1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone holt emails im ausgeschalteten Zustand ab?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von benn1, 10.09.07.

  1. benn1

    benn1 Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    29.03.05
    Beiträge:
    394
    http://theinquirer.net/?article=42235

    Nach der Quelle in obigem Link holt das iPhone trotz abgeschaltetem Zustand regelmäßig Mails ab. Das wäre natürlich eine ganz üble Kostenfalle, selbst im Inland.


    Benn
     
  2. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Wieso denn im Inland? Da hat man doch ne Datenflatrate. Da sollte man sich eigentlich keine Sorgen machen müssen.

    Aber ich kann nicht glauben das es keine Möglichkeit gibt das auszuschalten.
     
  3. Final

    Final Starking

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    219
  4. Nogger

    Nogger Damasonrenette

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    494
    Dann mal folgendes.

    1. Das regelmäßige Holen der Mails muss vom Besitzer explizit eingeschaltet werden.

    2. Wenn das iPhone ausgeschaltet wird, dann ist es aus.

    3. Wenn man es nur schlafen legt, dann geht nur der Bildschirm und das Touchscreen aus.

    5. In der Anleitung werden die Punkte ausführlich beschrieben.

    Heißt: Die Leute in dem Artikel haben das automatische Mailholen aktiviert, sind nach Europa in den Urlaub, haben das iPhone nur schlafen gelegt und viele und oder große E-Mails bekommen, die über Roamingzugang abgeholt wurden.

    Das müssen sie sich nun wirklich selbst zuschreiben.
     
  5. benn1

    benn1 Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    29.03.05
    Beiträge:
    394
    Wenn 1. - 5. zutreffen, dann ist die Welt ja wieder in Ordnung. Hast Du Zugriff zur Anleitung, bzw. steht die irgendwo online?
     
  6. MILE

    MILE Lambertine

    Dabei seit:
    05.04.04
    Beiträge:
    698
    Das Witzige ist ja, dass sowas sicher in den letzten Jahren etlichen Amis mit irgendwelchen Blackberries, Treos, Nokias oder was auch immer passiert ist -- nur war es da nie für die Medien interessant...! Jetzt ist plötzlich alles am iPhone berichtenswert, sogar die Dummheit und Fahrlässigkeit seiner Benutzer...!?! o_O

    So wie der angebliche Web-Designer, der sich vor 2-3 Wochen über seine mehrere Tausend Dollar hohe AT&T-Rechnung ausgeheult und alles aufs iPhone geschoben hat...obwohl er im Ausland mit seinem US-Tarif offenbar tagein-tagaus online war und immensen Datentransfer verursacht hat...! :p

    Erinnert mich manchmal an Leute, die einem erzählen "Doch, ehrlich, der Computer hat die Datei irgendwie gelöscht! Ich hab' da nichts dran gemacht!" oder so...und das offenbar auch noch glauben...!?

    .:: MILE ::.
     
  7. Nogger

    Nogger Damasonrenette

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    494
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    Rtfm;)
     
    rentophil gefällt das.
  9. benn1

    benn1 Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    29.03.05
    Beiträge:
    394
    Danke.

    1) Böse Falle ists trotzdem. Den Unterschied muß der brave DAU erst einmal richtig begreifen. Wenn das Gerät über den Schiebeschalter auf "sleep" steht, dass der Mailclient trotzdem brav alle Minute auf einem Account nach neuen Mails sucht, wenn er denn so eingerichtet ist.
    DAU muß das Gerät schon richtig ausschalten (Turn iPhone completely off).

    Ob dieser Zusammenhang so leicht erkennbar ist, möchte ich bezweifeln. Vielleicht wäre ich auch drauf rein gefallen. Eigentlich ists mir sogar passiert....mit meinem iPod Video. Da wurde ich auch erst aus "Schaden" klug: Playlist gespielt, in Firma eingetroffen, Pausentaste betätigt - Beleuchtung schaltet sich automatisch aus und Gerät geht auch automatisch in sleepmodus - zum Feierabend war der Akku dann trotzdem platt, weil Gerät eben nicht wirklich im "off"-Zustand war.

    Unglücklich ist auch die Bezeichnung des Schiebeschalters am iPhone mit sleep/wakebutton, wenn die Funktionalität doch eine gänzlich Andere ist: lock/unlock - sprich Display und Eingabeeinheit, was in diesem Falle ja identisch ist(touchscreen), blockiert.

