1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Käufer aus Nigeria

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Rysk, 27.10.08.

  1. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Hallo,

    habe bei mehreren Anzeige-Webseite ein iPhone zum Verkauf eingestellt. Prompt meldete sich auch ein Käufer mit bescheidenem Deutsch (oder sagen wir, gutem Englisch und schlechtem Google-Translator).

    Ich antwortete ihm dann und schlug ihm den Preis vor und er schreib zurück, dass er 40€ mehr als vereinbart zahlen wöllte, weil ich es bitte nach Nigeria zu seiner kleinen Paten Tochter als Geburtstagsgeschenk schicken möge.

    Zahlen möchte er entweder per Paypal oder per Überweisung, wozu ich ihm seine Bankdaten geben sollte (per Vorkasse versteht sich).

    Nun meine Frage: Das stinkt doch verdächtig?! Der zahlt doch nicht aus Gutmütigkeit 40€ (ok Versand wäre 37€) mehr? Und gibts irgendwelche Methoden, dass wenn ich das Geld erhalten hab (Konto oder Paypal) dass dann irgendwelche nigerianischen Banken das nach ein paar Wochen einfach zurück buchen oder das ich da irgendwelcher Geldwäsche zum Opfer werde?
     
  2. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Finger weg!
     
  3. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Hallo rysk,

    die Nigeria Connection scheint wieder unterwegs zu sein. Unterbreche den Kontakt, der will nur dein iPhone und im schlimmsten Fall noch Kohle von dir.
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    *prust* liest sich nach alter Masche. Bei Paypal kann man das irgenwie zurück buchen lassen wenn ich mich recht entsinne. Ignoriere das einfach oder lasse dir das Geld per Western Union schicken. Dann kannst du sicher sein, das du es auch kriegst :-D
     
  5. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    keen gefällt das.
  6. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Würde ich dir auch raten: StandardSpruch vlt. bringen: Tut mir leid gerät wurde zerstört!
    Naja vlt nicht das aber ich würde auch sagen finger weg..
     
  7. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Es gibt solche Storys, dass für Produkt x soundsoviel Euro mehr bezahlt werden.
    Später wird die Zahlung widerrufen (Bei PayPal sagt er einfach, er habe den Artikel nicht erhalten.)

    Finger weg!
     
  8. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    Deine "schicke es an einen Bekannten/Verwandten"-Nummer ist kein Einzelfall. Lass die Finger auf jeden Fall davon.
    Kann sogar sein, dass hier im Forum irgendwo ein Thread rumgeistert, der einen ähnlichen Fall schildert und auch das System hinter der Abzocke erklärt.
    Oder hab ich das woanders gelesen? o_O

    Wie dem auch sei: Finger weg!

    PS: Da waren wohl ein paar Leute schneller ;)
     
  9. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Kann ich von ihm nicht eine Ausweiskopie auf seinen Namen fordern oder irgendwas erwarten, was er nicht erfüllen kann, um an ihm wenigstens noch Spaß zu haben?

    Najagut, wobei wenn er merkt, dass es nix zu holen gibt, er wahrscheinlich auch einfach nicht mehr schreiben wird.

    Vielen Dank für die fixen Antworten.
     
    Skeeve gefällt das.
  10. Leibhaftiger

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    48
    Salve,
    sehr amüsant. Ging mir mit nem Touch ähnlich.
    Folgendermaßen ist der Ablauf:
    Du sagst ihm, dass Du nur per WesternUnion das Geld erhalten willst.
    Dann bekommst Du ne Email von einem Treuhandservice von Western Union. Jetzt musst Du nur das Phone auf die Reise schicken und die Paketnummer auf der Website des Treuhandservices eingeben, danach bekommst Du die Transaktionsnummer, um bei WU das Geld abzuholen.
    Der Witz: Der Treunhandservice existiert nicht (mehr)
    Es gab mal einen solchen Service von WU (bis Anfang der 2000er), aber nicht mehr. Also ist Dein Phone weg und Du bekommst das Geld nicht mehr.
    Wenn Du Ihnen Deine Bankdaten gibst, kauft er damit vielleicht noch ein (Einzugsermächtigung etc) Also sowas auf jeden Fall sein lassen.
    Ich habe damals extra bei WU angerufen und gefragt, ob es diesen Service gibt, und die Antwort war: Nein! Nigeria Connection => Finger weg!
    Mir kam die Sache eh schon spanisch/nigerianisch vor und ich bin heilfroh, dass ich vorsichtig war und VORHER nachgefragt habe, was Sache ist.


