1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphone mit einer anderen bibliothek logisch verbunden

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von kristofer, 15.01.09.

  1. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    nAbend

    Habe mein Powerbook gegen ein MBP ausgetauscht und den Satz im Betreff bringt mein iTunes jetzt, wenn ich das iPhone 2G Software 2.1 mit ePlus betrieben anstecke. Dann fragt mich iTunes, ob ich das iPhone löschen will und es mit der neuen iTunes Bibliothek verbinden will.

    Heißt das löschen jetzt, dass das komplette iPhone gelöscht wird, oder wirklich nur spezifische Sachen wie Musik, Kontakte, Mail, Kalender?

    merci


    k
     
  2. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    Was meinst du mit dem Satz: "heißt das, dass das komplette iPhone gelöscht wird"? Das iPhone ist natürlich auch nach dem verbinden noch da.
    Die Daten auf dem Phone werden aber komplett gelöscht und mit den Daten der neuen Bibliothek überschrieben.
    Wenn du die Daten behalten willst, solltest du also sicherstellen, dass die Daten der neuen Bibliothek jenen der alten Bibliothek entsprechen.

    Gruß Parzival
     
  3. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Mit was für nem Tool sichere ich denn dann am besten das iPhone bzw. die Programme....wegen der Musik wärs mir jetzt nicht. Kontakte und Kalender habe ich auch schon hier aufm Macbook bzw. wurden die schon via iTunes synchronisiert.
     
  4. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    Du kopierst die alte iTunes Bibliothek auf deinen neuen Rechner.
     
  5. justanothername

    justanothername Gloster

    Dabei seit:
    07.08.08
    Beiträge:
    64
    Wenn die itunes bibliothek auf einer externen festplatte liegt - kann ich dann sowohl vom privat als auch vom firmenrechner mittels itunes mein eierphone verwalten?
     
  6. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    Ich habe das noch nicht probiert. Aber wenn du immer auf dieselbe Datei zugreifst, gleich von welchem Rechner, weil die Bibliothek auf einem Netzlaufwerk liegt, müsste das gehen.

    Gruß Parzival
     
  7. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Was muss ichn da genau machen? Hab die alte iTunes.Bibliothek auf ner externen Festplatte.
     
  8. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
  9. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    Die iTunes-Bibliothek liegt unter deinem Benutzerordner unter Musik.
    Nun musst du die alten Dateien mit den neuen Dateien austauschen. Am besten kopierst du deinen alten Musikordner hierher.

    Du kannst iTunes aber auch mit der Bibliothek auf deiner externen Festplatte starten. Hierzu drückst du beim Starten von iTunes gleichzeitig auf die Options- oder Alt-Taste. Dann fragt er danach, mit welcher Bibliothek du starten möchtest. Dann klickst du "wählen" und kannst die Datei auf deiner externen Festplatte angeben.

    Gruß Parzvial
     

Diese Seite empfehlen