    Glaube nicht, dass das jetzt reine Krümelk@ckerei ist. Mein Powermac schaltet sich ja auch nicht regelmäßig über den Mailclient ein und aus, wenn er im sleepmodus ist. Nur das hier Sleepmodus eigentlich Hybernate bedeutet und wieder was ganz anderes ist. *g*


    2) Das Roamingkosten im Ausland anfallen können, ist jedoch klar im Handbuch beschrieben.

    3) Wenn DAU das iPhone im Urlaub dann wenigstens nur als Player benutzen will, dann gleiches Problem (Erkennbarkeit des Zusammenhangs ->Mailclient). Kann er nur umgehen indem er den Airplanemodus aktiviert, wenn er denn nicht ständig seinen Mailclient umkonfigurieren will.


    Benn
     
  10. Nogger

    Nogger Damasonrenette

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    494
    Nun ja, wenn man das iPhone morgens einschaltet und die neuen Mails sind sofort da, dann könnte man sich schon mal Gedanken machen.

    Übrigens macht es der Nintendo Wii ganz genauso, wenn man es so einstellt. Der holt dann auch im Sleep-Modus neue Mails.

    Zu deinem Punkt 3: Mein Handy hat eine Einstellung "MMS nur im Heimatnetz empfangen", sowas ähnliches für Datenverkehr wäre eine nützliche Funktion für das iPhone. Vielleich in einer der nächsten Softwareversionen.
     
  11. nextfreenick

    nextfreenick Cox Orange

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    100
    Trotzdem dieses DAU-Beispiels finde ich, dass Kostenkontrolle für Handy-Kunden ein echtes Problem ist (verschuldete Kinder etc.) und dass Roaminggebühren doof sind. Ätsch.
    Ehrlich gesagt überrascht mich das Ende meines Prepaidguthabens jedes Mal aufs Neue.
    Und die Freiminuten vom Vertragshandy rate ich. Sehen kann ich die irgendwie nicht. Vielleicht habe nicht genug tfm studiert, aber am liebsten wäre mir, wenn das Display per default permanent den Saldo und die Freiminuten anzeigen würde.
     
  12. PhotoSam

    PhotoSam Gloster

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    65
    sorry aber das is ja echt mal ein fall von RTFM

    wer nicht zwischen standby und off unterscheiden kann der is selber schuld dran wenn er solche kosten anhäuft...

    nokia 9500 hat zb die nette angewohnheit das es im werkszustand automatisch einen sendebericht anfordert was sonst meines wissens kein handy tut vom werk aus... hatte dank dem schonmal 80€ extra rechnung weil die funktion an war ohne das ichs gewusst hab... auch ein fall von RTFM...

    wegen meiner eigenen dummheit kann ich doch ned gott und die welt verklagen...

    klar sind die tarife so gemacht das sie auf den ersten blick gut aussehen und im kleingedruckten stehen dann die selbstmordklauseln drin aber wer lesen kann is klar im vorteil...
     
  13. Final

    Final Starking

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    219
    :-c wer Schreiben kann auch...
     
  14. PhotoSam

    PhotoSam Gloster

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    65
    tja, nobody is perfect... rechtschreibung war noch nie meins ;)
     
  15. Nogger

    Nogger Damasonrenette

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    494
    Was meinst du mit "Sendebericht"? Für SMS eine bestätigung der Auslieferung? Und die kostet zusätzlich?
     
  16. PhotoSam

    PhotoSam Gloster

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    65
    jap, is keine direkte sms... is mehr oder weniger ne meldung die das netz zurück liefert... das erscheint für 2sek auf deinem display wenn die sms zugestellt wurde... also dann wenn die sms am gerät des empfängers aufscheint...

    und das kostet genauso viel als würdest du eine sms verschicken...
     
  17. Bloemche

    Bloemche Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    262
    ... also ich bin bei O² - und für ne Sendebestätigung für ne SMS hab ich noch nie was bezahlt ;)
     
  18. PhotoSam

    PhotoSam Gloster

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    65
    und ich lebe in österreich und bin bei one, kein plan wie das bei euch ablauft aber bei uns wird damit scheinbar abkassiert...

    lg
     
  19. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    also bei vodafone kostet das auch nix
     
  20. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Ich habe meinen iPod noch nie anders ausgeschalten, als nur auf Pause gedrückt. Schon seit Jahren. Wie geht das anders? Habe auch noch nie deshalb einen leeren Akku gehabt.
     

Diese Seite empfehlen