    So long...
     
  11. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Nix Treuhandservice. Er soll direkt das Geld per WU schicken und dir die Transaktionsnummer nennen. Wenn du das Geld hast, dann schickst du das Paket los. Wenn du ihm das schreibst, hörst du nie wieder was von Ihm.
     
  12. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    Bitte berichtigen, wenn Unsinn :

    Ist es nicht überhaupt eine Gefahr, seine Kontodaten herauszugeben, da diese für Transaktionen benutzt werden können, oder anders ausgenutzt werden können??
     
  13. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Die Gefahr besteht immer. Bei mir hatte es jemand aus Österreich versucht und weil ich nicht der einzige war hat er mehr als nur eine Anzeige bekommen. :)
     
  14. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457

    Wenn sie deine Konto-Daten haben können sie jeglichen Scheiß damit machen. Du kannst das Geld dann zwar (in der Regel) wieder zurück buchen, aber stressig ist es trotzdem.

    Bestes Beispiel, wenn du bei eBay was verkaufen willst, dann wollen sie deine Bankdaten um die Gebühren abzuziehen. Da kannst du dann einfach die geklauten eintragen und die ziehen per Lastschriftverfahren ab.


    Ich hab mich jetzt mal ein bisschen in diese Scambaiter-Geschichte eingelesen und werde mit diesem Menschen in Kontakt bleiben. Tabu sind natürlich jegliche privaten Daten wie Name, Geb. Datum, Telnummer oder irgendeine Art von Konto-Daten. Bin ja sehr gespannt, wie er reagieren wird, als ich ihm total erstaunt geschrieben hab, dass ich da ja auch eine Paten-Tochter hab und ob ich seiner Kleinen auch eine kleine Spende zukommen lassen kann :-D

    Mein iPhone werde ich so zwar nicht los, aber spaßig ist es trotzdem.
     
  15. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Das wichtigste an der Sache aber ist: Mach es öffentlich! Man soll nicht glauben wieviele Leute auf so einen Unsinn reinfallen!
    Gerade im Fahrzeugmarkt ist diese Masche weit verbreitet und so einige Leute wurden schon um ihren Besitz erleichtert.
     
  16. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Richtig. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich auch nicht sofort auf Betrug getippt hab sondern mir kam der schon sympatisch rüber. Und Bank-Überweisung oder sogar PayPal klingen ja richtig sicher. Glücklicherweise konnte die Scammer-Regel "Gier frisst Hirn" bei mir nicht schnell genug wirken.

    EDIT: Zwei Dumme, ein Gedanke (soll aber keine Beleidigung sein :p)
     
  17. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Tjo, da ist immer wieder mal "Gier frisst Hirn" vorgekommen. Klar, sind auch naive Leute dabei, aber viele sehen nur noch die €.
     
  18. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Hab ihm jetzt geschrieben und wollte seine Telefon-Nummer... Dachte ja, da will er sich durm rum reden, jedoch hat er mir ne Nummer aus dem Vereinigten Königreich gegeben, auf welcher ich ihn jederzeit anrufen könnte, damit wir uns über unserer Paten-Töchter unterhalten...
     
  19. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Vergiess es. Da erlaubt sich wohl auch jemand einen Spass mir dir.
     
  20. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    http://www.419eater.com/html/trophy_room.htm
    Hier wird versucht den Spieß umzudrehen, um den Betrügern aus den fadenscheinigsten Gründen verrückte Fotos abzuringen. Eigentlich ganz lustig, wenn die NG nicht so viele Leute schon beschissen hätte...
     

Diese Seite empfehlen