertragen kann?
    Wenn das alles nämlich nicht geht, warte ich lieber, bis ich mein MacBook wieder habe.
     
  2. BeakDevil

    BeakDevil Erdapfel

    Dabei seit:
    17.06.09
    Beiträge:
    2
    Du musst das iphone erst bei itunes regiestrieren bevor du es nutzen kannst!
     
  3. EddyRodriguez

    EddyRodriguez Martini

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    650
    zu 1.) Kann meinem Vorredner nur zustimmen. Erst durch die Aktivierung über iTunes kannst du deine iPhone richtig nutzen.

    zu 2.) Geht nicht so ohne Hilfsprogramme.
     
  4. lerner

    lerner Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    522
    Danke! Könnte ich das auch am MacBook meiner Frau machen und später wieder an meinem, oder "bindet" sich das Teil an ein MacBook? (wäre ja sehr einschränkend)
     
  5. EddyRodriguez

    EddyRodriguez Martini

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    650
    Kannst du. Das "bindet" sich nicht ;)
     
  6. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    doch, es bindet sich an ein gerät. willst du es mit einem anderen rechner benutzen musst du es erst damit synchronisieren.
     
  7. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Naja, er muss es ja nur aktivieren können, die Daten kann er später dann wieder auf seinem eigenen Mac synchen.
     
  8. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    ja klar. aber alles war er jetzt vom rechner seiner freundin holt, muss er später wieder löschen um das iphone mit seinem rechner synchronisieren zu können.
     
  9. EddyRodriguez

    EddyRodriguez Martini

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    650
    Wäre doch sicher nicht das Problem. Hauptsache er kann es erstmal nutzen.
     
  10. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    ob das ein problem ist, oder nicht muss der TS selbst entscheiden. das ändert aber nichts an der tatsache, dass er RICHTIG über die konsequenzen aufgeklärt werden sollte.
     
  11. EddyRodriguez

    EddyRodriguez Martini

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    650
    Dazu muss man aber auch wissen, was er unter "binden" versteht. Das klingt nämlich so, als ob man es immer nur mit einem Rechner benutzen kann und es an den und nur den gekoppelt ist.
     
  12. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Aktivierung an einem anderen Rechner geht problemlos. Ein Löschen der Daten ist nicht notwendig danach, synchronisieren geht an mehreren Rechnern.
     
  13. EddyRodriguez

    EddyRodriguez Martini

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    650
    Und genau das dachte ich mir nämlich auch ...
     
  14. lerner

    lerner Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    522
    gut, dann weiß ich Bescheid. Ich werde wohl warten, mit meinem Rechner anfangen und mich dann vom Vertrauten aus "vorarbeiten". Ich danke allen !
     
  15. pinkalo

    pinkalo Cripps Pink

    Dabei seit:
    23.08.08
    Beiträge:
    151
    hallo,

    wie geht das ? o_O
    ich synchronisiere mein iPhone immer mit meinem Mac Mini und wenn ich mal an mein PC anschliesse will er alles löschen o_O ( ok, nicht alles ,nur music und videos )

    was mache ich da falsch.

    danke und gruss pinkalo
     
  16. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Gleichen Account vorher aktivieren. Danach die Daten vom Mac auf den PC übertragen, sodass dort die gleiche Ausgangsbasis da ist. Dann geht's, sonst versucht iTunes das iPhone platt zu machen, klar. Man kann ansonsten auch nur einzelne Bereiche synchronisieren bzw. abwählen.
     
  17. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    Falsch!

    Es wird ständig "aktivieren" und "registrieren" vertauscht bzw. als ein einziger Vorgang erklärt ---> das ist falsch!

    AKTIVIEREN: muss man jedes neue iPhone und geschieht komplett automatisch innerhalb der ersten paar Sekunden, wenn das iPhone erstmalig an iTunes angeschlossen wird (jailbreak aussen vor ...)

    REGISTRIEREN: ist ein freiwilliger Vorgang, der NACH der Aktivierung in iTunes aufpopt. Die Registrierung kann ohne Probleme abgebrochen werden --> nach drei Versuchen seitens Apple, an deine Adresse zu kommen, kommt die Meldung nicht wieder. ;)
     
  18. HaukeG5

    HaukeG5 Auralia

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    200
    Wenn ich mich recht entsinne, kann man ein iPhone an 5 verschiedenen Geräten "binden"
     

Diese Seite empfehlen